Engpässe bei Zulieferern bremsen Airbus
Wirtschaft

Engpässe bei Zulieferern bremsen Airbus

„Wir bauen derzeit Gleiter“: Engpässe bei den Zulieferern vor allem von Triebwerken bremsen die Produktion bei Airbus. Das ist auch deutlich an den Zahlen des zweiten Quartals zu erkennen.
Engpässe bei Zulieferern bremsen Airbus
Boeing und Airbus schließen Bündnisse für CO2-Reduktion
Wirtschaft

Boeing und Airbus schließen Bündnisse für CO2-Reduktion

Es wird noch lange dauern, bis der Luftverkehr klimaneutral ist. Um den Prozess zu beschleunigen, schließen die größten Flugzeugbauer nun Bündnisse, um CO2 aus der Luft zu ziehen.
Boeing und Airbus schließen Bündnisse für CO2-Reduktion

Airbus-Rüstungschef: Müssen widerstandsfähiger werden

Die Luftfahrtschau ILA steht mehr als früher im Zeichen des Militärs. Großraumtransporter, Tarnkappenjets und Weltraumtechnik sind wichtige Themen. Der Rüstungschef von Airbus erläutert seine Pläne.
Airbus-Rüstungschef: Müssen widerstandsfähiger werden

Airbus-Rüstungschef: Müssen widerstandsfähiger werden

Globale Lieferengpässe bringen die Industrie mehr und mehr in Bedrängnis. Auch die Luftfahrt ist laut Airbus-Rüstungschef Michael Schöllhorn inzwischen stark betroffen.
Airbus-Rüstungschef: Müssen widerstandsfähiger werden

Kleinster Airbus-Langstreckenjet absolviert ersten Flug

Premiere für den A321XLR: Der Flieger ist am Mittwoch erstmals abgehoben. Auf welchen Strecken er künftig eingesetzt werden kann.
Kleinster Airbus-Langstreckenjet absolviert ersten Flug

Ukraine-News: Russlands Luftfahrt leidet unter den Sanktionen - Jetzt lässt Putin Flugzeuge klauen

Die EU-Sanktionen treffen den russischen Luftverkehr mit voller Wucht. In seiner Not schreckt Kreml-Chef Wladimir Putin jetzt auch vor drastischen Maßnahmen nicht mehr zurück.
Ukraine-News: Russlands Luftfahrt leidet unter den Sanktionen - Jetzt lässt Putin Flugzeuge klauen

Verkauf von Augsburger Airbus-Standort ist vom Tisch

Airbus will mehrere Standort seiner Einzelteilfertigung loswerden. Ein Werk in Augsburg soll nun aber offenbar nicht an einen Investor verkauft werden.
Verkauf von Augsburger Airbus-Standort ist vom Tisch

IG Metall gibt grünes Licht für Umbauvereinbarung mit Airbus

Die IG Metall hat herausverhandelt, dass es bei Airbus in der zivilen Flugzeugfertigung an deutschen Standorten bis 2030 keine betriebsbedingten Kündigungen gibt. Nun kann das Unternehmen umbauen.
IG Metall gibt grünes Licht für Umbauvereinbarung mit Airbus

Airbus überrascht mit Rekordgewinn

Die Corona-Pandemie traf den Flugverkehr hart. Doch im vergangenen Jahr verzeichnete Airbus den größten Gewinn seiner Geschichte. Für dieses Jahr hat der Konzern ein deutliches Ziel.
Airbus überrascht mit Rekordgewinn

Beschäftigungssicherung bei Airbus bis Ende 2030

Airbus und IG Metall haben sich geeinigt. Damit dürften drohende Streiks abgewendet sein. Die beiden Parteien haben sich auf Maßnahmen bis 2030 verständigt.
Beschäftigungssicherung bei Airbus bis Ende 2030

Airbus verhandelt wieder mit IG Metall über Konzernumbau

Airbus will in diesem Jahr wieder durchstarten. Ein Arbeitskampf käme dem Flugzeugbauer da gar nicht gelegen.
Airbus verhandelt wieder mit IG Metall über Konzernumbau