Kooperation von AfD und Pegida? von Notz: „Zusammenarbeit mit Nazis“

Die AfD-Vorsitzenden Alexander Gauland und Jörg Meuthen haben sich für eine Wiederannäherung an die islamfeindliche Pegida-Bewegung ausgesprochen. Die Linke reagiert mit einer scharfen Attacke. 
Kooperation von AfD und Pegida? von Notz: „Zusammenarbeit mit Nazis“

Bundestagswahl: Dort wurde in Deutschland die AfD gewählt

Die AfD gilt als einer der Gewinnerparteien der vergangenen Bundestagswahl, doch wer hat die Alternativen gewählt und vor allem wo in Deutschland gab es Sympathien für Alexander Gauland und Co.? Eine neue Studie gibt Aufschluss. 
Bundestagswahl: Dort wurde in Deutschland die AfD gewählt

AfD fühlt sich von Umfragewerten beflügelt: „Nächstes Ziel ist CDU“

Am Dienstag startet das Mitgliedervotum der SPD für die GroKo, da war die letzte Hiobsbotschaft noch nicht verdaut: Laut einer Umfrage hat die AfD erstmals die SPD in der Wählergunst überholt. Nun wollen die Alternativen noch höher hinaus. 
AfD fühlt sich von Umfragewerten beflügelt: „Nächstes Ziel ist CDU“

Neue Wahlumfrage: AfD erstmals stärker als SPD

In einer am Montag veröffentlichten Umfrage verliert die SPD erneut - und landet erstmals hinter der AfD. 
Neue Wahlumfrage: AfD erstmals stärker als SPD

Meuthen wendet sich gegen Aufrufe zu politischer Gewalt

AfD-Chef Jörg Meuthen hat in einer Botschaft an Parteianhänger betont, dass die AfD sich als Rechtsstaatspartei begreift und gewaltsame Veränderungen in Deutschland ablehnt.
Meuthen wendet sich gegen Aufrufe zu politischer Gewalt

Umfrage-Desaster für die SPD: Nur noch ein Prozent vor der AfD

Historischer Absturz: Nach den jüngsten Personalquerelen kommt die SPD in einem ARD-Deutschlandtrend Extra nur noch auf 16 Prozent - und liegt so nur noch einen Punkt vor der AfD.
Umfrage-Desaster für die SPD: Nur noch ein Prozent vor der AfD

Politischer Aschermittwoch: SPD-Chaos und GroKo als Themen

Die Führungskrise in der SPD und das monatelange Ringen um eine neue Bundesregierung haben den Schlagabtausch beim politischen Aschermittwoch geprägt. Das sagten Merkel, Nahles, Söder und Co.
Politischer Aschermittwoch: SPD-Chaos und GroKo als Themen

Ermittlungsverfahren gegen AfD-Abgeordneten nach rassistischen Tweet

Die Staatsanwaltschaft Dresden hat nach einer rassistischen Twitter-Äußerung über Noah Becker ein Verfahren gegen den AfD-Bundestagsabgeordneten Jens Maier eingeleitet. 
Ermittlungsverfahren gegen AfD-Abgeordneten nach rassistischen Tweet

Zigarettenschmuggel in Millionenhöhe: Mitangeklagter beschuldigt AfD-Politiker

Der AfD-Landtagsabgeordnete Jan-Ulrich Weiß wurde zum Prozessauftakt wegen Zigarettenschmuggel von einem Mitangeklagten schwer belastet
Zigarettenschmuggel in Millionenhöhe: Mitangeklagter beschuldigt AfD-Politiker

Wirbel um Beitrag über stotternden AfD-Mann in „heute-show“ - Das sagt Welke

Die AfD empört sich über einen Beitrag, der am vergangenen Freitag in der „heute-show“ ausgestrahlt wurde. Moderator Oliver Welke und das ZDF haben sich nun dafür entschuldigt.
Wirbel um Beitrag über stotternden AfD-Mann in „heute-show“ - Das sagt Welke

AfD-Mann Höcke will Zuzug von Flüchtlingen „auf Null begrenzen“

Union und SPD stritten lange und erbittert über den Familiennachzug von Flüchtlingen. Sie haben nun einen Kompromiss besiegelt. Thüringens AfD-Chef Björn Höcke legt jetzt nach: Deutschland solle überhaupt keine weiteren Flüchtlinge mehr aufnehmen.
AfD-Mann Höcke will Zuzug von Flüchtlingen „auf Null begrenzen“