TVH bezwingt Hofgeismar

1 von 8
Im ersten Spiel nach den Weihnachtsferien bezwangen die Landesliga-Handballer des TV Hersfeld Hofgeismar/Grebenstein mit 34:29 (18:14). Bester Torschütze mit acht Toren war Andreas Krause.
2 von 8
Im ersten Spiel nach den Weihnachtsferien bezwangen die Landesliga-Handballer des TV Hersfeld Hofgeismar/Grebenstein mit 34:29 (18:14). Bester Torschütze mit acht Toren war Andreas Krause.
3 von 8
Im ersten Spiel nach den Weihnachtsferien bezwangen die Landesliga-Handballer des TV Hersfeld Hofgeismar/Grebenstein mit 34:29 (18:14). Bester Torschütze mit acht Toren war Andreas Krause.
4 von 8
Im ersten Spiel nach den Weihnachtsferien bezwangen die Landesliga-Handballer des TV Hersfeld Hofgeismar/Grebenstein mit 34:29 (18:14). Bester Torschütze mit acht Toren war Andreas Krause.
5 von 8
Im ersten Spiel nach den Weihnachtsferien bezwangen die Landesliga-Handballer des TV Hersfeld Hofgeismar/Grebenstein mit 34:29 (18:14). Bester Torschütze mit acht Toren war Andreas Krause.
6 von 8
Im ersten Spiel nach den Weihnachtsferien bezwangen die Landesliga-Handballer des TV Hersfeld Hofgeismar/Grebenstein mit 34:29 (18:14). Bester Torschütze mit acht Toren war Andreas Krause.
7 von 8
Im ersten Spiel nach den Weihnachtsferien bezwangen die Landesliga-Handballer des TV Hersfeld Hofgeismar/Grebenstein mit 34:29 (18:14). Bester Torschütze mit acht Toren war Andreas Krause.
8 von 8
Im ersten Spiel nach den Weihnachtsferien bezwangen die Landesliga-Handballer des TV Hersfeld Hofgeismar/Grebenstein mit 34:29 (18:14). Bester Torschütze mit acht Toren war Andreas Krause.

Im ersten Spiel nach den Weihnachtsferien bezwangen die Landesliga-Handballer des TV Hersfeld Hofgeismar/Grebenstein mit 34:29 (18:14). Bester Torschütze mit acht Toren war Andreas Krause. Foto: Wenzel

Kommentare