Sportkegeln: Bosserode fährt nach Düsseldorf

Sportkegeln, Andreas Sekulla
+
Andreas Sekulla fährt mit AN Bosserode nach Düsseldorf

Nächste schwere Aufgabe für die Bosseröder Sportkegeler in der Bundesliga - die Mannschaft muss am Samstag in Düsseldorf antreten, Beginn 14 Uhr.

Die Bahnen im Düsseldorfer Sportzentrum gelten als sehr holzträchtig. Andreas Sekulla (Foto) und seine Teamkollegen werden sich gehörig strecken müssen - andererseits haben die Bosseröder mit Sekulla, Tobias Brill und Michael Reith drei Akteure, die auch auswärts auf starke Ergebnisse kommen können. tmö

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare