Lokalsport – Archiv

Fußball: Annullierung findet Anerkennung

Fußball: Annullierung findet Anerkennung

Saisonabbruch und Annullierung gelten natürlich auch für Hessens Fußballerinnen sowie Junioren und Juniorinnen. Auch dazu haben wir im Kreis Hersfeld-Rotenburg einige Stimmen eingeholt.
Fußball: Annullierung findet Anerkennung
Emma Pohlmann aus Nentershausen schießt im Landeskader

Emma Pohlmann aus Nentershausen schießt im Landeskader

Nentershausen – Durch Zufall kam Emma Pohlmann aus Nentershausen vor knapp fünf Jahren zum Schießsport, den sie mittlerweile erfolgreich im hessischen Landeskader betreibt. „Das ist eine lustige Geschichte“, sagt die 17-Jährige über ihren Auftakt am …
Emma Pohlmann aus Nentershausen schießt im Landeskader
Meinungen zum Saisonabbruch im Fußball geteilt

Meinungen zum Saisonabbruch im Fußball geteilt

Die Fußballsaison 2020/2021 wird in Hessen abgebrochen und annulliert. Wir haben uns dazu bei den Klubs im Kreis umgehört.
Meinungen zum Saisonabbruch im Fußball geteilt

Fußball: Schilling kehrt aus Eiterfeld nach Hünfeld zurück

Simon Schilling verlässt den Fußball-Gruppenligisten SG Eiterfeld/Leimbach und wechselt zum Nachbarn und Liga-Konkurrenten Hünfelder SV II.
Fußball: Schilling kehrt aus Eiterfeld nach Hünfeld zurück

Fotos aus Neuensteiner Gemeinden

Eine Gemeinde Neuenstein gibt es nicht nur im Kreis Hersfeld-Rotenburg, sondern so heißt auch eine Stadt in Baden-Württemberg im Hohenlohe-Kreis. Beide Orte besitzen ein Schloss. Der Zufall will es,. dass die beiden Orte nicht nur in der gleichen …
Fotos aus Neuensteiner Gemeinden

Fußballsaison 2020/2021 wird annulliert

Die Fußballsaison 2020/2021 wird abgebrochen. Das hat der Hessische Fußball-Verband (HFV) am Samstag beschlossen. Die Wettbewerbe werden annulliert.
Fußballsaison 2020/2021 wird annulliert

Vorsicht Verwechslungsgefahr - Zwei Vereine sind sich trotz 274 Kilometer Entfernung ganz nah

Vorsicht Verwechslungsgefahr: Die Fußballteams des TSV Neuenstein aus Baden-Württemberg und die SG Neuenstein aus dem Hersfelder Kreisgebiet haben nicht nur den Ortsnamen gemeinsam.
Vorsicht Verwechslungsgefahr - Zwei Vereine sind sich trotz 274 Kilometer Entfernung ganz nah

Handball: Keine Paraden in der Pandemie

Ein Jahr ohne nahezu jedes Pflichtspiel – die Handballer durchleben eine Leidenszeit. Wir haben mal speziell auf die Torhüter geschaut und gefragt, wie sie sich fit halten.
Handball: Keine Paraden in der Pandemie

Fußball: Trainer Ante Markesic verlängert in Eiterfeld

Fußball-Gruppenligist SG Eiterfeld/Leimbach hat die Verträge mit Coach Ante Markesic und Torwarttrainer Christian Weber verlängert.
Fußball: Trainer Ante Markesic verlängert in Eiterfeld

Schnellfeuerpistole: Otto landet in der EM-Qualifikation auf Platz vier

Fabian Otto vom SV Lengers hat seine ersten Wettkämpfe nach langer Pause bestritten. Der Nationalkaderschütze bestritt die Qualifikation des Deutschen Schützenbundes im neuen Bundesleistungszentrum in Wiesbaden für die Europameisterschaft vom 23. …
Schnellfeuerpistole: Otto landet in der EM-Qualifikation auf Platz vier

„Der Verein ist meine Familie“: Karl Trispel engagiert sich seit 50 Jahren als Übungsleiter beim TSV Bebra

Karl Trispel aus Bebra war schon immer am liebsten für den Sport unterwegs. So machte er sich nicht nur als Übungsleiter und aktiver Sportler einen Namen, sondern unterstütze immer auch seinen Herzensverein TSV Bebra.
„Der Verein ist meine Familie“: Karl Trispel engagiert sich seit 50 Jahren als Übungsleiter beim TSV Bebra

Fußball: Geteilte Meinungen im Kreis zur Annullierung der Saison

Am 27. März will der Hessische Fußball-Verband in seiner Vorstandssitzung entscheiden, ob der Spielbetrieb noch einmal aufgenommen werden kann. Die Tendenzen gehen aber klar zu einer Annullierung der Saison 2020/2021.
Fußball: Geteilte Meinungen im Kreis zur Annullierung der Saison

Training nach der Corona-Pause: Spaß und Bewegung stehen beim JFV Ulfetal im Vordergrund

Die Lockerungen machen es möglich: Seit zwei Wochen dürfen Kinder (bis 14 Jahre) wieder mit Kontakt im Freien trainieren. Wir haben die D-Jugend-Fußballer des JFV Ulfetal bei ihrem Training in Iba besucht.
Training nach der Corona-Pause: Spaß und Bewegung stehen beim JFV Ulfetal im Vordergrund

Erinnerungen an den letzten Sieg der WHO

In der Handball-Bezirksoberliga der Männer besiegte die HSG Werra WHO am 17. Oktober 2020 die FT Fulda deutlich mit 38:26. Wir waren beim letzten Handballspiel im Kreis dabei und erinnern mit unserer Fotostrecke daran.
Erinnerungen an den letzten Sieg der WHO

Erinnerungen: WHO gewinnt am 17. Oktober 2020 letztes Pflichtspiel vor der Corona-Pause

Bitte nicht wundern - deshalb hier gleich die Aufklärung: Das Foto zeigt Marc von Manger, Bezirksoberliga-Handballer der HSG Werra WHO (links), im letzten Pflichtspiel, das in dieser Saison stattgefunden hat, gegen FT Fulda. Damals siegte die WHO in …
Erinnerungen: WHO gewinnt am 17. Oktober 2020 letztes Pflichtspiel vor der Corona-Pause

„Ich bin noch nicht am Ende“: Andreas Rygula geht in sein sechstes Jahr beim ESV Weiterode

Andreas Rygula ist als Trainer des Fußball-Kreisoberligisten ESV Weiterode noch nicht am Ende. Deshalb geht der 56-Jährige in sein sechstes Jahr an der Seitenlinie des Vereins.
„Ich bin noch nicht am Ende“: Andreas Rygula geht in sein sechstes Jahr beim ESV Weiterode

Zurück auf dem Rasen: So lief das Training der D-Jugend-Fußballer des JFV Ulfetal nach der Corona-Pause

Die leichten Lockerungen machen es möglich: Seit zwei Wochen dürfen Kinder (bis 14 Jahre) wieder mit Kontakt im Freien trainieren. Wir haben die D-Jugend-Fußballer des JFV Ulfetal in Iba bei ihrem zweiten Training nach der Corona-Pause besucht.
Zurück auf dem Rasen: So lief das Training der D-Jugend-Fußballer des JFV Ulfetal nach der Corona-Pause

Zurück auf dem Rasen: So lief das erste Training der E- und F-Jugend-Fußballer der SG Wildeck

Die leichten Lockerungen machen es möglich: Seit zwei Wochen dürfen Kinder (bis 14 Jahre) wieder mit Kontakt im Freien trainieren. Wir haben die E- und F-Jugend-Fußballer der SG Wildeck in Richelsdorf bei ihrem ersten Training besucht.
Zurück auf dem Rasen: So lief das erste Training der E- und F-Jugend-Fußballer der SG Wildeck

„Winterschlaf war gestern“: Jugend-Fußballer der SG Wildeck sind zurück auf dem Rasen

Die Lockerungen machen es möglich: Seit zwei Wochen dürfen Kinder (bis 14 Jahre) wieder mit Kontakt im Freien trainieren. Wir haben die jungen Fußballern in Richelsdorf bei ihrem ersten Training besucht.
„Winterschlaf war gestern“: Jugend-Fußballer der SG Wildeck sind zurück auf dem Rasen

Bei Christoph Wiegand kribbelt´s noch

Christoph Wiegand (37) erinnert sich fünf Jahre nach der Team-Auflösung noch immer gern an American Football in Bad Hersfeld.
Bei Christoph Wiegand kribbelt´s noch

Trainer Voigt verlängert in Hohenroda

Karsten Voigt bleibt auch in der kommenden Saison Trainer der Kreisoberliga-Fußballer der FSG Hohenroda. „Er hat für die kommende Saison zugesagt“, bestätigt Abteilungsleiter Peter Reusch.
Trainer Voigt verlängert in Hohenroda

Marco Schade (28) lebt die Nähe zu Dorf, Heimat und Verein

Die Kreisoberliga-Fußballer der SG Mecklar/Meckbach/Reilos können sich glücklich schätzen: Ihr Verteidiger Marco Schade mag Zweikämpfe - und jubelt, wenn er in der 90. Minute den Ball von der Torlinie kratzen kann.
Marco Schade (28) lebt die Nähe zu Dorf, Heimat und Verein

„Tyler ist einer der Besten“: 15-Jähriger aus Bad Hersfeld gewinnt Rotenburger Fifa-Turnier

Tyler Werner aus dem Hersfelder Stadtteil Heenes hat den ersten Rotenburger Bornschisser E-Sport-Cup gewonnen. Der 15-Jährige, der ein großes Lob vom Organisator erhielt, gewann das Finale des Fifa-Turniers gegen Marvin Schuster.
„Tyler ist einer der Besten“: 15-Jähriger aus Bad Hersfeld gewinnt Rotenburger Fifa-Turnier