Spannung im Schloss: Merkel und Macron feilen an EU-Reform

Nach wochenlanger Vorarbeit müssen jetzt die Chefs ran. In einem früheren Barockschloss diskutieren Angela Merkel und Emmanuel Macron die letzten Bausteine ihres EU-Reformpuzzles. Doch wie ein dunkler Schatten schwebt der Geist Horst Seehofers über …
Spannung im Schloss: Merkel und Macron feilen an EU-Reform

Asylstreit in der Union: SPD und AfD funken mit eigenen …

Die Asyl-Krise zwischen Angela Merkel und Horst Seehofer spitzt sich zu. Zwei Wochen hat die Kanzlerin nun Zeit, um einen Bruch abzuwenden. Alle Entwicklungen rund um den Streit zwischen CDU und CSU im News-Ticker.
Asylstreit in der Union: SPD und AfD funken mit eigenen Asyl-Konzepten dazwischen 

Umfrage: CSU käme bundesweit auf 18 Prozent

Bezogen auf ganz Deutschland hatte die CSU bei der vergangenen Bundestagswahl 6,2 Prozent der Stimmen geholt. Sollte die bayerische Regionalpartei bundesweit antreten, dürfte sie auf 18 Prozent hoffen.
Umfrage: CSU käme bundesweit auf 18 Prozent

„Es geht um alles“: Presse attackiert Seehofer und Merkel im Asylstreit

Im Asylstreit ist ein vorläufiger Kompromiss gefunden. Die Kommentatoren deutscher Zeitungen zeichnen dennoch ein düsteres Bild: Sie sehen Merkel vor einer unlösbaren Aufgabe - und die Union kurz vor dem Zusammenbruch.
„Es geht um alles“: Presse attackiert Seehofer und Merkel im Asylstreit

Söder kündigt im Asylstreit entschlossenes Handeln an

Der Streit in der Union über Zurückweisungen an den Grenzen ist eigentlich vertagt. Doch die CSU legt schon wieder nach. Bayerns Ministerpräsident Söder kündigte ein entschlossenes Handeln an - notfalls gegen den erklärten Willen von Merkel.
Söder kündigt im Asylstreit entschlossenes Handeln an

Merkel bekommt zwei Wochen Gnadenfrist im Asylstreit

Kanzlerin Merkel hat zwei Wochen Zeit, um in der EU bilaterale Asylabkommen zu schmieden. Klappt das nicht, will Innenminister Seehofer Migranten an der Grenze zurückweisen. Der Machtkampf ist ungelöst - und ruft sogar US-Präsident Donald Trump auf …
Merkel bekommt zwei Wochen Gnadenfrist im Asylstreit

Führungsgremien von CDU und CSU beraten über Asylstreit

Keine Seite will nachgeben. Kanzlerin Merkel beharrt auf einer europäischen Lösung der Asylfrage, Innenminister Seehofer fordert den nationalen Alleingang. Heute treffen sich die Führungsgremien von CDU und CSU um über die Haltungen zu beraten.
Führungsgremien von CDU und CSU beraten über Asylstreit

Engste CDU-Spitze kommt zu Asyl-Krisentreffen nach Berlin

Erst Fußball gucken und dann der unangenehmere Teil: nämlich Beratungen über den Asylstreit mit der Schwesterpartei CSU. Angela Merkel hat die engste Führungsspitze der CDU ins Kanzleramt bestellt.
Engste CDU-Spitze kommt zu Asyl-Krisentreffen nach Berlin

Alles umsonst? CSU geht volles Risiko - aber Experten zweifeln am Asylplan

Die CSU kämpft auf Biegen und Brechen um ihren Asylplan. Doch mit einem Go für Horst Seehofers Vorschlag könnten die Probleme erst losgehen, warnen Experten.
Alles umsonst? CSU geht volles Risiko - aber Experten zweifeln am Asylplan

Koalition beschließt Millionenspritze für Parteien

Gerade mal neun Werktage haben Union und SPD gebraucht, um für die deutschen Parteien spürbar mehr Geld in die Kassen zu holen. Die Opposition ist sauer. Wird die Sache jetzt ein Fall für die Justiz?
Koalition beschließt Millionenspritze für Parteien

Bundestag beschließt Neuregelung von Familiennachzug für subsidiär Schutzberechtigte

Der Bundestag hat am Freitag den Familiennachzug für Flüchtlinge mit eingeschränktem Schutzstatus beschlossen. Union und SPD stimmten dafür, Opposition dagegen.
Bundestag beschließt Neuregelung von Familiennachzug für subsidiär Schutzberechtigte