Handball: Nur HSG Landeck ist im Einsatz

+

Nur die Bezirksoberliga-Handballerinnen der HSG Landeck/Hauneck sind an diesem Wochenende aktiv. Sie empfangen am Samstag um 18 Uhr in der Waldhessenhalle die Reserve des Oberligisten Eintracht Böddiger.

Das Hinspiel im letzten Oktober verlor die Mannschaft noch unter Trainerin Zrinka Bors klar beim Tabellenvierten mit 11:23. „Böddiger gehört zu den Spitzenmannschaften in unserer Klasse. Wir müssen nicht gewinnen, sondern wollen unseren Gegner so lange wie möglich ärgern. Die Spielerinnen müssen die kämpferische Einstellung aus dem letzten Spiel mitnehmen und die Fehler minimieren. Ich sehe diese Partie als Vorbereitung auf die Spiele gegen TV Jahn Neuhof und HSG Werra WHO, wo wir auf jeden Fall punkten wollen“, sagt HSG-Trainer Hans-Georg Bock. Er kann aus dem Vollen schöpfen und sogar auf die Jugendspielerinnen zurückgreifen. Unser Foto zeigt links Alicia Schossow. (pf)

Kommentare