Razzien gegen Schleuser: Rund 1000 Beamte im Einsatz
Panorama

Razzien gegen Schleuser: Rund 1000 Beamte im Einsatz

Dutzende durchsuchte Objekte, mehrere Festnahmen: Mit rund 1000 Einsatzkräften gehen Bundespolizei und Zoll gegen eine mutmaßliche Schleuserbande vor. Sie soll illegal Leiharbeiter vermittelt haben.
Razzien gegen Schleuser: Rund 1000 Beamte im Einsatz
Schreck am Flughafen Frankfurt: Flugzeug muss Landung abbrechen - sonst hätte es geknallt
Hessen

Schreck am Flughafen Frankfurt: Flugzeug muss Landung abbrechen - …

Kurz vor seinem Ziel bricht ein Flugzeug am Flughafen Frankfurt die Landung ab. Nur so kann der Pilot einen tragischen Unfall verhindern.
Schreck am Flughafen Frankfurt: Flugzeug muss Landung abbrechen - sonst hätte es geknallt

Umstrukturierung am Flughafen Frankfurt: Was die Änderungen bedeuten

Für die Kontrollen am Flughafen Frankfurt ist in Zukunft nicht mehr die Bundespolizei, sondern die Fraport verantwortlich. Was bedeutet das für Passagiere?
Umstrukturierung am Flughafen Frankfurt: Was die Änderungen bedeuten

Flughafen Frankfurt: Mann verweigert Sicherheitskontrolle ‒ Mehrere Festnahmen

Am Flughafen Frankfurt verweigert ein Mann die Sicherheitskontrolle und wird festgenommen. Doch das bleibt nicht der einzige Zwischenfall für die Bundespolizei. 
Flughafen Frankfurt: Mann verweigert Sicherheitskontrolle ‒ Mehrere Festnahmen

Seehofer sieht drängende Fragen

Horst Seehofer ist Innenminister auf Abruf. Doch bis die vermutlich rot-grün-gelbe neue Regierung steht, kann es Jahresende werden. Darauf kann das Land nicht warten, meint der Minister.
Seehofer sieht drängende Fragen

Erfolgreicher Tag für die Bundespolizei: Zahlreiche Festnahmen am Flughafen Frankfurt

Der Flughafen Frankfurt erwacht aus dem Corona-Winterschlaf. Das bedeutet auch mehr Arbeit für die Bundespolizei - die Beamt:innen vollstrecken gleich vier Haftbefehle.
Erfolgreicher Tag für die Bundespolizei: Zahlreiche Festnahmen am Flughafen Frankfurt

Verdacht auf rechte Vergangenheit: Bundespolizei prüft Professor an der eigenen Hochschule

Wegen des Verdachts auf eine rechte Vergangenheit untersucht die Bundespolizei die Biografie eines Professors für Sicherheitspolitik.
Verdacht auf rechte Vergangenheit: Bundespolizei prüft Professor an der eigenen Hochschule

Flughafen Frankfurt: Polizei verhaftet mutmaßlichen Vergewaltiger

Am Flughafen Frankfurt ist der Polizei ein mutmaßlicher Vergewaltiger ins Netz gegangen. Gegen den Mann lag ein Haftbefehl vor.
Flughafen Frankfurt: Polizei verhaftet mutmaßlichen Vergewaltiger

Schüsse in Regionalbahn: DB-Mitarbeiter stellen sich Mann in den Weg

In einer Regionalbahn vom Hauptbahnhof Frankfurt nach Limburg fallen Schüsse. Zwei Angestellte der Deutschen Bahn greifen entschlossen ein.
Schüsse in Regionalbahn: DB-Mitarbeiter stellen sich Mann in den Weg

Festnahmen am Flughafen Frankfurt: Polizei verhaftet gesuchte Straftäter

Die Polizei nimmt am Flughafen Frankfurt zwei Männer fest, die seit mehreren Wochen gesucht werden. Sie saßen in Maschinen aus Frankreich und Dänemark.
Festnahmen am Flughafen Frankfurt: Polizei verhaftet gesuchte Straftäter

Darmstadt: Antilope auf Abwegen legt Bahnverkehr lahm

In Darmstadt sorgt eine Antilope für Furore. Nach einem Ausflug durch den Rhönring rennt das Tier auf die Bahngleise. Die Bundespolizei muss die Strecke zeitweise sperren.
Darmstadt: Antilope auf Abwegen legt Bahnverkehr lahm

Flughafen Frankfurt: Mann mit „Schusswaffe“ löst Großeinsatz der Polizei aus

Am Flughafen Frankfurt mussten am Montag beide Bahnhöfe gesperrt werden. Sämtliche Fernzüge wurden umgeleitet. Inzwischen ist der Grund für den Polizeieinsatz bekannt.
Flughafen Frankfurt: Mann mit „Schusswaffe“ löst Großeinsatz der Polizei aus

Mann randaliert im Flugzeug, weil er keine Maske tragen will – Am Flughafen Frankfurt wartet die Polizei

Verweigerung der Corona-Maskenpflicht, Sachbeschädigung und Beleidigung: Am Flughafen Frankfurt greift die Polizei einen Mann auf, der auf einem Condor-Flug randaliert hat.
Mann randaliert im Flugzeug, weil er keine Maske tragen will – Am Flughafen Frankfurt wartet die Polizei

Fiese Beißattacke auf Kontrolleurin: Sie bleibt dank eines Alltagsgegenstands unverletzt

Bei einer Fahrscheinkontrolle in Wächtersbach nahe Hanau kommt es zu einer ungewöhnlichen Attacke. Ein kleiner Gegenstand schützt eine Kontrolleurin vor Verletzungen.
Fiese Beißattacke auf Kontrolleurin: Sie bleibt dank eines Alltagsgegenstands unverletzt

Flughafen Frankfurt: Zahlreiche Verstöße gegen Corona-Einreisebeschränkungen

Aus Sorge vor der Verbreitung der Corona-Virusvarianten hat die Bundespolizei am Flughafen Frankfurt die Einreisekontrolle verschärft - und zahlreiche Verstöße festgestellt.
Flughafen Frankfurt: Zahlreiche Verstöße gegen Corona-Einreisebeschränkungen

Schärfere Kontrollen am Flughafen wegen Corona: Bundespolizei verwehrt auch Einreise

Am Flughafen Frankfurt gelten wegen der Corona-Pandemie strengere Kontrollen bei der Einreise. Die Bundespolizei wird nun auch direkt am Flugzeug Überprüfungen durchführen.
Schärfere Kontrollen am Flughafen wegen Corona: Bundespolizei verwehrt auch Einreise

Tierischer Rettungseinsatz: Trauernder Schwan blockiert ICE-Strecke - Feuerwehr verrät Details

Zwei Schwäne sorgten für Verzögerungen auf der ICE-Strecke zwischen Kassel und Göttingen. Eines der Tiere wollte nicht von der Seite seines toten Freundes weichen. Nicht ungewöhnlich für die Vögel.
Tierischer Rettungseinsatz: Trauernder Schwan blockiert ICE-Strecke - Feuerwehr verrät Details

Deutsche Bahn: Corona-Maskenverweigerern droht jetzt ein generelles Zug-Verbot

Wegen der Corona-Pandemie gilt in allen Zügen der Deutschen Bahn Maskenpflicht. Nicht jeder hält sich daran. Nun greift das Unternehmen hart durch.
Deutsche Bahn: Corona-Maskenverweigerern droht jetzt ein generelles Zug-Verbot

„Frontex-Skandal“: Horst Seehofer vertuscht scheinbar griechische Verbrechen - SPD fordert Aufklärung

Systematisch setzt der griechische Grenzschutz Flüchtlinge auf offener See aus. Ein internes Dokument offenbart jetzt pikante Details: Kaschiert Innenminister Horst Seehofer ein Verbrechen? 
„Frontex-Skandal“: Horst Seehofer vertuscht scheinbar griechische Verbrechen - SPD fordert Aufklärung

Hauptbahnhof Frankfurt: Mann geht mit Messer auf Bundespolizisten los

Im Hauptbahnhof Frankfurt wird ein Bundespolizist von einem Mann aus Offenbach mit einem Messer bedroht. Das hat Konsequenzen.
Hauptbahnhof Frankfurt: Mann geht mit Messer auf Bundespolizisten los