Bahn plant in Weihnachtszeit 50.000 Sitzplätze mehr
Reise

Bahn plant in Weihnachtszeit 50.000 Sitzplätze mehr

Volle Bahnsteige, überbuchte Züge: Die große Nachfrage an Weihnachten stellt die Deutsche Bahn jedes Jahr vor Herausforderungen. Nun will sich der Konzern mit Tausenden zusätzlichen Sitzplätzen rüsten.
Bahn plant in Weihnachtszeit 50.000 Sitzplätze mehr
Bahn rüstet ICE4 auf und will Strecken ausbauen
Wirtschaft

Bahn rüstet ICE4 auf und will Strecken ausbauen

Die Deutsche Bahn verspricht mehr Tempo: Der ICE4 soll 15 Stundenkilometer schneller fahren können. Zudem soll das Streckennetz ausgebaut werden - doch das wird dauern.
Bahn rüstet ICE4 auf und will Strecken ausbauen

Dickes Corona-Minus bei Fahrgästen in Bussen und Bahnen

Geschlossene Hotels, Appelle zum Verzicht auf Besuche von Freunden und Verwandten - und natürlich das Homeoffice: Die Corona-Pandemie hat die Mobilität stark verändert. Das zeigen auch Fahrgastzahlen für Busse und Bahnen.
Dickes Corona-Minus bei Fahrgästen in Bussen und Bahnen

Hauptbahnhof Frankfurt am Limit: Deutsche Bahn treibt Fernbahntunnel voran

Die Bahn baut. Die Liste von Projekten und künftigen Baustellen scheint schier unendlich - auch für Frankfurt. Nun soll sogar schon der Fernbahntunnel in den Startlöchern stehen.
Hauptbahnhof Frankfurt am Limit: Deutsche Bahn treibt Fernbahntunnel voran

Grünes Image bröckelt: Großteil der Baden-Württemberger ist das Auto wichtiger als Klimaschutz

Der Verkehr ist nicht nur in Baden-Württemberg ein heiß diskutiertes Thema. Eine Umfrage der Tageszeitungen im Südwesten zeigt jetzt: Die Bürger denken darüber sehr widersprüchlich.
Grünes Image bröckelt: Großteil der Baden-Württemberger ist das Auto wichtiger als Klimaschutz

Millionen Fahrgäste bleiben Bussen und Bahnen fern

Als im Frühjahr das öffentliche Leben heruntergefahren wurde, traf das auch die Verkehrsunternehmen hart. Bei neuerlichen Corona-Einschränkungen wollen sie ihr Angebot trotzdem möglichst aufrecht erhalten.
Millionen Fahrgäste bleiben Bussen und Bahnen fern

Zahl der Reisenden im Fernverkehr der Bahn geht zurück

Die rasant steigenden Infektionszahlen in Deutschland drücken die Fahrgastzahlen im Fernverkehr der Bahn AG wieder erheblich nach unten. Dennoch will der bundeseigene Konzern sein Angebot nicht voreilig verringern - und sich für die Weihnachtszeit …
Zahl der Reisenden im Fernverkehr der Bahn geht zurück

Dank Corona? Bahn ist pünktlicher als gewohnt

Die Deutsche Bahn ist nicht unbedingt für die Pünktlichkeit ihrer Züge bekannt. Wenn weniger Menschen die Verbindungen nutzen, klappt das aber besser.
Dank Corona? Bahn ist pünktlicher als gewohnt

Kostenlose Reservierung für Bahnkunden gefordert

Abstand halten im Zug ist nicht immer einfach, zuweilen unmöglich. Doch wenn deshalb Reservierungen Pflicht würden, wären Reisende weniger flexibel. In der Debatte gibt es einen neuen Vorschlag.
Kostenlose Reservierung für Bahnkunden gefordert

15 Minuten schneller, drei ICE pro Stunde: Auswirkungen von Stuttgart 21 sind früher spürbar, als erwartet

Trotz Komplikationen nimmt Stuttgart 21 immer mehr Gestalt an. Olaf Drescher, Vorsitzender des Bahnprojekts, informierte jetzt auf der neuen Filstalbrücke über die nächsten Schritte - in 85 Metern Höhe.
15 Minuten schneller, drei ICE pro Stunde: Auswirkungen von Stuttgart 21 sind früher spürbar, als erwartet

Neue Züge trotz Krise: Bahn bestellt 30 ICE bei Siemens

Lange Zeit kam die Bahn der wachsenden Nachfrage im Fernverkehr mit ihren Kapazitäten nicht hinterher. Seit einigen Monaten rüstet der Konzern auf, doch in der Krise bleiben nun die Kunden aus. Bahnchef Lutz ist zuversichtlich, dass sich das bald …
Neue Züge trotz Krise: Bahn bestellt 30 ICE bei Siemens