Auswärtiges Amt: Leopard-Emoji sorgt für Ärger in Afrika
Politik

Auswärtiges Amt: Leopard-Emoji sorgt für Ärger in Afrika

Das Auswärtige Amt in Berlin twittert einen Kommentar zum Besuch des russischen Außenministers in Südafrika - und benutzt dabei ein Tier-Emoji. Das geht nach hinten los.
Auswärtiges Amt: Leopard-Emoji sorgt für Ärger in Afrika
China öffnet sich - Deutschland verschärft Reiseregeln
Politik

China öffnet sich - Deutschland verschärft Reiseregeln

Nach drei Jahren Corona-Abschottung macht China seine Grenzen wieder auf. Deutschland verschärft wegen der hohen Infektionszahlen in der Volksrepublik gleichzeitig die Einreiseregeln.
China öffnet sich - Deutschland verschärft Reiseregeln

Auswärtiges Amt rät von Reisen nach Peru ab

Der Zugverkehr nach Machu Picchu ist ausgesetzt, mehrere Flughäfen sind derzeit geschlossen. Wie sich die Situation weiterentwickelt, ist aktuell nicht absehbar.
Auswärtiges Amt rät von Reisen nach Peru ab

Auswärtiges Amt: Deutsche Staatsbürger sollen den Iran sofort verlassen

Das Auswärtige Amt hat seine Reisehinweise für den Iran angepasst und eine Warnung ausgesprochen. Deutschen Staatsbürgern drohen willkürliche Verhaftungen.
Auswärtiges Amt: Deutsche Staatsbürger sollen den Iran sofort verlassen

Ausreise gefährdeter Afghanen kommt langsamer voran

Seit dem Abzug internationaler Truppen aus Afghanistan hat Deutschland Tausende schutzbedürftige Menschen aus dem Land aufgenommen. Zeitnah sollte weiteren Afghanen die Ausreise ermöglicht werden - doch es gibt Probleme.
Ausreise gefährdeter Afghanen kommt langsamer voran

Auswärtiges Amt nimmt „nur die Allerbesten“

Wer sich für den diplomatischen Dienst bewirbt, muss höchste Anforderungen erfüllen. Zwar setzt das Auswärtige Amt einen psychologischen Test aus, einfacher wird das Auswahlverfahren dadurch aber nicht.
Auswärtiges Amt nimmt „nur die Allerbesten“

Deutschland liefert weitere Waffen an Ukraine

Der Krieg in der Ukraine bestimmt die Haushaltsberatungen des Bundestags. Es geht auch um weitere deutsche Waffenlieferungen. Nun sollen weitere Panzerfäuste bereitgestellt werden.
Deutschland liefert weitere Waffen an Ukraine

Urlaub trotz Corona: Darauf müssen Sie achten

Verreisen trotz Corona-Pandemie? Das ist auch in diesem Jahr möglich. Allerdings sollte man auf einige Regeln achten, damit der Urlaub glückt.
Urlaub trotz Corona: Darauf müssen Sie achten

Südostasien: Kambodscha erleichtert Einreise für Geimpfte

Angkor Wat in Kambodscha ist eine der bedeutendsten Tempelanlagen der Welt. Die gute Nachricht für Reisende: Für vollständige geimpfte Touristen gibt es nun bedeutende Erleichterungen.
Südostasien: Kambodscha erleichtert Einreise für Geimpfte

Kann ich Urlaub im Hochrisikogebiet kostenlos stornieren?

Der Skiurlaub ist längst gebucht, nun folgt diese Nachricht: Fast ganz Österreich wird wieder Corona-Hochrisikogebiet. Auch Ungarn und Tschechien sind betroffen. Was gilt aus reiserechtlicher Sicht?
Kann ich Urlaub im Hochrisikogebiet kostenlos stornieren?

Mexiko: Hotels an der Riviera Maya besser nicht verlassen

In Mexiko grassiert die Gewalt der Drogenbanden. Dabei geraten immer wieder auch Touristen in die Schusslinie - zuletzt in Tulum. Das Auswärtige Amt mahnt eindringlich zur Vorsicht in der Region.
Mexiko: Hotels an der Riviera Maya besser nicht verlassen

Türkei: Nachweispflicht für Kinder erst ab zwölf Jahren

Für Kinder gelten in vielen Reiseländern Ausnahmen von den coronabedingten Nachweispflichten. Die Türkei kommt Familien jetzt weiter entgegen.
Türkei: Nachweispflicht für Kinder erst ab zwölf Jahren

Winterurlaub: Welche Fernziele sind machbar?

Der vergangene Lockdown-Winter war eintönig - auch für Reisende. Doch mittlerweile lockt manches ferne Sonnenziel. Die Regeln sind aber höchst verschieden. Ein Blick auf wichtige Fernreiseländer.
Winterurlaub: Welche Fernziele sind machbar?

Trotz Delta-Variante – Regierung hebt Reisewarnung für mehrere Corona-Risikogebiete auf

Ab dem 1. Juli zählen mehr als 80 Länder nicht mehr zu Corona-Risikogebieten. Doch was bedeutet das für den geplanten Sommer-Urlaub? 
Trotz Delta-Variante – Regierung hebt Reisewarnung für mehrere Corona-Risikogebiete auf

Corona-Rückholaktion aus aller Welt: Reisende ziehen gegen Kostenbeteiligung vor Gericht

Für gestrandete Urlauber und Geschäftsreisende organisierte das Auswärtige Amt Flüge in die Heimat. An den Kosten wollen sich aber nicht alle beteiligen.
Corona-Rückholaktion aus aller Welt: Reisende ziehen gegen Kostenbeteiligung vor Gericht

Corona-Risikogebiete aktuell: Wenn Sie in diesen Ländern Urlaub machen, müssen Sie in Quarantäne

Für Reise-Fans ist es schwierig, die Lage um das Coronavirus zu überblicken. In der Übersicht sehen Sie, welche Länder aktuell als Risikogebiet eingestuft sind.
Corona-Risikogebiete aktuell: Wenn Sie in diesen Ländern Urlaub machen, müssen Sie in Quarantäne

Corona-Risikogebiete aktuell: RKI-Warnungen im Überblick - in Europa und weltweit

Wohin kann ich reisen und wohin vielleicht lieber nicht? Eine aktuelle Übersicht über die Corona-Risikogebiete, die das Robert Koch-Institut festlegt.
Corona-Risikogebiete aktuell: RKI-Warnungen im Überblick - in Europa und weltweit

Corona-Risikogebiete: Lage in Europa verschärft sich - Polen, Italien und fast ganz Österreich betroffen

Das Robert Koch-Institut (RKI) stuft zahlreiche Länder als Corona-Risikogebiete ein, die Liste wird laufend aktualisiert. Ein Urlaub in diese Gebiete ist zwar nicht verboten, zieht aber Konsequenzen für Reisende nach sich.
Corona-Risikogebiete: Lage in Europa verschärft sich - Polen, Italien und fast ganz Österreich betroffen

Corona in der Schweiz: Diese Regionen sind Risikogebiete - Land verschärft Maßnahmen

Alpenwandern oder Ski-Urlaub? Das ist zurzeit theoretisch noch möglich. Aber wie lange noch? In der Schweiz haben sich Corona-Lage und Maßnahmen deutlich verschärft. Die Zahl der Risikogebiete wächst.
Corona in der Schweiz: Diese Regionen sind Risikogebiete - Land verschärft Maßnahmen

Bitterer neuer Corona-Rekord im Nachbarland: Fast 10.000 Fälle binnen 24 Stunden - Reisewarnungen ausgeweitet

Die Mittelmeerregion um Spanien, Frankreich und Italien war besonders stark von der Corona-Pandemie gezeichnet. Die Lage schien sich zu entspannen, doch verzeichnet ein Land neue Rekord-Zahlen.
Bitterer neuer Corona-Rekord im Nachbarland: Fast 10.000 Fälle binnen 24 Stunden - Reisewarnungen ausgeweitet

Weißrussland und Erdogan: Brisantes Treffen in Berlin - Maas äußert schlimme Befürchtung

Die EU-Außenminister halten ein informelles Treffen in Berlin ab. Wichtige Themen werden dabei die Lage in Belarus, die Spannungen im Mittelmeer und die Beziehung zu Russland sein.
Weißrussland und Erdogan: Brisantes Treffen in Berlin - Maas äußert schlimme Befürchtung

Neue Reisewarnung: Bulgariens „Ballermann" ist jetzt auch Corona-Risikogebiet

Das Auswärtige Amt warnt seit Freitag (7. August) vor neuen Corona-Risikogebieten. Darunter Regionen in Rumänien und Bulgarien - auch der "Ballermann" im Balkan.
Neue Reisewarnung: Bulgariens „Ballermann" ist jetzt auch Corona-Risikogebiet

Vorsicht: Kritische Corona-Fallzahlen in deutschem Nachbarland überschritten - Auswärtiges Amt warnt

Erneut spricht das Auswärtige Amt eine Reisewarnung in einem deutschen Nachbarland aus. Dieses Mal wurde eine Provinz als Risikogebiet eingestuft.
Vorsicht: Kritische Corona-Fallzahlen in deutschem Nachbarland überschritten - Auswärtiges Amt warnt

Rückkehr aus Risikogebiet: Für Reisende wird demnächst der Corona-Test zur Pflicht

Wer aus einem Corona-Risikogebiet nach Deutschland zurückkehrt, muss für 14 Tage in die Quarantäne. Noch diese Woche soll der Corona-Test zur Pflicht werden.
Rückkehr aus Risikogebiet: Für Reisende wird demnächst der Corona-Test zur Pflicht

Auswärtiges Amt warnt: Deutsches Nachbarland jetzt als Risikogebiet eingestuft

Aktuelle Lage in Luxemburg: Das sind die Corona-Maßnahmen
Auswärtiges Amt warnt: Deutsches Nachbarland jetzt als Risikogebiet eingestuft

Nach Corona-Rückholaktion für gestrandete Urlauber: Nun will ihnen das Auswärtige Amt die Rechnung schicken

Das Auswärtige Amt will Rechnungen für die Corona-Rückholaktion schicken. Doch es geht nicht um die Deckung der Kosten - was die Urlauber erwartet.
Nach Corona-Rückholaktion für gestrandete Urlauber: Nun will ihnen das Auswärtige Amt die Rechnung schicken

Startsignal für den Sommerurlaub? Bundesregierung will Reisewarnung aufheben

Die Bundesregierung will die Coronavirus-bedingte Reisewarnung zum 15. Juni für 31 Staaten aufheben. Was bedeutet das für Touristen?
Startsignal für den Sommerurlaub? Bundesregierung will Reisewarnung aufheben

Gestrandet im Ausland: „Plötzlich patroullieren schwer bewaffnete Soldaten am Strand“

Die Darmstädterin Lisa Hager und ihr Mann sitzen seit der Corona-Krise auf den Philippinen fest. Die Rückholaktion der Deutschen Botschaft blieb für sie erfolglos.
Gestrandet im Ausland: „Plötzlich patroullieren schwer bewaffnete Soldaten am Strand“

Reisen: Wo man trotz Corona bald Urlaub machen kann - und wo nicht

Wegen Corona werden Reisen und Urlaube nur eingeschränkt möglich sein. Dennoch haben einzelne Bundesländer schon Lockerungen angekündigt. Der Überblick.
Reisen: Wo man trotz Corona bald Urlaub machen kann - und wo nicht