Zusammenstoß auf der B 27

Hersfelder bei Unfall bei Sontra schwer verletzt

+
Sontra: Hersfelder bei Unfall schwer verletzt

Zwei Schwerverletzte und Sachschaden in Höhe von 18.000 Euro sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Mittwoch auf der B27 bei Sontra ereignet hat.

Ein 34-Jähriger aus Sontra hatte um 6.30 Uhr beim Abbiegen von der Landesstraße aus Richtung Hornel auf die B27 einen vorfahrtsberechtigten 24-Jährigen aus Bad Hersfeld übersehen. 

Hoher Personen- und Sachschaden

Beim Zusammenstoß wurden beide Fahrer schwer verletzt und mussten ins Krankenhaus gebracht werden. An den Fahrzeugen entstand nach Angaben der Polizei Totalschaden.

Kommentare