Eklat nach Kirschkuchen-Witz: Donald Tusk erzürnt Briten

Der britische Außenminister Jeremy Hunt beschuldigte am Samstag EU-Ratspräsident Donald Tusk, mit einem Foto vom EU-Gipfel "das britische Volk beleidigt" zu haben.
Eklat nach Kirschkuchen-Witz: Donald Tusk erzürnt Briten

Tusk schlägt Zentren für gerettete Flüchtlinge außerhalb der EU vor

EU-Ratspräsident Donald Tusk hat Europas Staats- und Regierungschefs vorgeschlagen, beim EU-Gipfel die Einrichtung von Auffangzentren für auf See gerettete Flüchtlinge außerhalb der EU zu beschließen.
Tusk schlägt Zentren für gerettete Flüchtlinge außerhalb der EU vor

Geschlossen gegen Trump: EU für Beibehaltung des Iran-Deals

Bundeskanzlerin Merkel und ihre EU-Kollegen hatten bei ihrem Abendessen in Sofia schwere Kost zu verdauen: Wie reagieren auf Trump, der einfach macht, was er will?
Geschlossen gegen Trump: EU für Beibehaltung des Iran-Deals

„Wer solche Freunde hat, braucht keine Feinde“: Tusk ledert gegen Trump

Anders als Angela Merkel bezieht der EU-Ratspräsident klar Stellung zum angespannten Verhältnis zu den USA. Donald Tusk appelliert: Europa müsse wie nie zuvor geeint sein.
„Wer solche Freunde hat, braucht keine Feinde“: Tusk ledert gegen Trump

Gipfel ohne Erfolg, aber Erdogan will weiter in die EU

Trotz der Spannungen mit Europa setzt der türkische Präsident Erdogan auf einen EU-Beitritt seines Landes. Ratspräsident Tusk thematisiert beim Gipfeltreffen in Warna dagegen vor allem die Bedenken seitens Europas.
Gipfel ohne Erfolg, aber Erdogan will weiter in die EU

EU-Leitlinien für Brexit-Verhandlungen stehen

Auf dem EU-Gipfel in Brüssel haben die Staats- und Regierungschefs ihre roten Linien für die Verhandlungen mit Großbritannien über die künftigen Beziehungen gezogen.
EU-Leitlinien für Brexit-Verhandlungen stehen

EU mit klarer Ansage: Handelsabkommen mit Großbritannien nur nach dem Brexit

In den Verhandlungen mit Großbritannien über die Wirtschaftsbeziehungen nach dem Brexit, zeigt die EU weiter klare Kante. Es werde keine Sonderbehandlung für den Nachbarn geben.
EU mit klarer Ansage: Handelsabkommen mit Großbritannien nur nach dem Brexit

Tusk droht Briten: Reibungsloser Handel künftig „unmöglich“

Die Brexit-Verhandlungen spitzen sich zu - die EU warnt die Briten jetzt vor harten Konsequenzen.
Tusk droht Briten: Reibungsloser Handel künftig „unmöglich“

EU lädt Erdogan ein - es geht auch um Milliarden

Die EU hat den türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan zu einem Spitzentreffen in die bulgarische Schwarzmeerstadt Warna eingeladen. Einige Themen stehen auf dem Zettel...
EU lädt Erdogan ein - es geht auch um Milliarden

„Unzureichend“: Merkel kritisiert Tusks Asyl-Vorschläge

Donald Tusk hat verpflichtende Asylquoten für die EU-Länder als „spaltend“ und „unwirksam“ bezeichnet. Nun ist die Empörung groß. Auch bei Kanzlerin Angela Merkel.
„Unzureichend“: Merkel kritisiert Tusks Asyl-Vorschläge

Tusk hält „Brexit-Absage“ für möglich

Die Brexit-Verhandlungen stocken. EU-Ratspräsident Donald Tusk hält mittlerweile sogar einen äußerst überraschenden Ausgang der Gespräch für möglich.
Tusk hält „Brexit-Absage“ für möglich