Fußball-Frauen gegen Frankreich ohne Stürmerin Freigang
Hessen

Fußball-Frauen gegen Frankreich ohne Stürmerin Freigang

Deutschlands Fußball-Frauen müssen im Länderspiel gegen Frankreich auf Stürmerin Laura Freigang verzichten. Die 24-Jährige von Eintracht Frankfurt hat wegen ihrer Mitte September im Bundesliga-Auftaktspiel gegen Bayern München erlittenen …
Fußball-Frauen gegen Frankreich ohne Stürmerin Freigang
Putsch in Burkina Faso: Frankreich weist Beteiligung zurück
Politik

Putsch in Burkina Faso: Frankreich weist Beteiligung zurück

Acht Monate nach dem letzten Staatsstreich hat das Militär in Burkina Faso erneut geputscht. Frankreich weist jegliche Beteiligung daran zurück.
Putsch in Burkina Faso: Frankreich weist Beteiligung zurück

Frankreich: Städte mit Public-Viewing-Boykott gegen WM

Wegen der Menschenrechtslage in Katar haben sich mehrere französische Großstädte gegen ein Public Viewing während der Fußball-WM entschieden.
Frankreich: Städte mit Public-Viewing-Boykott gegen WM

Studie für günstiges E-Auto: Citroën präsentiert den Oli

E-Autos mögen gut sein fürs Klima, aber sie sprengen bei vielen noch die Kassen. Citroën will das ändern und plant einen alltagstauglichen Kompakten für 25 000 Euro. Eine Studie gibt nun einen Vorgeschmack.
Studie für günstiges E-Auto: Citroën präsentiert den Oli

BGH sieht Sperrung gemieteter Autobatterien kritisch

Plötzlich kann man die Batterie seines E-Autos nicht mehr aufladen, weil deren Vermieter aus der Ferne die Möglichkeit dazu gesperrt hat. Angekündigt ist das in den AGB - aber ist es auch rechtens?
BGH sieht Sperrung gemieteter Autobatterien kritisch

Eingehüllt von Kopf bis Fuß bei Saint Laurent

Saint Laurent stellte unter den Augen vieler Stars die neue Kollektion vor. Mit sehr viel Stoff umhüllte Models spazierten über den Place de Varsovie, der als Schauplatz der Show diente.
Eingehüllt von Kopf bis Fuß bei Saint Laurent

Randalierer zünden 24 Autos in französischer Provinzstadt an

Dutzende Autos gehen in Flammen auf, Zufahrten sind blockiert, Mülltonnen brennen. Ein Großaufgebot der Polizei kämpft gegen die Krawalle in der Stadt an. Nicht das erste Mal in Alençon.
Randalierer zünden 24 Autos in französischer Provinzstadt an

Tierwohl gefährdet: Pariser Vogelmarkt schließt

Paris ist bekannt für seine Märkte. Umstritten ist jedoch der sonntägliche Vogelmarkt im Zentrum der französischen Hauptstadt. Im Sinne des Tierwohls ziehen die Behörden nun Konsequenzen.
Tierwohl gefährdet: Pariser Vogelmarkt schließt

Britisches Pfund fällt auf Rekordtief

Der Dollar ist stark. Das gilt auch für die Zweifel an den Haushaltsplänen von Premierministerin Truss. Das britische Pfund ist auf ein Rekordtief gefallen.
Britisches Pfund fällt auf Rekordtief

Britisches Pfund fällt auf Rekordtief

Eine geplante Steuersenkung der neuen britischen Regierung unter Liz Truss beunruhigt die Finanzmärkte - mit Folgen für das Pfund.
Britisches Pfund fällt auf Rekordtief

Dax schließt im Minus

Nach der verlustträchtigen Vorwoche ist der deutsche Aktienmarkt am Montag an einem Stabilisierungsversuch letztlich gescheitert. Der Dax schloss mit einem Minus von 0,46 Prozent bei 12.227,92 Punkten, nachdem er zwischenzeitlich fast ein Prozent …
Dax schließt im Minus

Montpellier: Flugzeug landet mit der Nase im Wasser

Bei einem Unfall mit bisher ungeklärter Ursache ist ein Frachtflugzeug im französischen Montpellier von der Landebahn abgekommen. Die Besatzung hatte noch einmal Glück im Unglück.
Montpellier: Flugzeug landet mit der Nase im Wasser

Lichter an Eiffelturm und Champs-Élysées jetzt früher aus

Die Energiekrise zwingt auch die Stadt Paris zum Stromsparen. Beliebte Touristenspots und andere öffentliche Gebäude werden nun nicht mehr so lange beleuchtet wie bisher.
Lichter an Eiffelturm und Champs-Élysées jetzt früher aus

Lichter an Eiffelturm und Champs-Élysées früher aus

Infolge des Ukraine-Kriegs wird auch in Frankreich der Strom knapp. Paris zieht nun erste Konsequenzen - als Zeichen der Solidarität.
Lichter an Eiffelturm und Champs-Élysées früher aus

Atomkraft-Flaute in Frankreich bereitet Berlin Sorge

Im Atomland Frankreich stehen so viele Kraftwerke still, dass die Stromflaute auch in Berlin mit Sorge verfolgt wird. Paris beschwört die Solidarität mit Deutschland, um über den Winter zu kommen.
Atomkraft-Flaute in Frankreich bereitet Berlin Sorge

London hebt Fracking-Verbot wegen Energiekrise auf

Eigentlich hat sich die Konservative Partei in Großbritannien zu einem Fracking-Stopp bekannt. Doch nun sollen Probebohrungen zugelassen werden. Frankreich setzt derweil auf mehr Windkraft - aber nicht nur.
London hebt Fracking-Verbot wegen Energiekrise auf

GdP besorgt über Gewalt bei Fußball-Spielen

Die Gewerkschaft der Polizei blickt mit Sorge auf eine zunehmende Gewalt im Umfeld von Fußball-Spielen und befürchtet eine weitere Eskalation.
GdP besorgt über Gewalt bei Fußball-Spielen

Deutsche sagt im Prozess um Nizza-Anschlag aus

Als der Lkw 2016 in die Menschenmenge rast, ist auch eine Berliner Oberstufenklasse in Nizza. Eine Lehrerin und zwei Schülerinnen sterben. Bei Gericht wendet sich nun eine Mutter direkt an die Angeklagten.
Deutsche sagt im Prozess um Nizza-Anschlag aus

EU erlaubt Milliarden-Förderung für Wasserstoff

Wie kann sich Europa freimachen von russischem Gas? Eine Hoffnung: Wasserstoff. Um bei der Alternative voranzukommen, gelten für die staatliche Förderung von Firmen weniger strenge Regeln als üblich.
EU erlaubt Milliarden-Förderung für Wasserstoff

Dax mit kräftigen Verlusten - Rezessionssorgen belasten

Rezessionssorgen haben am Freitag weltweit und auch am deutschen Aktienmarkt für einen tiefroten Wochenschluss gesorgt. Der Leitindex Dax verabschiedete sich mit einem Minus von 1,97 Prozent auf 12.284,19 Punkte in das Wochenende, nachdem er zuvor …
Dax mit kräftigen Verlusten - Rezessionssorgen belasten