Lokalsport – Archiv

Barzov fehlte das Vertrauen

Barzov fehlte das Vertrauen

Obersuhl. Das Kapitel Pero Barzov und WHO ist sehr kurz geraten. Nach der Heimpleite am Samstag gegen die HSG Gensungen/Felsberg II erklärte der erst im vergangenen November verpflichtete Trainer des Handball-Bezirksoberligisten HSG Werra WHO 09 …
Barzov fehlte das Vertrauen
„Substanz reicht nicht“

„Substanz reicht nicht“

bad hersfeld. Es war wie so oft in dieser Saison. Während aus der Gästekabine der Geistalhalle laute Disco-Musik dröhnte, schlichen die Handballer des TV Hersfeld am Samstagabend, kurz nach Acht, wie begossene Pudel unter die Dusche. Einige Spieler …
„Substanz reicht nicht“
WHO verpasst die Überraschung

WHO verpasst die Überraschung

Heringen. Sie waren so dicht dran, die A-Jugendhandballer der HSG Werra WHO 09. Sie waren auf dem besten Wege, dem Tabellendritten SG Bruchköbel ein Bein zu stellen. Am Ende aber standen sie nach großem Kampf doch wieder enttäuscht mit leeren Händen …
WHO verpasst die Überraschung

Ein Finale mit Knalleffekt

Obersuhl. Die SG Rotensee/Wippershain/Schenklengsfeld als neuen Hallenkreismeister des Fußballkreises Hersfeld-Rotenburg hatten wohl die wenigsten auf der Rechnung.
Ein Finale mit Knalleffekt

TGL verpasst Chance

Rotenburg. Die 26:30 (15:15)-Heimniederlage gegen die SG Schenklengsfeld hinterließ bei den Bezirksoberliga-Handballern der TG Lispenhausen trotz guter Leistung einen faden Beigeschmack.
TGL verpasst Chance

Urosevics SG triumphiert

Obersuhl. Den Kreisoberligisten SG Rotensee/Wippershain/Schenklengsfeld als neuen Hallenmeister des Fußballkreises Hersfeld-Rotenburg hatten wohl die wenigsten auf der Rechnung. Das Team um Spielertrainer Andelko Urosevic steigerte sich von Spiel zu …
Urosevics SG triumphiert

Kein Vertrauen - Barzov tritt ab

Obersuhl. Das Kapitel Pero Barzov und WHO ist sehr kurz geraten. Nach der Heimpleite am Samstag gegen die HSG Gensungen/Felsberg II erklärte der erst im vergangenen November verpflichtete Trainer desHandball-Bezirksoberligisten HSG Werra WHO 09 …
Kein Vertrauen - Barzov tritt ab

TVH unterliegt SG Wallau

Bad Hersfeld. Der Samstagabend hat den Handballern des TV Hersfeld die nächste Enttäuschung beschert: In ihrem Oberliga-Heimspiel unterlagen die Gastgeber der SG Wallau deutlich mit 28:37 (13:19). Für die abstiegsgefährdeten Hersfelder war es die …
TVH unterliegt SG Wallau

Trainer Barzow schmeißt hin

bad hersfeld. Während sich die SG Schenklengsfeld nach dem 30:26-Erfolg im Derby gegen die TG Lispenhausen in der Spitzengruppe festsetzen konnte, musste die HSG Werra WHO eine empfindliche Niederlage gegen die HSG Gensungen/Felsberg II hinnehmen. …
Trainer Barzow schmeißt hin

Spaziergang zum Sieg

Bad Hersfeld. Der Spitzenreiter der Handball-Landesliga Nord Männer, die HSG Eitra/Oberhaun, hat die vor einer Woche in Ost-Mosheim erlittene Niederlage gut verdaut und schickte am Samstagabend in der Waldhessenhalle den TV Flieden mit 33:16 (15:6) …
Spaziergang zum Sieg

TGR hält lange gut mit

landwehrhagen. Die erwartete 21:32 (10:11)-Auswärtsniederlage der Landesliga-Handballer der TG Rotenburg fiel im Ergebnis drastischer aus, als es der Spielverlauf über weite Strecken war. Im Gegenteil: Das Rumpfteam der Gäste hatte eine Leistung …
TGR hält lange gut mit

Die nächste Niederlage

bad hersfeld. Der Samstagabend hat den Handballern des TV Hersfeld die nächste Enttäuschung beschert: In ihrem Oberliga-Heimspiel unterlagen die Gastgeber der SG Wallau deutlich mit 28:37 (13:19). Für die abstiegsgefährdeten Hersfelder war es die …
Die nächste Niederlage

Historischer Händedruck

Friedewald. Der TSV Friedewald feiert heute Abend ein besonderes Fest. Der Verein unterhalb des Dreienbergs wird 100 Jahre alt.
Historischer Händedruck

„Haben nur eine Außenseiterchance“

Flieden. HSG Eitra/Oberhaun gegen den TV Flieden: Wenn am heutigen Samstagabend diese Partie mit Derbycharakter um 18.30 Uhr in der Waldhessenhalle am Obersberg angepfiffen wird, ist einer im Trikot der Gäste besonders motiviert: Corey Cunningham. …
„Haben nur eine Außenseiterchance“

„Für mich und die Familie“

Um einen Moment Geduld bittet Katja Küllmer am frühen Mittwochabend am Telefon. „Noah, ich stell’ dir mal grad’ den Fernseher an“, ertönt ihre klare Stimme dann aus der Ferne, „Mama kommt gleich und liest dir weiter vor.“
„Für mich und die Familie“

Ungeschlagen bleiben

Schenklengsfeld. Nach dem Sieg gegen Tabellenführer MT Melsungen II reist die SG Schenklengsfeld in der Handball-Bezirksoberliga Männer zum Derby gegen die TG Lispenhausen. Die HSG Werra WHO erwartet die zweite Mannschaft der HSG Gensungen/Felsberg. …
Ungeschlagen bleiben

Diesmal unter doppeltem Druck

Bad Hersfeld. Spiel eins nach der Niederlage in Ost-Mosheim: Handball-Landesligist HSG Eitra/Oberhaun steht am Samstag (Beginn 18.30 Uhr) in der Waldhessenhalle am Obersberg in einer Begegnung mit Derbycharakter gegen Flieden unter doppeltem Druck.
Diesmal unter doppeltem Druck

Jetzt muss ‘was kommen!

bad hersfeld. Erstes Heimspiel für den TV Hersfeld im Jahr 2011: Am Samstag, 18.30 Uhr, stellt sich der Tabellenvierte SG Wallau beim Handball-Oberligisten in der Geistalhalle vor. Wer im achten Heimspiel dieser Saison den dritten Heimsieg der …
Jetzt muss ‘was kommen!

Jetzt geht’s um den Titel

OBERSUHL. Der Tag der Entscheidung in der Halle steht an: Am Sonntag ab 10 Uhr steigen die Zwischenrundenspiele der Fußball-Hallenkreismeisterschaft in der Obersuhler Großsporthalle. Drei Gruppenligisten, ein Kreisoberligist, sechs A-, fünf …
Jetzt geht’s um den Titel

Harte Nuss für die TGL

Rotenburg. Die Bezirksoberliga-Handballer der TG Lispenhausen und des TSV Bebra werden sich am Wochenende ganz schön strecken müssen, wenn sie punkten wollen.
Harte Nuss für die TGL

TGR-Gegner ist in Top-Form

Rotenburg. Der gastgebende HSC Landwehrhagen schwimmt in der Handball-Landesliga der Männer seit Wochen auf einer Erfolgswelle. Das kann die TG Rotenburg nicht von sich behaupten. Sie will sich dort aber morgen Abend um 18.30 Uhr auf jeden Fall …
TGR-Gegner ist in Top-Form

Es ist Zeit für Veränderungen

Rat- und machtlos wirkte Bundestrainer Heiner Brand als sich die Deutsche Nationalmannschaft am Dienstagabend beim 25:35 gegen Norwegen regelrecht vorführen ließ. Das Abschneiden der Mannschaft ist das schlechteste unter seiner Führung und selbst …
Es ist Zeit für Veränderungen

„Grobmotoriker bin ich nicht“

bad hersfeld. Es ist gut möglich, dass sich Henrik Saal am Dienstagmorgen in der Schule wieder ein paar Sprüche anhören musste. Und zwar von seinen jungen Teamkollegen des SVA Bad Hersfeld. Denn am Montagabend musste der 19-Jährige das …
„Grobmotoriker bin ich nicht“