Energie: Merz und Dobrindt fordern Regierungserklärung
Wirtschaft

Energie: Merz und Dobrindt fordern Regierungserklärung

Die steigenden Energiekosten erfordern dringendes Handeln. Dieser Ansicht ist die Spitze der CDU/CSU-Fraktion. Was fordert sie konkret von der Regierung?
Energie: Merz und Dobrindt fordern Regierungserklärung
Dobrindt: AKW-Laufzeitverlängerung um fünf Jahre ist denkbar
Politik

Dobrindt: AKW-Laufzeitverlängerung um fünf Jahre ist denkbar

Die CSU lässt beim Thema längerer AKW-Laufzeiten nicht locker. Und es ist längst nicht mehr nur von einer Verlängerung um ein paar Monate die Rede. Das stellt den 2011 mühsam erzielten Atom-Konsens infrage.
Dobrindt: AKW-Laufzeitverlängerung um fünf Jahre ist denkbar

Dobrindt fordert befristeten Bürgerbasispreis beim Gas

Wie kann der Staat seine Bürgerinnen und Bürgern angesichts der drohenden Gaskrise unterstützen? Der Landesgruppenchef der CSU wirbt für seine Idee.
Dobrindt fordert befristeten Bürgerbasispreis beim Gas

CSU-Klausur live: Merz und Söder attackieren Scholz - „Kanzler ist gelähmt und blockiert“

Bei der Klausur der CSU im Bundestag kritisierten Bayerns Ministerpräsident Markus Söder und CSU-Landesgruppenchef Dobrindt die Ampel-Regierung scharf. Der Ticker.
CSU-Klausur live: Merz und Söder attackieren Scholz - „Kanzler ist gelähmt und blockiert“

Exklusiv: CSU verschiebt Klausur wegen mehrerer Corona-Fälle - auch Dobrindt infiziert

Corona trifft die CSU unerwartet und hart: Die Landesgruppe muss ihre Klausur verschieben. Unter anderem Alexander Dobrindt und ein internationaler Gast sind erkrankt.
Exklusiv: CSU verschiebt Klausur wegen mehrerer Corona-Fälle - auch Dobrindt infiziert

Corona-Fälle: CSU-Landesgruppe verschiebt Klausur

Erst wird der Tagungsort verlegt, nun wird die Veranstaltung verschoben. Der Grund sind mehrere Corona-Erkrankungen. Auch der Landesgruppenchef hat sich infiziert.
Corona-Fälle: CSU-Landesgruppe verschiebt Klausur

Dobrindt wirft Ampel „Finanzbetrügerei“ vor

Der Nachtragshaushalt ist eines der ersten Projekte der neuen Ampel-Koalition. Und einer der ersten Ansatzpunkte für die Union, um gegen diese zu schießen. Das bleibt nicht unbeantwortet.
Dobrindt wirft Ampel „Finanzbetrügerei“ vor

Union dringt auf Nachbesserung beim Infektionsschutzgesetz - „Dann wird Versagen der Ampel offensichtlich“

Das neue Infektionsschutzgesetz der Ampel-Parteien zur Bekämpfung der Corona-Pandemie wurde verabschiedet. Die Union fordert schon jetzt Nachbesserungen.
Union dringt auf Nachbesserung beim Infektionsschutzgesetz - „Dann wird Versagen der Ampel offensichtlich“

Bundestagswahl 2021: Pleite der Union könnte für Söder zur Katastrophe werden

Vor allem für die CSU könnte eine Niederlage der Unionsparteien CDU und CSU bei der Bundestagswahl 2021 schwerwiegende Folgen haben.
Bundestagswahl 2021: Pleite der Union könnte für Söder zur Katastrophe werden

Dobrindt gegen Impfpflicht - „Kein weiterer Lockdown“

Angesichts steigender Infektionszahlen wächst die Sorge vor neuen Beschränkungen im Herbst. CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt setzt primär auf Eigenverantwortung.
Dobrindt gegen Impfpflicht - „Kein weiterer Lockdown“

Bald alle Freiheiten für Geimpfte? Dobrindt: „Grundrechtseingriffe lassen sich nicht mehr rechtfertigen“

Die Impfkampagne stockt. Einige Politiker und Ärzte stoßen deshalb eine generelle Debatte an: Sollen für doppelt Geimpfte alle Einschränkungen wegfallen?
Bald alle Freiheiten für Geimpfte? Dobrindt: „Grundrechtseingriffe lassen sich nicht mehr rechtfertigen“