Laschet tritt ab: CDU-Chef hat Amt als Ministerpräsident niedergelegt
Politik

Laschet tritt ab: CDU-Chef hat Amt als Ministerpräsident niedergelegt

Armin Laschet ist nicht mehr Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen. Seinem Nachfolger gibt er eine unbequeme Hypothek mit auf den Weg.
Laschet tritt ab: CDU-Chef hat Amt als Ministerpräsident niedergelegt
Laschet legt Amt nieder
Politik

Laschet legt Amt nieder

Armin Laschet ist nicht mehr Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen. Er legte sein Amt zum Wochenstart nieder.
Laschet legt Amt nieder

Laschet legt Amt als Ministerpräsident nieder

Ein formaler Akt - und doch ist es eine Zäsur: Armin Laschet hat die Urkunde über sein Amtsende als Ministerpräsident Nordrhein-Westfalens bekommen und ist nur noch kurze Zeit geschäftsführend im Amt.
Laschet legt Amt als Ministerpräsident nieder

Laschets NRW-Nachfolge geklärt: Wüst ist neuer CDU-Landeschef - große Hürde steht ihm aber noch bevor

Hendrik Wüst wurde auf dem Landesparteitag der CDU in Nordrhein-Westfalen zum Nachfolger von Armin Laschet gewählt. Der News-Ticker.
Laschets NRW-Nachfolge geklärt: Wüst ist neuer CDU-Landeschef - große Hürde steht ihm aber noch bevor

Infektiologe warnt: „Wir haben keine echte Impfquote, das ist ein riesiges Problem“

Die Corona-Zahlen steigen, die tatsächliche Impfquote ist ungewiss. Wird das Ende der pandemischen Lage zu früh beschworen?
Infektiologe warnt: „Wir haben keine echte Impfquote, das ist ein riesiges Problem“

Machtwechsel der CDU in NRW: Hendrik Wüst zu Armin Laschets Nachfolger gewählt

Auf dem Parteitag der CDU in NRW wird Hendrik Wüst zu Armin Laschets Nachfolger gewählt. Laschet wendet sich mit einem eindringlichen Appell an die Delegierten.
Machtwechsel der CDU in NRW: Hendrik Wüst zu Armin Laschets Nachfolger gewählt

CDU-Stadtrat greift in Live-Schalte ein - SWR protestiert

Mannheims CDU-Kreisverband hat stark unter der Maskenaffäre seines früheren Vorsitzenden Löbel gelitten. Beim Kreistag sollte darüber diskutiert werden. Doch für Schlagzeilen sorgte ein Zwischenfall.
CDU-Stadtrat greift in Live-Schalte ein - SWR protestiert

Merz: CDU-Präsidium zu „beachtlichem Teil“ neu besetzen

Ob Friedrich Merz erneut als CDU-Parteivorsitzender kandidieren möchte, ist noch nicht klar. Klare Vorstellungen für die Neuaufstellung seiner Partei hat er schon mal.
Merz: CDU-Präsidium zu „beachtlichem Teil“ neu besetzen

CDU arbeitet Wahlschlappe auf

Armin Laschet zieht sich in NRW vom Parteivorsitz zurück. Im Bund stehen Personalentscheidungen noch an, mögliche Bewerber bringen sich in Stellung. Ende der Woche meldet sich die Basis zu Wort.
CDU arbeitet Wahlschlappe auf

Merkel ermutigt Frauen in der Politik

Während sich die Union nach der historischen Wahlniederlage neu aufstellen will, macht sich Bundeskanzlerin Angela Merkel für Frauen in der Politik stark. Nur Männer? Das passe nicht mehr in die Zeit.
Merkel ermutigt Frauen in der Politik

Laschet reicht Montag Rücktritt als Ministerpräsident ein

Am kommenden soll für Armin Laschet als Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen Schluss sein. Seinen Ministerinnen und Ministern will der CDU-Chef persönlich deren Entlassungsurkunden überreichen.
Laschet reicht Montag Rücktritt als Ministerpräsident ein