Hallenfußball aktuell

Niederaula ist Meister

Obersuhl. Die SG Niederaula/Hattenbach ist neuer Fußball-Kreismeister in der Halle. Der Gruppenligist schlug im Finale in Obersuhl den A-Ligavertreter Gazi Antep durch Tore von Arne Steinberg, Björn Ritz und Vitali Ziegler mit 3:1. Den Gegentreffer markierte Dominik Stöhr.

Dritter wurde die SG Hessen/SpVgg, die im kleinen Finale den TSV Kirchheim mit 3:1 in die Schranken verwies. Für die Hersfelder, die im Halbfinale gegen die SG Niederaula nach spannendem Spiel knapp mit 2:3 verloren, waren Florian Draht, Tobias Tessmer und André Deneke erfolgreich. Tobias Grimmer erzielte für Kirchheim den zwischenzeitlichen Anschlusstreffer zum 1:2. Die Kirchheimer verloren das Halbfinale gegen Gazi Antep mit 6:7 im Siebenmeterschießen. Nach regulärer Spielzeit stand es hier 1:1.  Morgen Mehr

Kommentare