Leiterin der Volkshochschule: „Wir suchen händeringend nach …

Zum Start ins neue Semester spricht die Leiterin der Volkshochschule, Anja Staab, über Konkurrenz aus dem Internet,  den sozialpolitischen Auftrag und die Finanzierung. 
Leiterin der Volkshochschule: „Wir suchen händeringend nach Kursleitern“

Vorsitzender von Haus & Grund: „Auf Augenhöhe mit dem Mieter“

Der Verein „Haus & Grund“ ist seit 120 Jahren in Bad Hersfeld und der Region aktiv. Mit dem Vorsitzenden Siegfried Schweitzer sprach Kai A. Struthoff.
Vorsitzender von Haus & Grund: „Auf Augenhöhe mit dem Mieter“

Sozialdezernentin Elke Künholz: Rechtzeitig für Alter vorsorgen

 In unserem ländlich geprägten Kreis muss niemand Angst davor haben, älter zu werden, sagt die Erste Kreisbeigeordnete und Sozialdezernentin Elke Künholz. 
Sozialdezernentin Elke Künholz: Rechtzeitig für Alter vorsorgen

Uwe Papenfuß vom Regierungspräsidium über Abschiebungen: Manchmal sagt der Pilot Nein

Hersfeld-Rotenburg - Wir sprachen mit Uwe Papenfuß, dem Leiter des Dezernats Ausländerrecht im Regierungspräsidium, über dessen Arbeit und Erfahrungen bei Abschiebungen.
Uwe Papenfuß vom Regierungspräsidium über Abschiebungen: Manchmal sagt der Pilot Nein

Bischof Hein: Zeit nehmen für wichtige Dinge

Bad Hersfeld. Zwei Stunden lang hat sich Dr. Martin Hein, der Bischof der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck, am Freitag Zeit genommen, um mit Menschen in Bad Hersfeld ins Gespräch zu kommen.
Bischof Hein: Zeit nehmen für wichtige Dinge

Musical-Darstellerin Bettina Mönch: „Im Herzen bin ich ein Hippie“

Bad Hersfeld. Musical-Star Bettina Mönch ist zurück in der Stiftsruine. Nach ihrem umjubelten Auftritt als „Sally Bowles“ in „Cabaret“ spielt sie jetzt die „Sheila“ in „Hair“. 
Musical-Darstellerin Bettina Mönch: „Im Herzen bin ich ein Hippie“

Montagsinterview mit Wanderwart Rainer Schade aus Heenes

Heenes. Ob in der Rhön, auf dem Eisenberg oder in Slowenien: Beim Wandern ist Rainer Schade aus Heenes in seinem Element. Wir haben mit ihm zum Tag des Wanderns am 14. Mai über den Reiz, schöne Touren und typische Anfängerfehler gesprochen.
Montagsinterview mit Wanderwart Rainer Schade aus Heenes

"Weiche Standortfaktoren zählen": Wirtschaftsförderer Michael Müller über Stärken und Schwächen der Kreisstadt Bad Hersfeld 

Bad Hersfeld. Wirtschaftsförderung ist das große Thema von Michael Müller, der seit Beginn dieses Jahres neben Johannes van Horrick als weiterer Geschäftsführer der Bad Hersfelder Wirtschaftsbetriebe arbeitet. Wir haben mit ihm über seine Aufgaben …
"Weiche Standortfaktoren zählen": Wirtschaftsförderer Michael Müller über Stärken und Schwächen der Kreisstadt Bad Hersfeld 

"Hausärztin als Traumberuf": Montagsinterview mit Ute Härer

Niederaula. Landärzte werden überall dringend gesucht. Viele Mediziner haben Probleme, Nachfolger zu finden, vielen Gemeinden droht eine medizinische Versorgungslücke. Anders in Niederaula.
"Hausärztin als Traumberuf": Montagsinterview mit Ute Härer

„Man kann Region mitgestalten“: Montagsinterview mit Lukas Manske, Kreisvorsitzender der Jungen Union

Hersfeld-Rotenburg. Politische Überzeugungen und ein klares Bekenntnis zu seiner waldhessischen Heimat haben den Schenklengsfelder Lukas Manske bewogen, sich als Kreisvorsitzender der Jungen Union zu engagieren.
„Man kann Region mitgestalten“: Montagsinterview mit Lukas Manske, Kreisvorsitzender der Jungen Union

Die dreifache Julia Zange: Montagsinterview mit der Schauspielerin und Autorin, die aus Niederaula stammt

Berlin. Sie ist Schauspielerin und Autorin. Sie lebt in Berlin, stammt aber aus Niederaula. Jetzt fiebert sie der Uraufführung des Films „Mein Bruder Robert“ bei der Berlinale entgegen, in dem sie die weibliche Hauptrolle spielt: Wir haben Julia …
Die dreifache Julia Zange: Montagsinterview mit der Schauspielerin und Autorin, die aus Niederaula stammt