TVH startet mit Sieg ins neue Jahr

Mit acht Toren bester Werfer beim TV Hersfeld: Andreas Krause (Mitte). Foto: Wenzel

Bad Hersfeld. Die Handballer des TV Hersfeld sind erfolgreich ins neue Jahr gestartet. Im ersten Landesligaspiel nach der Weihnachtspause gewannen die Lullusstädter in der Geistalhalle gegen Hofgeismar/Grebenstein mit 34:29 (18:14).

Die Hersfelder gewannen hochverdient und hätten noch etwas für das Torverhältnis tun können.

Denn sie vergaben vor allem nach der Pause noch reihenweise klarste Chancen. Bester Torschütze mit acht Toren war Andreas Krause. (wz)

Morgen mehr in der HZ-Ausgabe.

Kommentare