Lokalsport – Archiv

Jena siegt in Borsch vor 2100 Zuschauern 

Jena siegt in Borsch vor 2100 Zuschauern 

Borsch. Es war eine klare Sache: Fußball-Drittligist FVC Carl Zeiss Jena siegte im Halbfinale des Thüringen-Pokals klar mit 5:0 (2:0) beim Thüringenliga-Vertreter SV Borsch. 2100 Zuschauer sahen die Partie. (wz) 
Jena siegt in Borsch vor 2100 Zuschauern 
Spielgemeinschaft: Es gibt neue Varianten in Bad Hersfeld

Spielgemeinschaft: Es gibt neue Varianten in Bad Hersfeld

Bad Hersfeld. Der Spielausfall des SVA Bad Hersfeld in der Fußball-Gruppenliga in Hosenfeld, die 0:1-Niederlage der SG Hessen/SpVgg in Hönebach, neue Varianten für Spielgemeinschaften sowie Verletzungspech bei der SG Ausbach/Friedewald sorgten am …
Spielgemeinschaft: Es gibt neue Varianten in Bad Hersfeld
Hoss legt vor, Käsman trifft

Hoss legt vor, Käsman trifft

Baunatal. Wenn es noch eines Beweises bedurft hätte, dass die A-Junioren-Fußballer des JFV Aulatal mit den Besten der Verbandsliga konkurrieren können, dann lieferten sie ihn am Sonntag. Mit 1:0 (0:0) setzten sie sich beim KSV Baunatal durch, der …
Hoss legt vor, Käsman trifft

Hessen verlieren das Spitzenspiel in Hönebach mit 0:1

Hönebach. Das rasante Topduell der Fußball-Kreisoberliga zwischen dem ESV Hönebach und der SG Hessen/SpVgg. Hersfeld gewannen die Gastgeber 1:0 (0:0).
Hessen verlieren das Spitzenspiel in Hönebach mit 0:1

SG Eiterfeld/Leimbach ohne Chancen

Eiterfeld. Eine klare 0:4-Niederlage gegen den TSV Rothemann musste die SG Eiterfeld/Leimbach hinnehmen. „Rothemann war einfach frischer, agressiver und insgesamt besser. Das mussten wir so hinnehmen“, so Trainer Klaus Wächter. „Hierbei gibt es …
SG Eiterfeld/Leimbach ohne Chancen

SVA Bad Hersfeld verliert kampflos in Hosenfeld

Asbach. Bitter für Fußball-Gruppenligist SVA Bad Hersfeld: Der von argen Personalnöten geplagte Tabellenletzte musste seinen Auftritt am gestrigen Sonntag in Hosenfeld absagen.
SVA Bad Hersfeld verliert kampflos in Hosenfeld

Fußball Hersfeld-Rotenburg aktuell

Fußball Hersfeld-Rotenburg aktuell

Beim TV Hersfeld sagt ein Trio Tschüss

Bad Hersfeld. Sieben Sekunden bleiben noch auf der Uhr, als der Ball zu Marco Kemmerzell kommt. Mittig steht Hersfelds Nummer sieben vor dem gegnerischen Tor, und er versenkt den Wurf wie ungezählte andere zuvor in neun Jahren bei diesem, bei seinem …
Beim TV Hersfeld sagt ein Trio Tschüss

Ein TVH-Trio sagt Tschüss

Vor dem Spiel gegen Fuldatal/Wolfsanger verabschiedete der TV Hersfeld in der Geistalhalle seinen Trainer Dragos Negovan, seinen langjährigen Leistungsträger Marco Kemmerzell und sein großes Talent Fynn Reinhardt. Danach gab´s einen 34:29-Sieg. …
Ein TVH-Trio sagt Tschüss

Hannah Berk aus Untergeis ist auf dem Sprung ins Nationalteam

Bad Hersfeld. In der Handball-Jugendabteilung des TV Hersfeld gibt es eine ganze Reihe Talente. Das ist kein Geheimnis. Neuerdings gibt es sogar eine junge Handballerin, die den Sprung in den Kader des Deutschen Handball-Bundes geschafft hat: Hannah …
Hannah Berk aus Untergeis ist auf dem Sprung ins Nationalteam

Super-Talent, echter Fußball und das Ende einer erfolgreichen Ära

Eine erfolgreiche Ära endet am heutigen Samstag in der Geistalhalle. Dort verabschieden die Landesliga-Handballer des TV Hersfeld beim letzten Heimspiel gegen Fuldatal/Wolfsanger nicht nur ihren Trainer Dragos Negovan nach fünf Jahren, sondern auch …
Super-Talent, echter Fußball und das Ende einer erfolgreichen Ära

Alles ist bereit fürs Topduell zwischen Hönebach und den Hessen

Hersfeld-Rotenburg. Sieben Nachholspiele gab es gestern Abend in der Fußball-Kreisoberliga Nord. Das Spitzenduo Hessen/SpVgg und Hönebach löste seine Hausaufgaben. Unterdessen trumpfte die FSG Hohenroda im Kampf um den Klassenerhalt auf.
Alles ist bereit fürs Topduell zwischen Hönebach und den Hessen

0:0 – Aulatal nutzt seine Überzahl nicht

Oberaula. Und wieder kein Dreier: Fußball-Gruppenligist SG Aulatal ist im Heimspiel gegen die SG Ehrenberg nicht über ein torloses Unentschieden hinaus gekommen. Umso bitterer ist das Resultat, da die Platzherren nach der Ampelkarte gegen Ehrenbergs …
0:0 – Aulatal nutzt seine Überzahl nicht

Deppe folgt beim TVH auf Negovan

Bad Hersfeld. Wenn die Landesliga-Handballer des TV Hersfeld am Samstag (18.30 Uhr) zum letzten Heimspiel der Saison gegen den Tabellenfünften Fuldatal/Wolfsanger in der Geistalhalle antreten, dann ist es auch das letzte Heimspiel für Trainer Dragos …
Deppe folgt beim TVH auf Negovan

Topduell in Philippsthal 

Philippsthal. Wenn sich der Erste mit dem Zweiten misst, liegt es nahe zu behaupten: Mehr Spitzenspiel geht nicht. Namentlich ausgedrückt sind dies Gastgeber VfL Philippsthal und der Rasdorfer SC, die sich am Sonntag (Anstoß 15 Uhr) in der …
Topduell in Philippsthal 

Stezjuks schnelle Rückkehr

Bad Hersfeld. Wenn das Tischtennis-Team des TTC Lax im Auswärtsspiel der Bezirksoberliga am Samstag im entscheidenden Spiel im Kampf um den Relegationsplatz beim TTC Sebbeterode-Winterscheid antreten muss, dann freut sich einer aus dem Team der …
Stezjuks schnelle Rückkehr

Pasaribu wird Hünfelder Trainer 

Hünfeld. Jonggi Pasaribu wird neuer Trainer des Hünfelder SV. Er wird Nachfolger von Georg Müller, der das Schlusslicht  der Handball-Oberliga nach einem Jahr verlassen wird.
Pasaribu wird Hünfelder Trainer 

SV Unterhaun vermeldet drei Zugänge

SV Unterhaun vermeldet drei Zugänge

TV Hersfeld: Eine ganze Reihe Erfolgsfaktoren

Bad Hersfeld. 32:13 (15:6) – der Sieg der Handballerinnen des TV Hersfeld am Sonntag war eine Machtdemonstration. Gegen den TV Neuhof bewies die Mannschaft von Sabine Teichmann einmal mehr, warum sie in der kommenden Saison wieder in der Landesliga …
TV Hersfeld: Eine ganze Reihe Erfolgsfaktoren

JFV Aulatal feiert hohen Heimsieg gegen Flieden 

Breitenbach. Die A-Junioren-Fußballer des JFV Aulatal haben den Klassenerhalt der Verbandsliga so gut wie in der Tasche. Am Sonntag ließen sie im Regionalderby dem Schlusslicht SV Flieden beim 8:0 (2:0)-Heimsieg keine Chance und eroberten Platz fünf …
JFV Aulatal feiert hohen Heimsieg gegen Flieden 

ESV Hönebach lässt beim SV Niederjossa zwei Punkte liegen

Männer Gruppenliga: Aulatal - Hosenfeld 2:4, Großenlüder – Eichenzell 1:1, Künzell - Eiterfeld/Leimbach 2:0, Müs – Rothemann 1:2, Bronnzell – Bachrain 1:1, Elters/Eckw./Schw. - Thalau 1:2, SVA Bad Hersfeld - Schlüchtern/Elm 0:7, Ehrenberg – Kerzell …
ESV Hönebach lässt beim SV Niederjossa zwei Punkte liegen

TVH siegt und feiert 

Bad Hersfeld. Der frisch gebackene Meister der Handball-Bezirksoberliga Frauen, der TV Hersfeld, siegte auch im letzten Heimspiel der Saison gegen Neuhof klar mit 32:13. Und feierte danach mit den Fans. (wz)
TVH siegt und feiert 

Aulatal unterliegt 2:4

Kirchheim. Die SG Aulatal unterliegt in der Fußball-Gruppenliga gegen Hosenfeld mit 2:4 trotz einer zwischenzeitlichen 2:1-Führung. 
Aulatal unterliegt 2:4