Schwimmen, Laufen und Radfahren

Triathlon: Heringen ist am Sonntag der Treffpunkt

+
So beginnt der Wettbewerb – auch am kommenden Sonntag: Im Fritz-Kunze-Bad in Heringen startet der Schnuppertriathlon der Triathletenschmiede Werratal.

Heringen. Die Triathletenschmiede Werratal lädt am Sonntag, 24.Juni, zu ihrem 7. Schnupper- und Trainingstriathlon ein. Dieser beginnt um 10.30 Uhr im Fritz-Kunze-Bad.

Jeder, der eine gute Grundfitness besitzt und sich gerne der Herausforderung stellen möchte, ist willkommen. Zunächst sind 250 m Schwimmen unter Wettkampfbedingungen zu absolvieren – Schauplatz der ersten Disziplin ist das Fritz-Kunze-Bad in Heringen, den Schwimmstil kann jeder selbst bestimmen.

Flache Strecken

Danach geht’s mit dem Rad über 13 Km. Die Strecke ist relativ flach und verläuft durch das Werratal über Leimbach, Dippach, Dankmarshausen, Widdershausen und zurück. Es sind alle verkehrssicheren Radausführungen erlaubt, außer E-Bikes. Der Fahrradhelm ist Pflicht, daher keine Teilnahme ohne Helm.

Der abschließende Lauf durch Heringens Neubaugebiet über 2,1 Km verläuft auch relativ flach. Alle Teilnehmer bekommen eine Urkunde mit Zeitenauswertung. (red)

Die vollständige Ausschreibung ist auf der Homepage www.triathletenschmiede.de einsehbar. Anmeldung ab 9.30 Uhr vor Ort.

Kommentare