Glück: Besorgt über Europawahl und Ukraine
Politik

Glück: Besorgt über Europawahl und Ukraine

Regensburg - Das Ergebnis der Europawahl  mit populistischen Strömungen ist für das Zentralkomitee der deutschen Katholiken  (ZdK) ein Alarmzeichen. Das betonte ZdK-Präsident Alois Glück am Dienstag.
Glück: Besorgt über Europawahl und Ukraine
Protz-Bischof: Baukosten sogar bei 40 Millionen Euro?
Panorama

Protz-Bischof: Baukosten sogar bei 40 Millionen Euro?

Berlin - Der Limburger Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst verliert immer mehr Rückhalt aus der Katholischen Kirche. Einem Bericht zufolge könnten die Baukosten für die Residenz auf 40 Millionen Euro steigen.
Protz-Bischof: Baukosten sogar bei 40 Millionen Euro?

Asylbewerbercamp in München geräumt

München - Mitten in Deutschlands reichster Großstadt waren 44 Flüchtlinge dabei, sich zu Tode zu hungern. Ihre Forderung: Asyl für alle und das sofort. Mit einer Räumung verhindern die Behörden, dass es zu Todesfällen kommt.
Asylbewerbercamp in München geräumt

Katholiken gegen neues evangelisches Familienbild

München- Die evangelische Kirche ändert ihr Familienbild und nimmt neben der traditionellen Ehe auch Homosexuelle oder Patchwork-Familien in den Blick. Dafür erntet sie Kritik von den Katholiken, die vor einer Gleichmacherei warnen.
Katholiken gegen neues evangelisches Familienbild

Gläubige umjubeln scheidenden Papst

Rom - Mit einer bewegenden Generalaudienz hat Papst Benedikt XVI. erstmals vor den Gläubigen seinen Rücktritt begründet. Bei dem Treffen mit 10.000 Katholiken dankte er für die große Anteilnahme „in diesen für mich schwierigen Tagen“.
Gläubige umjubeln scheidenden Papst

Deutsche Muslime protestieren friedlich

Berlin - Hunderte Demonstranten sind in Deutschland friedlich gegen den umstrittenen Anti-Islam-Film „Die Unschuld der Muslime“ auf die Straße gegangen.
Deutsche Muslime protestieren friedlich

Kirchentags-Bilanz: "Der Ökumene ein neues Gesicht gegeben"

München - Vertreter der beiden großen Kirchen haben den 2. Ökumenischen Kirchentag (ÖKT) in München als wichtigen Impulsgeber und eindrucksvolles Zeichen des Glaubens gewürdigt.
Kirchentags-Bilanz: "Der Ökumene ein neues Gesicht gegeben"

Kirchentag: Schubkraft für die Ökumene

München - Das Zentralkomitee der Deutschen Katholiken (ZdK) hofft beim 2. Ökumenischen Kirchentag auf die gemeinsame Auseinandersetzung "mit den Fragen unserer Zeit". Das soll die Ökumene antreiben.
Kirchentag: Schubkraft für die Ökumene

Glück: Kirche in "tiefgehender Krise"

Augsburg - Die katholische Kirche befindet sich nach Ansicht des Präsidenten des Zentralkomitees der Katholiken, Alois Glück, in einer “tiefgehenden Krise“.
Glück: Kirche in "tiefgehender Krise"

Ansturm auf kirchliche Missbrauchs-Hotline

Trier - Die Organisatoren sind selbst überrascht. Bei der Hotline der katholischen Kirche für Missbrauchsopfer melden sich weit mehr Menschen, als von den Organisatoren erwartet.
Ansturm auf kirchliche Missbrauchs-Hotline

Kurienkardinal geht auf Distanz zu Bischof Müller

Regensburg - Auch der römische Kurienkardinal Walter Kasper hat sich von den medienkritischen Äußerungen des Regensburger Bischofs Gerhard Ludwig Müller im Zusammenhang mit der Berichterstattung über den Missbrauchsskandal distanziert.
Kurienkardinal geht auf Distanz zu Bischof Müller