SPD-Chef Schulz schlägt Nahles für Fraktionsvorsitz vor

Bereits einen Tag nach dem Wahldebakel für die SPD, denkt die Parteispitze über die Besetzung des Fraktionsposten nach. Der Vorschlag von Schulz: Andrea Nahles.
SPD-Chef Schulz schlägt Nahles für Fraktionsvorsitz vor

Welche Privilegien hat die stärkste Oppositionsfraktion?

Die SPD will nach der Bundestagswahl in die Opposition und würde dort die stärkste Fraktion bilden. Doch welche Vorrechte würden sich daraus ergeben?
Welche Privilegien hat die stärkste Oppositionsfraktion?

Tegel-Volksentscheid setzt Berlins Bürgermeister Müller unter Druck

Alles auf Anfang beim Berliner Flughafen Tegel? Wohl nicht. Dennoch liegt der Ball nun beim Senat. Ganz ignorieren kann er das Votum des Volksentscheides nicht.
Tegel-Volksentscheid setzt Berlins Bürgermeister Müller unter Druck

Syrische Flüchtlinge wegen Ermordung von 36 Menschen vor Gericht

Sie sollen im Auftrag der Terrormilitz al-Nusra Mitarbeiter der syrischen Regierung getötet haben. Nun stehen die jungen Männer in Stuttgart vor Gericht.
Syrische Flüchtlinge wegen Ermordung von 36 Menschen vor Gericht

Rechtsparteien schicken Glückwünsche an AfD - doch dieser Tweet könnte manchen stören

Die rechtspopulistischen Parteien in den europäischen Nachbarstaaten haben der AfD zu ihrem Wahlerfolg gratuliert. Doch etwas daran könnte die Partei selbst stören.
Rechtsparteien schicken Glückwünsche an AfD - doch dieser Tweet könnte manchen stören

CDU-Frau Klöckner: „Es sind nicht alles Nazis, die AfD gewählt haben“

Die Reaktionen auf das gute Abschneiden der AfD sind gemischt: Während tausende Menschen protestieren, relativiert die Politik das Ergebnis. Gleichzeitig droht der Partei selbst ein Eklat.
CDU-Frau Klöckner: „Es sind nicht alles Nazis, die AfD gewählt haben“

CDU-Politiker: Brauchen keinen Ruck nach rechts

Lediglich 33 Prozent der Wählerstimmen erhielt die Union. Die AfD schaffte es deutlich in den Bundestag. Eine politische Ausrichtung nach rechts wollen viele der CDU-Politiker aber nicht.
CDU-Politiker: Brauchen keinen Ruck nach rechts

Bundestagswahl 2017: Diese AfD-Politiker werden bald im Bundestag sitzen

Die AfD zieht in den Bundestag ein - mit etwa 13 Prozent wird sie drittstärkste Kraft im Parlament. Wir stellen Ihnen vor, welche Kandidaten der Partei dort bald mitbestimmen könnten.
Bundestagswahl 2017: Diese AfD-Politiker werden bald im Bundestag sitzen

Volksentscheid: Berliner wollen trotz BER den Flughafen Tegel behalten

Einen nagelneuen Airport wollen die Berliner schon bekommen. Aber auch den über Jahrzehnte lieb gewonnenen Flughafen Tegel behalten. Das zeigt die Volksabstimmung zur Zukunft von Tegel. Nur hat in dieser Frage das Volk eigentlich nicht so viel zu …
Volksentscheid: Berliner wollen trotz BER den Flughafen Tegel behalten

Dreyer: „Brauchen stärkere Profilierung der SPD“

Nach dem schlechten Wahlergebnis der SPD, dringt die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer auf eine stärkere Profilierung ihrer Partei. An den Kernthemen will sie aber festhalten.
Dreyer: „Brauchen stärkere Profilierung der SPD“

Nach Wahlerfolg der AfD: Hunderte Gegner demonstrieren in Deutschlands Großstädten

Der Einzug der AfD in den Bundestag hat hunderte Menschen auf die Straße gebracht. In Berlin, Frankfurt und Köln demonstrierten sie auf Kundgebungen weitgehend friedlich gegen die Partei.
Nach Wahlerfolg der AfD: Hunderte Gegner demonstrieren in Deutschlands Großstädten