1. Hersfelder Zeitung
  2. Sport
  3. Lokalsport

Volks-Triathlon in Gershausen

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Bei der dritten Auflage des Volks-Triathlon in Gershausen kämpften insgesamt 76 Sportler um den Sieg. Nachdem die Teilnehmer 400 Meter im Gershäuser Silbersee zurückgelegt hatten, ging es auf das Fahrrad. Die 25 Kilometer lange Strecke führte durch das Ibratal nach Hausen, Kirchheim und von dort zurück nach Gershausen. Zum Schluss galt es, eine Laufstrecke von fünf Kilometern Länge zu bewältigen, ehe sich die Sportler im Ziel ausruhen durften.

Volks-Triathlon in Gershausen
1 / 28Bei der dritten Auflage des Volks-Triathlon in Gershausen kämpften insgesamt 76 Sportler um den Sieg. Nachdem die Teilnehmer 400 Meter im Gershäuser Silbersee zurückgelegt hatten, ging es auf das Fahrrad.Die 25 Kilometer lange Strecke führte durch das Ibratal nach Hausen, Kirchheim und von dort zurück nach Gershausen.Zum Schluss galt es, eine Laufstrecke von fünf Kilometern Länge zu bewältigen, ehe sich die Sportler im Ziel ausruhen durften. © Eyert
Volks-Triathlon in Gershausen
2 / 28Bei der dritten Auflage des Volks-Triathlon in Gershausen kämpften insgesamt 76 Sportler um den Sieg. Nachdem die Teilnehmer 400 Meter im Gershäuser Silbersee zurückgelegt hatten, ging es auf das Fahrrad.Die 25 Kilometer lange Strecke führte durch das Ibratal nach Hausen, Kirchheim und von dort zurück nach Gershausen.Zum Schluss galt es, eine Laufstrecke von fünf Kilometern Länge zu bewältigen, ehe sich die Sportler im Ziel ausruhen durften. © Eyert
Volks-Triathlon in Gershausen
3 / 28Bei der dritten Auflage des Volks-Triathlon in Gershausen kämpften insgesamt 76 Sportler um den Sieg. Nachdem die Teilnehmer 400 Meter im Gershäuser Silbersee zurückgelegt hatten, ging es auf das Fahrrad.Die 25 Kilometer lange Strecke führte durch das Ibratal nach Hausen, Kirchheim und von dort zurück nach Gershausen.Zum Schluss galt es, eine Laufstrecke von fünf Kilometern Länge zu bewältigen, ehe sich die Sportler im Ziel ausruhen durften. © Eyert
Volks-Triathlon in Gershausen
4 / 28Bei der dritten Auflage des Volks-Triathlon in Gershausen kämpften insgesamt 76 Sportler um den Sieg. Nachdem die Teilnehmer 400 Meter im Gershäuser Silbersee zurückgelegt hatten, ging es auf das Fahrrad.Die 25 Kilometer lange Strecke führte durch das Ibratal nach Hausen, Kirchheim und von dort zurück nach Gershausen.Zum Schluss galt es, eine Laufstrecke von fünf Kilometern Länge zu bewältigen, ehe sich die Sportler im Ziel ausruhen durften. © Eyert
Volks-Triathlon in Gershausen
5 / 28Bei der dritten Auflage des Volks-Triathlon in Gershausen kämpften insgesamt 76 Sportler um den Sieg. Nachdem die Teilnehmer 400 Meter im Gershäuser Silbersee zurückgelegt hatten, ging es auf das Fahrrad.Die 25 Kilometer lange Strecke führte durch das Ibratal nach Hausen, Kirchheim und von dort zurück nach Gershausen.Zum Schluss galt es, eine Laufstrecke von fünf Kilometern Länge zu bewältigen, ehe sich die Sportler im Ziel ausruhen durften. © Eyert
Volks-Triathlon in Gershausen
6 / 28Bei der dritten Auflage des Volks-Triathlon in Gershausen kämpften insgesamt 76 Sportler um den Sieg. Nachdem die Teilnehmer 400 Meter im Gershäuser Silbersee zurückgelegt hatten, ging es auf das Fahrrad.Die 25 Kilometer lange Strecke führte durch das Ibratal nach Hausen, Kirchheim und von dort zurück nach Gershausen.Zum Schluss galt es, eine Laufstrecke von fünf Kilometern Länge zu bewältigen, ehe sich die Sportler im Ziel ausruhen durften. © Eyert
Volks-Triathlon in Gershausen
7 / 28Bei der dritten Auflage des Volks-Triathlon in Gershausen kämpften insgesamt 76 Sportler um den Sieg. Nachdem die Teilnehmer 400 Meter im Gershäuser Silbersee zurückgelegt hatten, ging es auf das Fahrrad.Die 25 Kilometer lange Strecke führte durch das Ibratal nach Hausen, Kirchheim und von dort zurück nach Gershausen.Zum Schluss galt es, eine Laufstrecke von fünf Kilometern Länge zu bewältigen, ehe sich die Sportler im Ziel ausruhen durften. © Eyert
Volks-Triathlon in Gershausen
8 / 28Bei der dritten Auflage des Volks-Triathlon in Gershausen kämpften insgesamt 76 Sportler um den Sieg. Nachdem die Teilnehmer 400 Meter im Gershäuser Silbersee zurückgelegt hatten, ging es auf das Fahrrad.Die 25 Kilometer lange Strecke führte durch das Ibratal nach Hausen, Kirchheim und von dort zurück nach Gershausen.Zum Schluss galt es, eine Laufstrecke von fünf Kilometern Länge zu bewältigen, ehe sich die Sportler im Ziel ausruhen durften. © Eyert
Volks-Triathlon in Gershausen
9 / 28Bei der dritten Auflage des Volks-Triathlon in Gershausen kämpften insgesamt 76 Sportler um den Sieg. Nachdem die Teilnehmer 400 Meter im Gershäuser Silbersee zurückgelegt hatten, ging es auf das Fahrrad.Die 25 Kilometer lange Strecke führte durch das Ibratal nach Hausen, Kirchheim und von dort zurück nach Gershausen.Zum Schluss galt es, eine Laufstrecke von fünf Kilometern Länge zu bewältigen, ehe sich die Sportler im Ziel ausruhen durften. © Eyert
Volks-Triathlon in Gershausen
10 / 28Bei der dritten Auflage des Volks-Triathlon in Gershausen kämpften insgesamt 76 Sportler um den Sieg. Nachdem die Teilnehmer 400 Meter im Gershäuser Silbersee zurückgelegt hatten, ging es auf das Fahrrad.Die 25 Kilometer lange Strecke führte durch das Ibratal nach Hausen, Kirchheim und von dort zurück nach Gershausen.Zum Schluss galt es, eine Laufstrecke von fünf Kilometern Länge zu bewältigen, ehe sich die Sportler im Ziel ausruhen durften. © Eyert
Volks-Triathlon in Gershausen
11 / 28Bei der dritten Auflage des Volks-Triathlon in Gershausen kämpften insgesamt 76 Sportler um den Sieg. Nachdem die Teilnehmer 400 Meter im Gershäuser Silbersee zurückgelegt hatten, ging es auf das Fahrrad.Die 25 Kilometer lange Strecke führte durch das Ibratal nach Hausen, Kirchheim und von dort zurück nach Gershausen.Zum Schluss galt es, eine Laufstrecke von fünf Kilometern Länge zu bewältigen, ehe sich die Sportler im Ziel ausruhen durften. © Eyert
Volks-Triathlon in Gershausen
12 / 28Bei der dritten Auflage des Volks-Triathlon in Gershausen kämpften insgesamt 76 Sportler um den Sieg. Nachdem die Teilnehmer 400 Meter im Gershäuser Silbersee zurückgelegt hatten, ging es auf das Fahrrad.Die 25 Kilometer lange Strecke führte durch das Ibratal nach Hausen, Kirchheim und von dort zurück nach Gershausen.Zum Schluss galt es, eine Laufstrecke von fünf Kilometern Länge zu bewältigen, ehe sich die Sportler im Ziel ausruhen durften. © Eyert
Volks-Triathlon in Gershausen
13 / 28Bei der dritten Auflage des Volks-Triathlon in Gershausen kämpften insgesamt 76 Sportler um den Sieg. Nachdem die Teilnehmer 400 Meter im Gershäuser Silbersee zurückgelegt hatten, ging es auf das Fahrrad.Die 25 Kilometer lange Strecke führte durch das Ibratal nach Hausen, Kirchheim und von dort zurück nach Gershausen.Zum Schluss galt es, eine Laufstrecke von fünf Kilometern Länge zu bewältigen, ehe sich die Sportler im Ziel ausruhen durften. © Eyert
Volks-Triathlon in Gershausen
14 / 28Bei der dritten Auflage des Volks-Triathlon in Gershausen kämpften insgesamt 76 Sportler um den Sieg. Nachdem die Teilnehmer 400 Meter im Gershäuser Silbersee zurückgelegt hatten, ging es auf das Fahrrad.Die 25 Kilometer lange Strecke führte durch das Ibratal nach Hausen, Kirchheim und von dort zurück nach Gershausen.Zum Schluss galt es, eine Laufstrecke von fünf Kilometern Länge zu bewältigen, ehe sich die Sportler im Ziel ausruhen durften. © Eyert
Volks-Triathlon in Gershausen
15 / 28Bei der dritten Auflage des Volks-Triathlon in Gershausen kämpften insgesamt 76 Sportler um den Sieg. Nachdem die Teilnehmer 400 Meter im Gershäuser Silbersee zurückgelegt hatten, ging es auf das Fahrrad.Die 25 Kilometer lange Strecke führte durch das Ibratal nach Hausen, Kirchheim und von dort zurück nach Gershausen.Zum Schluss galt es, eine Laufstrecke von fünf Kilometern Länge zu bewältigen, ehe sich die Sportler im Ziel ausruhen durften. © Eyert
Volks-Triathlon in Gershausen
16 / 28Bei der dritten Auflage des Volks-Triathlon in Gershausen kämpften insgesamt 76 Sportler um den Sieg. Nachdem die Teilnehmer 400 Meter im Gershäuser Silbersee zurückgelegt hatten, ging es auf das Fahrrad.Die 25 Kilometer lange Strecke führte durch das Ibratal nach Hausen, Kirchheim und von dort zurück nach Gershausen.Zum Schluss galt es, eine Laufstrecke von fünf Kilometern Länge zu bewältigen, ehe sich die Sportler im Ziel ausruhen durften. © Eyert
Volks-Triathlon in Gershausen
17 / 28Bei der dritten Auflage des Volks-Triathlon in Gershausen kämpften insgesamt 76 Sportler um den Sieg. Nachdem die Teilnehmer 400 Meter im Gershäuser Silbersee zurückgelegt hatten, ging es auf das Fahrrad.Die 25 Kilometer lange Strecke führte durch das Ibratal nach Hausen, Kirchheim und von dort zurück nach Gershausen.Zum Schluss galt es, eine Laufstrecke von fünf Kilometern Länge zu bewältigen, ehe sich die Sportler im Ziel ausruhen durften. © Eyert
Volks-Triathlon in Gershausen
18 / 28Bei der dritten Auflage des Volks-Triathlon in Gershausen kämpften insgesamt 76 Sportler um den Sieg. Nachdem die Teilnehmer 400 Meter im Gershäuser Silbersee zurückgelegt hatten, ging es auf das Fahrrad.Die 25 Kilometer lange Strecke führte durch das Ibratal nach Hausen, Kirchheim und von dort zurück nach Gershausen.Zum Schluss galt es, eine Laufstrecke von fünf Kilometern Länge zu bewältigen, ehe sich die Sportler im Ziel ausruhen durften. © Eyert
Volks-Triathlon in Gershausen
19 / 28Bei der dritten Auflage des Volks-Triathlon in Gershausen kämpften insgesamt 76 Sportler um den Sieg. Nachdem die Teilnehmer 400 Meter im Gershäuser Silbersee zurückgelegt hatten, ging es auf das Fahrrad.Die 25 Kilometer lange Strecke führte durch das Ibratal nach Hausen, Kirchheim und von dort zurück nach Gershausen.Zum Schluss galt es, eine Laufstrecke von fünf Kilometern Länge zu bewältigen, ehe sich die Sportler im Ziel ausruhen durften. © Eyert
Volks-Triathlon in Gershausen
20 / 28Bei der dritten Auflage des Volks-Triathlon in Gershausen kämpften insgesamt 76 Sportler um den Sieg. Nachdem die Teilnehmer 400 Meter im Gershäuser Silbersee zurückgelegt hatten, ging es auf das Fahrrad.Die 25 Kilometer lange Strecke führte durch das Ibratal nach Hausen, Kirchheim und von dort zurück nach Gershausen.Zum Schluss galt es, eine Laufstrecke von fünf Kilometern Länge zu bewältigen, ehe sich die Sportler im Ziel ausruhen durften. © Eyert
Volks-Triathlon in Gershausen
21 / 28Bei der dritten Auflage des Volks-Triathlon in Gershausen kämpften insgesamt 76 Sportler um den Sieg. Nachdem die Teilnehmer 400 Meter im Gershäuser Silbersee zurückgelegt hatten, ging es auf das Fahrrad.Die 25 Kilometer lange Strecke führte durch das Ibratal nach Hausen, Kirchheim und von dort zurück nach Gershausen.Zum Schluss galt es, eine Laufstrecke von fünf Kilometern Länge zu bewältigen, ehe sich die Sportler im Ziel ausruhen durften. © Eyert
Volks-Triathlon in Gershausen
22 / 28Bei der dritten Auflage des Volks-Triathlon in Gershausen kämpften insgesamt 76 Sportler um den Sieg. Nachdem die Teilnehmer 400 Meter im Gershäuser Silbersee zurückgelegt hatten, ging es auf das Fahrrad.Die 25 Kilometer lange Strecke führte durch das Ibratal nach Hausen, Kirchheim und von dort zurück nach Gershausen.Zum Schluss galt es, eine Laufstrecke von fünf Kilometern Länge zu bewältigen, ehe sich die Sportler im Ziel ausruhen durften. © Eyert
Volks-Triathlon in Gershausen
23 / 28Bei der dritten Auflage des Volks-Triathlon in Gershausen kämpften insgesamt 76 Sportler um den Sieg. Nachdem die Teilnehmer 400 Meter im Gershäuser Silbersee zurückgelegt hatten, ging es auf das Fahrrad.Die 25 Kilometer lange Strecke führte durch das Ibratal nach Hausen, Kirchheim und von dort zurück nach Gershausen.Zum Schluss galt es, eine Laufstrecke von fünf Kilometern Länge zu bewältigen, ehe sich die Sportler im Ziel ausruhen durften. © Eyert
Volks-Triathlon in Gershausen
24 / 28Bei der dritten Auflage des Volks-Triathlon in Gershausen kämpften insgesamt 76 Sportler um den Sieg. Nachdem die Teilnehmer 400 Meter im Gershäuser Silbersee zurückgelegt hatten, ging es auf das Fahrrad.Die 25 Kilometer lange Strecke führte durch das Ibratal nach Hausen, Kirchheim und von dort zurück nach Gershausen.Zum Schluss galt es, eine Laufstrecke von fünf Kilometern Länge zu bewältigen, ehe sich die Sportler im Ziel ausruhen durften. © Eyert
Volks-Triathlon in Gershausen
25 / 28Bei der dritten Auflage des Volks-Triathlon in Gershausen kämpften insgesamt 76 Sportler um den Sieg. Nachdem die Teilnehmer 400 Meter im Gershäuser Silbersee zurückgelegt hatten, ging es auf das Fahrrad.Die 25 Kilometer lange Strecke führte durch das Ibratal nach Hausen, Kirchheim und von dort zurück nach Gershausen.Zum Schluss galt es, eine Laufstrecke von fünf Kilometern Länge zu bewältigen, ehe sich die Sportler im Ziel ausruhen durften. © Eyert
Volks-Triathlon in Gershausen
26 / 28Bei der dritten Auflage des Volks-Triathlon in Gershausen kämpften insgesamt 76 Sportler um den Sieg. Nachdem die Teilnehmer 400 Meter im Gershäuser Silbersee zurückgelegt hatten, ging es auf das Fahrrad.Die 25 Kilometer lange Strecke führte durch das Ibratal nach Hausen, Kirchheim und von dort zurück nach Gershausen.Zum Schluss galt es, eine Laufstrecke von fünf Kilometern Länge zu bewältigen, ehe sich die Sportler im Ziel ausruhen durften. © Eyert
Volks-Triathlon in Gershausen
27 / 28Bei der dritten Auflage des Volks-Triathlon in Gershausen kämpften insgesamt 76 Sportler um den Sieg. Nachdem die Teilnehmer 400 Meter im Gershäuser Silbersee zurückgelegt hatten, ging es auf das Fahrrad.Die 25 Kilometer lange Strecke führte durch das Ibratal nach Hausen, Kirchheim und von dort zurück nach Gershausen.Zum Schluss galt es, eine Laufstrecke von fünf Kilometern Länge zu bewältigen, ehe sich die Sportler im Ziel ausruhen durften. © Eyert
Volks-Triathlon in Gershausen
28 / 28Bei der dritten Auflage des Volks-Triathlon in Gershausen kämpften insgesamt 76 Sportler um den Sieg. Nachdem die Teilnehmer 400 Meter im Gershäuser Silbersee zurückgelegt hatten, ging es auf das Fahrrad.Die 25 Kilometer lange Strecke führte durch das Ibratal nach Hausen, Kirchheim und von dort zurück nach Gershausen.Zum Schluss galt es, eine Laufstrecke von fünf Kilometern Länge zu bewältigen, ehe sich die Sportler im Ziel ausruhen durften. © Eyert

Auch interessant

Kommentare