Handball: Weiß und Pudwil die neuen Trainer beim TV Hersfeld 

+
Neuer Trainer beim TV Hersfeld: Christian Weiß. 

Christian Weiß und Walter Pudwil werden künftig als Trainer  die Geschicke beim Handball-Landesligisten TV Hersfeld leiten. 

 Die Handball-Abteilung des TV Hersfeld ist auf der Suche nach einem Trainer für die Männer-Landesligamannschaft fündig geworden. Nachfolger für den nach Baunatal in die 3. Liga gewechselten Coach Matthias Deppe werden Christian Weiß und Walter Pudwil als Trainergespann.

Es war eine Lösung, die lange auf der Kippe stand und die an ein Konklave im Vatikan zur Papstwahl erinnerte, teilte Werner Hampe, der Verantwortliche der ersten Männermannschaft mit: „Ich weiß nicht, wie viele Telefongespräche Stefan Siebert, Erik Pettermann und ich seit Anfang Juni geführt haben, es waren sehr, sehr viele!“ Stefan Siebert fügt hinzu: „Ein Riesenkompliment geht an unsere junge Mannschaft, die diese Hängepartie mit viel Geduld und Langmut begleitet hat.“

Das neue Gespann mit Christian Weiß und Walter Pudwil, beide schon im Trainer- und Co-Trainergeschäft erfahren, wird nun die Geschicke dieser jungen und hungrigen Truppe lenken. Weiß, Pädagoge an der Modellschule Obersberg, kennt einen Teil der Truppe von Kindesbeinen an und Pudwil hat im vergangenen Jahr an der Seite von Kai Hüter die 2. Männermannschaft des TVH betreut.

„In allen denkbaren Konstellationen hatte Christian immer einen Platz in unseren Planungen“ sagt Pettermann, der ergänzt:  „Dass er sich der Verantwortung als Trainer nun im Gespann mit Walter stellt, gibt uns in unserer Einschätzung zu seiner Person Recht.“  red

Kommentare