44-Jähriger verletzt

Bebra: Polizei sucht Zeugen einer Schlägerei

Bebra - Die Polizei sucht nach Zeugen einer Schlägerei in Bebra, bei der ein 44-Jähriger so schwer verletzt wurde, dass er ins Krankenhaus musste.

In der Innenstadt von Bebra soll es am Sonntagabend gegen 20.45 Uhr in der Luisenstraße zu einer Schlägerei gekommen sein. Dabei wurde ein 44-jähriger Bebraner verletzt und musste in einem Krankenhaus ärztlich behandelt werden. An der Schlägerei sollen zwei bis drei Männer beteiligt gewesen sein und von mehreren Passanten beobachtet worden sein. Zeugen möchten sich bitte bei der Polizeistation in Rotenburg melden, Telefon 06623/9370 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de - Onlinewache.

Rubriklistenbild: © Rolf Vennenbernd/dpa

Kommentare