Corona-Impfstreit und die Folgen: Chef entlässt nun Impf-Verweigerer - „Impfen oder ihr seid raus“
Panorama

Corona-Impfstreit und die Folgen: Chef entlässt nun Impf-Verweigerer …

Der Leiter eines Pflegedienstes in Dessau hat sieben Mitarbeiterinnen gekündigt. Sie hatten eine Corona-Impfung verweigert.
Corona-Impfstreit und die Folgen: Chef entlässt nun Impf-Verweigerer - „Impfen oder ihr seid raus“
Feuer-Tod in Zelle: Aktuelles Gutachten wirft neue Fragen im Fall Oury Jalloh auf
Politik

Feuer-Tod in Zelle: Aktuelles Gutachten wirft neue Fragen im Fall …

Im Fall um den Asylbewerber Oury Jalloh sind noch viele Fragen offen. Nun hat eine Gedenkinitiative ein Gutachten vorgelegt, das den Tod in ein neues Licht rückt.
Feuer-Tod in Zelle: Aktuelles Gutachten wirft neue Fragen im Fall Oury Jalloh auf

Vier junge Männer vergewaltigen Frau hinter Schule - Urteil gefallen

Sie haben eine Frau zu einer leeren Schule gelockt, bedroht und sich immer wieder an ihr vergangen. Nun wurden die Täter bestraft.
Vier junge Männer vergewaltigen Frau hinter Schule - Urteil gefallen

Urteil zu getöteter Studentin - Alle Beteiligten legen Revision ein

Gegen das Urteil im Prozess um den grausamen Tod einer chinesischen Studentin in Dessau haben alle Prozessbeteiligten Revision eingelegt. Verteidiger der Täter fordern eine mildere Strafe.
Urteil zu getöteter Studentin - Alle Beteiligten legen Revision ein

Polizisten sollen 36-Jährigen verprügelt haben

Polizisten sollen einen 36-Jährigen in Niedersachsen verprügelt haben. Nun laufen Ermittlungen wegen Körperverletzung gegen sie.
Polizisten sollen 36-Jährigen verprügelt haben

Mitschüler mit Hakenkreuzen beschmiert

Dessau/Berlin - In Sachsen-Anhalt sollen Jugendliche Mitschüler und eine Lehrerin mit Hakenkreuzen beschmiert haben. Es gab noch einen weiteren rechtsextremen Zwischenfall.
Mitschüler mit Hakenkreuzen beschmiert

Kind zu Tode geschüttelt: Stiefvater verurteilt

Magdeburg - Der kleine Jason stirbt mit 18 Monaten. Wurde er misshandelt und sein Tod in Kauf genommen? Antworten suchte die Justiz jetzt schon zum zweiten Mal. Jetzt schickt sie den Stiefvater ins Gefängnis.
Kind zu Tode geschüttelt: Stiefvater verurteilt

Solarfirma Q-Cells geht an Südkoreaner

Dessau-Roßlau/Bitterfeld-Wolfen - Das insolvente Solarunternehmen Q-Cells wird vom südkoreanischen Mischkonzern Hanwha übernommen und ist damit vorerst gerettet.
Solarfirma Q-Cells geht an Südkoreaner

Medikamente belasten Gewässer und Böden

Dessau - Dem Menschen machen Medikamente gesund, die Umwelt belasten sie hingegen. Immer mehr Rückstände werden in deutschen Böden, Flüssen und Seen gefunden.
Medikamente belasten Gewässer und Böden

Auf Humboldts Spuren: Reisen als Wissenschaft

Er reiste nach Südamerika und Zentralasien, zu einer Zeit, als die Mehrheit der Menschen ihr Leben lang nicht über die Grenzen ihres Dorfs hinauskam. Alexander von Humboldt (1769 bis 1859) war Forschungsreisender...
Auf Humboldts Spuren: Reisen als Wissenschaft

Blitzeis-Alarm in weiten Teilen Deutschlands

Berlin - Überfrierender Regen und Blitzeis haben in Teilen Deutschlands erneut zu spiegelglatten Straßen geführt. Es kam im Straßenverkehr wieder zu erheblichen Behinderungen und allein im Südosten des Landes zu Hunderten Verkehrsunfällen.
Blitzeis-Alarm in weiten Teilen Deutschlands

Feuertod-Prozess: Angeklagter bricht Schweigen

Magdeburg - Im neuen Prozess um den Feuertod des Asylbewerbers Oury Jalloh in einer Polizeizelle in Dessau hat der Angeklagte am Freitag sein Schweigen gebrochen.
Feuertod-Prozess: Angeklagter bricht Schweigen

Leitungwasser muss frisch sein

Leitungswasser ist manchmal alt und abgestanden. Das Umweltbundesamt warnt vor so genanntem Stagnationswasser. Denn, dieses Wasser kann Metall, Keime und Schmutz enthalten.
Leitungwasser muss frisch sein

Busunglück, weil der Fahrer die Regeln nicht kannte

Kopenhagen - Der Grund für das Busunglück auf der A9 bei Dessau, bei dem ein dänischer Reisebus umkippte und drei Menschen starben, scheint Unkenntnis der deutschen Verkehrsregeln zu sein.
Busunglück, weil der Fahrer die Regeln nicht kannte

Drei Tote und 28 Verletzte bei Reisebus-Unfall

Dessau - Beim Unfall eines dänischen Reisebusses in Sachsen-Anhalt sind in der Nacht zum Samstag drei Menschen ums Leben gekommen und 28 zum Teil schwer verletzt worden.
Drei Tote und 28 Verletzte bei Reisebus-Unfall

Drei Tote bei Busunglück auf A9

Dessau - Beim Unfall eines dänischen Reisebusses in Sachsen-Anhalt sind in der Nacht zum Samstag drei Menschen ums Leben gekommen.
Drei Tote bei Busunglück auf A9

Umweltamt warnt vor Kältemittel in Auto-Klimaanlagen

Dessau - Das Umweltbundesamt hat vor einem neuen synthetischen Kältemittel für Auto-Klimaanlagen gewarnt. Die Umwelt-Experten befürchten Sichheitsrisiken durch das neuartige Kältemittel.
Umweltamt warnt vor Kältemittel in Auto-Klimaanlagen

Deutschland hat 2008 Kyoto-Klimaprotokoll erfüllt

Dessau - Deutschland hat nach einer Analyse des Umweltbundesamtes im Jahr 2008 die Klimaschutzvorgaben aus dem Kyoto-Protokoll erfüllt.
Deutschland hat 2008 Kyoto-Klimaprotokoll erfüllt

Umweltbundesamt warnt vor Risiken der Nanotechnik

Dessau-Roßlau/München - Das Umweltbundesamt (UBA) warnt angesichts unerforschter Risiken vor einer sorglosen Verwendung von Nanoteilchen in Nahrungsmitteln, Kleidung, Kosmetika und anderen Produkten.
Umweltbundesamt warnt vor Risiken der Nanotechnik

"Blauer Engel" markiert unbedenkliches Spielzeug

Dessau - Auch beim Kauf von Holzspielzeug soll der “Blaue Engel“ Eltern künftig Orientierung geben.
"Blauer Engel" markiert unbedenkliches Spielzeug