EU-Finanzminister nähern sich Kompromiss bei Digitalsteuer

Digitalkonzerne wie Amazon und Facebook zahlen in Europa deutlich weniger Steuern als klassische Industriebetriebe. Das soll sich aus Sicht der EU-Finanzminister ändern. Über den richtigen Weg gibt es aber noch Zwist.
EU-Finanzminister nähern sich Kompromiss bei Digitalsteuer

Fotos von neuerer Kunst nur als private Erinnerung aufnehmen

Manche Museen dulden es zwar, dass Besucher die ausgestellten Kunstwerke fotografieren. In vielen Fällen kann man sich die Bilder dann aber nur im privaten Kreis anschauen, um keinen rechtlichen Ärger zu riskieren.
Fotos von neuerer Kunst nur als private Erinnerung aufnehmen

Bald soll eine WhatsApp-Funktion Geld kosten - aber nicht für alle

WhatsApp will künftig Geld verdienen. Mit dieser für Firmen unverzichtbaren App-Erweiterung sollte das gelingen. Auch private Nutzer profitieren von der Neuerung.
Bald soll eine WhatsApp-Funktion Geld kosten - aber nicht für alle

Facebook sperrt wenige Tage vor US-Wahlen weitere fingierte Nutzerkonten

Die Internetplattform Facebook hat nach eigenen Angaben weitere gefälschte Konten aus dem Iran entdeckt.
Facebook sperrt wenige Tage vor US-Wahlen weitere fingierte Nutzerkonten

Investoren wollen Macht von Facebook-Chef Zuckerberg mindern

Mark Zuckerberg hat die volle Kontrolle über Facebook - und nach den jüngsten Turbulenzen mehren sich Stimmen von Investoren, die darin ein Problem sehen. Sie haben zwar keine Chance, sich gegen den Gründer durchzusetzen. Doch sie machen ihren …
Investoren wollen Macht von Facebook-Chef Zuckerberg mindern

Nach Facebook-Angriff drohen Nutzern Spam und Phishing

Beim Ende September bekanntgewordenen Hacker-Angriff auf Facebook waren 30 Millionen von weltweit mehr als 2,2 Milliarden Profilen aktiver Mitglieder betroffen. Das mag wenig sein, die Konsequenzen für die Betroffene können aber erheblich sein.
Nach Facebook-Angriff drohen Nutzern Spam und Phishing

Sarah Connor: Mysteriöse Instagram-Nachricht an Fans - plötzlich brodelt die Gerüchte-Küche

Sarah Connor hat kürzlich ihre Fans mit einer rätselhaften Nachricht bei Instagram überrascht, die die Gerüchte-Küche unter den Followern jetzt nur so brodeln lässt. 
Sarah Connor: Mysteriöse Instagram-Nachricht an Fans - plötzlich brodelt die Gerüchte-Küche

Facebook: Hacker klauten private Informationen

Der vor zwei Wochen bekanntgewordene Hacker-Angriff auf Facebook war kleiner, aber auch deutlich unangenehmer als zunächst bekannt wurde. Zwar waren 30 und nicht 50 Millionen Profile betroffen - aber bei rund der Hälfte wurden detailreiche …
Facebook: Hacker klauten private Informationen

Facebook schaltet hunderte Nutzerkonten und Seiten ab 

Facebook ergreift drastische Maßnahmen und sagt Spam und falschen Nutzerkonten den Kampf an: Die Cybersicherheit soll wieder gewährleistet sein. 
Facebook schaltet hunderte Nutzerkonten und Seiten ab 

Facebook verlängert Bedenkzeit für Konto-Löschung

Nach dem Datenmissbrauch-Skandal haben viele Nutzer entschieden, ihr Facebook-Konto zu löschen. Doch das Unternehmen erlaubt den Ausstieg nicht ohne Weiteres. Seit neuestem erfolgt die entgültige Löschung erst nach 30 Tagen.
Facebook verlängert Bedenkzeit für Konto-Löschung

Facebook plant virtuelle Begegnungsräume

Facebook verbindet Milliarden Menschen miteinander. Mit Geräten für Videotelefonie und Virtueller Realität will der Konzern seine Mitglieder noch tiefer in Kontakt bringen. Soll das die persönliche Interaktion ersetzen?
Facebook plant virtuelle Begegnungsräume

Nach Datenskandal: Datenschützer stellt Verfahren gegen Facebook ein

Der Hamburger Datenschützer Johannes Caspar hat das Verfahren gegen Facebook nach dem Datenskandal um Cambridge Analytica eingestellt. 
Nach Datenskandal: Datenschützer stellt Verfahren gegen Facebook ein

Hacker hatten Zugang zu fast 50 Millionen Facebook-Accounts

Ein halbes Jahr nach dem Facebook-Datenskandal um Cambridge Analytica stellt ein massiver Hacker-Angriff das Vertrauen der Nutzer auf die Probe. Fast 50 Millionen Profile waren betroffen. Davon stammen weniger als zehn Prozent aus der Europäischen …
Hacker hatten Zugang zu fast 50 Millionen Facebook-Accounts

Neuer Vorwurf: Spioniert Facebook Handynummern der User aus?

Facebook kommt nicht zur Ruhe. Nach den Meldungen über einen Hacker-Angriff auf 50 Millionen Accounts sieht sich das Unternehmen diesmal selbst in der Rolle des Übeltäters.
Neuer Vorwurf: Spioniert Facebook Handynummern der User aus?

Facebook zerschlagen? Politiker mehrerer Parteien machen drastischen Vorschlag

Facebook hat zu kämpfen: Erst ein Hackerangriff - und nun wollen mehrere Parteien in ungekannter Einigkeit den Netz-Giganten zerschlagen.
Facebook zerschlagen? Politiker mehrerer Parteien machen drastischen Vorschlag

Fast 50 Millionen Facebook-User von Hacker-Angriff betroffen

Unbekannte Angreifer haben sich möglicherweise Zugang zu fast 50 Millionen Facebook-Profilen verschafft. Haben die Hacker auch private Nachrichten gelesen?
Fast 50 Millionen Facebook-User von Hacker-Angriff betroffen

Facebook präsentiert VR-Brille ohne Kabel

Facebook steckte viel Geld in die Entwicklung von Brillen für virtuelle Realität - doch es blieb bisher ein Nischengeschäft. Jetzt soll ein neues kabelloses Modell dem Markt einen Schub geben.
Facebook präsentiert VR-Brille ohne Kabel

Schwanger? Frau von Malle-Jens macht Ankündigung - Fans fühlen sich verar***t

Daniela Büchner postet auf ihrer Facebook-Seite die Nachricht von ihrer Schwangerschaft. Doch nicht bei allen Fans kommt das gut an.
Schwanger? Frau von Malle-Jens macht Ankündigung - Fans fühlen sich verar***t

Vergewaltigungen, Enthauptungen, Morde: Traumatisierte Lösch-Mitarbeiterin verklagt Facebook

In Facebooks Löschzentren müssen Menschen die schlimmsten Bilder des Internets ansehen - und beurteilen. Eine frühere Mitarbeiterin fühlt sich traumatisiert. Sie verklagt Facebook.
Vergewaltigungen, Enthauptungen, Morde: Traumatisierte Lösch-Mitarbeiterin verklagt Facebook

Pussy-Riot-Mitglied angeblich vergiftet

Pussy Riot ist mit spektakulären Aktionen gegen Justizwillkür und Korruption weltweit bekannt geworden.
Pussy-Riot-Mitglied angeblich vergiftet