Zweiter Advent kann stürmisch werden

Offenbach (dpa) - Der zweite Adventssonntag könnte stürmisch werden - jedenfalls im Norden Deutschlands. Bereits am Samstag erwartet der Deutsche Wetterdienst (DWD) im Westen und Nordwesten starke Böen, an der Nordsee Sturmböen.
Zweiter Advent kann stürmisch werden

Tempolimit mit Zusatzzeichen ist auch am Feiertag gültig

Wenn ein Tempolimit nahe einer Schule nur an bestimmten Wochentagen gilt, so scheint die Sache klar zu sein. Doch so einfach ist es nicht. Denn was gilt an gesetzlichen Feiertagen unter der Woche?
Tempolimit mit Zusatzzeichen ist auch am Feiertag gültig

Erstes Winter-Wochenende beendet "durchschnittlichen" Herbst

Am Sonntag ist der 1. Dezember, für Meteorologen beginnt damit der Winter. Tatsächlich wird es zum Wochenende deutlich kühler, sogar Schnee ist in Sicht. Der Herbst war sonnig und warm, brachte aber in einem Punkt die ersehnte Linderung - wenn auch …
Erstes Winter-Wochenende beendet "durchschnittlichen" Herbst

Haftet Einparkender für Türunfall?

Nicht nur im fließenden Verkehr, auch auf Parkplätzen öffnen Autofahrer ihre Türen nur, wenn sie ganz sicher sind, niemanden zu gefährden - denn ansonsten kann es teuer werden.
Haftet Einparkender für Türunfall?

Schwesig fordert starke Ost-Stimme im neuen SPD-Vorstand

Schwerin (dpa) - Zwei Wochen vor dem SPD-Parteitag mit der Neuwahl des Bundesvorstandes hat Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig eine starke Präsenz für ostdeutsche Sozialdemokraten gefordert.
Schwesig fordert starke Ost-Stimme im neuen SPD-Vorstand

Urteil: NPD-Demo gegen kritische Journalisten ist zulässig

Weitere Schlappe für die Versammlungsbehörde in Hannover: Auch das Oberverwaltungsgericht hat das Verbot der für Samstag geplanten NPD-Demo gekippt. Juristisch gibt es nun noch eine Möglichkeit.
Urteil: NPD-Demo gegen kritische Journalisten ist zulässig

Olaf Scholz fordert "Bürgerrechte des 21. Jahrhunderts"

Berlin (dpa) - Vizekanzler Olaf Scholz (SPD) hat sich im Rennen um den SPD-Parteivorsitz für umfassende "Bürgerrechte des 21. Jahrhunderts" ausgesprochen. "Die Bürgerinnen und Bürger müssen der Zukunft mit Zuversicht begegnen", sagte Scholz der …
Olaf Scholz fordert "Bürgerrechte des 21. Jahrhunderts"

AfD-Parteitag soll Haltung zu Identitären klären

Beim AfD-Parteitag werden die Spitzenposten neu besetzt. Gauland hält sich eine Kandidatur als Vorsitzender noch offen. Als möglicher Nachfolger gilt Chrupalla aus Sachsen. Doch auch das Verhältnis der AfD zu den Identitären wird in Braunschweig …
AfD-Parteitag soll Haltung zu Identitären klären

38 Prozent vermuten politische Einflussnahme auf Medien

Die Pressefreiheit ist ein hohes Gut in Deutschland. Anders als in vielen anderen Ländern auf der Welt können hierzulande Medien frei berichten. Eine Studie zeigt, dass viele Bürger bei der Glaubwürdigkeit Nachholbedarf sehen.
38 Prozent vermuten politische Einflussnahme auf Medien

Bundestag: Weg frei für umstrittene Gaspipeline

55 Milliarden Kubikmeter - so viel Erdgas soll jährlich von Russland nach Deutschland transportiert werden. Aus dem Ausland gibt deswegen viel Kritik.
Bundestag: Weg frei für umstrittene Gaspipeline

Experten warnen vor weltweit wachsendem Energiehunger

Alle reden von Klimawandel und besserem Klimaschutz - doch auf der Welt wird immer mehr Energie verbraucht. Die Internationale Energieagentur ist besorgt - etwa über den Boom schwerer SUV-Autos.
Experten warnen vor weltweit wachsendem Energiehunger