Maas nennt neue US-Allianz „irritierend“ und „ernüchternd“
Politik

Maas nennt neue US-Allianz „irritierend“ und „ernüchternd“

Frankreich muss auf ein 56 Milliarden Euro schweres U-Boot-Geschäft verzichten, weil Australien lieber mit den USA und Großbritannien zusammenarbeitet. Die Kritik daran nimmt zu - nicht nur in Paris.
Maas nennt neue US-Allianz „irritierend“ und „ernüchternd“
Evergrande-Chef will „dunkelsten Moment“ überwinden
Wirtschaft

Evergrande-Chef will „dunkelsten Moment“ überwinden

Der mögliche Zahlungsausfall des chinesischen Immobilienkonzerns Evergrande sorgt bei Anlegern weiter für Unruhe. Mit einem Schreiben wendet sich der Vorstandschef nun an seine Mitarbeiter.
Evergrande-Chef will „dunkelsten Moment“ überwinden

China schickt weiteren Versorgungsflug zur neuen Raumstation

Die internationale Raumstation ISS wird in absehbarer Zeit ihren Betrieb einstellen. China baut bereits kräftig an einem Ersatz.
China schickt weiteren Versorgungsflug zur neuen Raumstation

Chinas Astronauten wieder auf der Erde

Die Astronauten Nie Haisheng, Liu Boming und Tang Hongbo waren am 17. Juni von der Erde gestartet und verbrachten drei Monate im All - ein Rekord für chinesische Raumfahrer.
Chinas Astronauten wieder auf der Erde

Sorgen um Chinas Immobilienriesen Evergrande belasten Märkte

Die Talfahrt nimmt kein Ende: Nach Handelsstart bricht die Evergrande-Aktie um weitere 14 Prozent ein und beschert der Hongkonger Börse so ein tiefes Minus.
Sorgen um Chinas Immobilienriesen Evergrande belasten Märkte

BDI senkt Konjunkturprognose - schwächerer Privatkonsum

Die Krise in der Wirtschaft bleibt sichtbar. Der Bundesverban der Deutschen Industrie (BDI) hat nun seine Progonose für den weiteren Jahresverlauf nach untern korrigiert.
BDI senkt Konjunkturprognose - schwächerer Privatkonsum

Angst vor China: Taiwan rüstet auf - starkes Militär soll Invasion praktisch unmöglich machen

Taiwan kauft angesichts wachsender Spannungen mit der Volksrepublik China modernes Kriegsgerät. Taipeh will eine Invasion fast unmöglich machen und setzt auf Abschreckung.
Angst vor China: Taiwan rüstet auf - starkes Militär soll Invasion praktisch unmöglich machen

Terror gegen die Neue Seidenstraße in Pakistan - China fürchtet mehr Anschläge nach Taliban-Sieg

China verlangt von den Taliban, dass sie gegen Terrorgruppen vorgehen. Peking fürchtet die Infiltration von uigurischen Kämpfern in Xinjiang. Die meisten Anschläge gegen Chinesen aber gibt es in Pakistan.
Terror gegen die Neue Seidenstraße in Pakistan - China fürchtet mehr Anschläge nach Taliban-Sieg

Evergrande: Immobiliengigant aus China droht Kollaps - mit internationalen Folgen

Chinas zweitgrößter Immobilienentwickler Evergrande steht vor dem Aus. Gewachsen auf der Welle des Immobilienbooms, werden ihm Expansion und Verschuldung zum Verhängnis. 
Evergrande: Immobiliengigant aus China droht Kollaps - mit internationalen Folgen

Evergrande gibt Fehlverhalten von Führungskräften zu

Evergrande, ein chinesische Immobiliengigant, befindet sich in der Krise. Der Konzern ist hoch verschuldet. Nun wird das Fehlverhalten von mehreren Managern öffentlich gemacht.
Evergrande gibt Fehlverhalten von Führungskräften zu

Mindestens acht Tote bei Schiffsunglück in China

Das Schiff war auf dem Zangke-Fluss im Südwesten Chinas gekentert. Noch werden sieben Menschen vermisst.
Mindestens acht Tote bei Schiffsunglück in China

U-Boot-Streit: Frankreich sieht Verhältnis in Nato belastet

Durch den Streit um ein geplatztes U-Boot-Geschäft sieht Frankreich das Verhältnis innerhalb der Nato belastet. Außenminister Le Drian hinterfragt Stärke der Allianz mit den Vereinigten Staaten.
U-Boot-Streit: Frankreich sieht Verhältnis in Nato belastet

Eiskunstlauf-Weltverband sagt Grand Prix in China ab

Der Eiskunstlauf-Grand-Prix von China fällt der Corona-Pandemie zum Opfer. Der Weltverband Isu sagte die vom 4. bis 7. November in Chongqing geplante Veranstaltung ab.
Eiskunstlauf-Weltverband sagt Grand Prix in China ab

U-Boot-Streit: Frankreich ruft Botschafter zurück

Frankreich hatte höchst verärgert auf ein geplatztes U-Boot-Geschäft mit Australien reagiert, das stattdessen einen Deal mit den USA vorzieht. Nun setzt Paris auch ein deutliches diplomatisches Zeichen.
U-Boot-Streit: Frankreich ruft Botschafter zurück

Frankreich ruft Botschafter aus USA und Australien zurück

Frankreich hatte bereits höchst verärgert auf ein geplatztes U-Boot-Geschäft mit Australien reagiert, das stattdessen auf einen Deal mit den USA setzt. Nun setzt Paris ein deutliches diplomatisches Zeichen.
Frankreich ruft Botschafter aus USA und Australien zurück

Nuklearbetriebene U-Boote für Australien sorgen für Ärger

Die USA und Großbritannien wollen Australien beim Bau von U-Booten mit Nuklearantrieb unterstützen. So soll China in der Region unter Druck gesetzt werden. Doch der Deal verärgert nicht nur China.
Nuklearbetriebene U-Boote für Australien sorgen für Ärger

Hongkonger Aktivisten zu Haftstrafen verurteilt

Die Demokratiebewegung in Hongkong wird von China massiv unterdrückt. Jetzt gibt es Urteile für zwölf Aktivisten.
Hongkonger Aktivisten zu Haftstrafen verurteilt

Corona-Welle in China weitet sich aus

In China brach die Pandemie zuerst aus, inzwischen wird eine „Null-Covid-Strategie“ verfolgt. Doch kann das auch bei der Delta-Variante funktionieren?
Corona-Welle in China weitet sich aus

Huawei gerät in Machtkampf zwischen USA und China - Konzernchef erklärt neue Pläne

Huawei-Vorstandschef Liang Hua zeigt sich im China.Table-Interview trotz geopolitischer Konflikte optimistisch für die Geschäftsentwicklung des Konzerns - und für einheitliche Tech-Standards in der Welt
Huawei gerät in Machtkampf zwischen USA und China - Konzernchef erklärt neue Pläne

Corona-Ausbruch in China: Metropole Xiamen geht in Lockdown

Chinas „Null-Covid“-Ansatz sorgt für einen weiteren Lockdown einer ganzen Großstadt. Grund sind 32 neue Fälle der Delta-Variante.
Corona-Ausbruch in China: Metropole Xiamen geht in Lockdown