Ruten der Tafeltrauben abschneiden

Ab Spätsommer sind Tafeltrauben reif. Um ihnen vor der Ernte noch mal etwas Gutes zu tun, sollte man einige Ruten einkürzen oder ganz abschneiden. Auch ein paar Trauben müssen vorzeitig weg.
Ruten der Tafeltrauben abschneiden

Viele Gartenpflanzen im Spätsommer nicht mehr düngen

Düngen im heimischen Garten oder auf dem Balkon ist beliebt, kann zur falschen Jahreszeit jedoch zur Gefahr werden. Die Experten der Zeitschrift "Mein schöner Garten" erklären, warum die Düngung im Spätsommer Pflanzen anfälliger für Frostschäden …
Viele Gartenpflanzen im Spätsommer nicht mehr düngen

Ohne viel Arbeit zum vogelfreundlichen Garten

Was hören Sie im Garten? Piepst es noch? Vielerorts gibt es immer weniger Vögel, denn sie finden zu wenig Nahrung und Unterschlupf. Doch das Aufstellen von Vogelhäuschen ist nicht unbedingt die Lösung.
Ohne viel Arbeit zum vogelfreundlichen Garten

Der Umwelt zuliebe weg vom Schottergarten

Schottergärten sind in die Kritik geraten, da sie Tieren und Pflanzen den Lebensraum nehmen. Der Naturschutzbund Deutschland gibt Tipps für den Rückbau zu naturnäheren Lebensräumen.
Der Umwelt zuliebe weg vom Schottergarten

Manche Hölzer mehrmals jährlich ölen

Manchmal bekommen Gartenmöbel aus Holz Ränder. Sie erinnern an Reste von getrocknetem Wasser. Mit der entsprechenden Pflege sehen die Möbel wieder wie neu aus.
Manche Hölzer mehrmals jährlich ölen

Bei Pilzbefall den Kirschlorbeer zurückschneiden

Wer einen Kirschlorbeer im Garten hat, der sollte wachsam sein. Leider gibt es Pilze, die der Pflanze so massiv schaden können, dass ganze Triebe absterben. Was ist zu unternehmen, damit es erst gar nicht soweit kommt?
Bei Pilzbefall den Kirschlorbeer zurückschneiden

Was dem Baum bei Hitze hilft

Eine bepflanzte Baumscheibe mit farbenfrohen Blumen verschönert nicht nur den Garten, sondern schont den Baum vor Hitze und verhindert eine übermäßig Verdunstung. Wer seinem Baum helfen möchte, braucht aber eine Genehmigung.
Was dem Baum bei Hitze hilft

Pflanzen vor Insekten mit Strohfalle retten

Bettenwechsel leicht gemacht: Wenn eine Pflanze von Ohrwürmern befallen ist, dann muss man einfach nur ein neues Zuhause für die unangemeldeten Gäste bereitstellen. Besonders gut eignet sich trockenes Stroh unmittelbar neben der Topfpflanze.
Pflanzen vor Insekten mit Strohfalle retten

Vom Mangold nur die äußeren Blätter nehmen

Ein sattes Grün und rote, orange oder weiße Stiele: Mangold erstrahlt in bunten Farben und macht auf den ersten Blick Appetit. Wer die kurze Saison maximal ausnutzen möchte, sollte auf ein paar Dinge achten:
Vom Mangold nur die äußeren Blätter nehmen

Gräser im Garten sind unkompliziert

Im Sommer sind sie nur schmückendes Beiwerk im Beet, aber im Herbst und Winter werden Gräser zum Hingucker. Warum es sich lohnt, die schlanken Pflanzen in den Garten zu holen.
Gräser im Garten sind unkompliziert

Auf die Augen und Veredelungsstellen achten

Hobby-Gärtner aufgepasst, denn wer langfristig mit einer Rose oder Klematis planen will, der sollte schon beim Einpflanzen darauf achten, dass die Pflanze tief genug im Boden steckt.
Auf die Augen und Veredelungsstellen achten