Sechs Kandidaten stehen zur Wahl

Kassel Huskies: Tor des Jahres gesucht - Abstimmen und Preise gewinnen

Kassel. Auch wenn offiziell Sommerpause ist: Ein wenig verlängern HNA und Huskies die Eiszeit in den April und Mai hinein. Gemeinsam suchen wir jetzt das Tor des Jahres. Zur Wahl stehen sechs Treffer, die bereits zum Tor des Monats gewählt worden sind.

Die Kandidaten

1. James Wisniewski: Gegen seinen Hammer vom linken Bullykreis in Überzahl ist kein Kraut gewachsen. Der Treffer des US-Amerikaners beschert den Huskies am 27. Oktober das 3:3 gegen die Ravensburg Towerstars.

2. Patrick Klöpper: Der Stürmer tanzt am 26. November selbstbewusst durch die komplette Bad Nauheimer Hintermannschaft, verlädt den gegnerischen Keeper und krönt das Solo mit dem 1:0.

3. Adriano Carciola: Noch ein Solo der Marke besonders sehenswert – und ein Treffer, für den das Wort reingenudelt wohl erfunden werden muss. Carciola startet am 15. Dezember gegen Dresden auf rechts durch, legt sich die Scheibe in vollem Lauf auf die Rückhand und schlenzt sie am Torhüter vorbei zum 3:2.

4. Andy Reiss: Da passt kaum ein Blatt mehr zwischen die Fanghand des Frankfurter Torhüters und dem Schuss des Huskies-Verteidigers. Von halblinks zieht Andy Reiss ab – und versenkt die Scheibe zum 2:0 bei den Löwen am 19. Januar.

5. Tyler Gron: Eigentlich gebührt der halbe Lohn Sam Povorozniouk, der die Vorarbeit zum Lehrbuch-Konter leistet. Wieder ist es ein Derby gegen Frankfurt, diesmal am 23. Februar. Das 3:0 ist eine gelungene Co-Produktion der Huskies-Stürmer. Nach einem schnellen Konter verzögert Povorozniouk, legt dann quer auf Gron, der in die Knie geht und trifft.

6. Sam Povorozniouk: Und weil Tore gegen die Löwen eben besonders schön sind, steht Povorozniouk auch noch zur Wahl: Sein unglaubliches Solo durch die Löwen-Defensive aus dem Playoff-Viertelfinalspiel vom 23. März ist bereits Tor des Monats März. Es war der Treffer zum 2:2.

Die Preise

Unter allen, die ihre Stimme abgeben, verlosen wir folgende Preise:

• eine Dauerkarte für die Huskies-Heimspiele der Saison 2018/19

• drei Trikots mit dem Namen vom Torschützen des Jahres

• zwei Drei-Monats-Abos der HNA (falls der Gewinner bereits Abonnent ist, wird der Preis verrechnet).

Die Abstimmung

Abgestimmt werden kann bis Freitag, 4. Mai, 12 Uhr. Den Torschützen des Jahres veröffentlichen wir am kommenden Samstag – ebenso die Gewinner. Schicken Sie dazu eine E-Mail mit Ihrem Tor des Jahres an sportredaktion@hna.de. Wichtig: Wir benötigen Ihren Namen und Ihre vollständige Anschrift.

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © Dieter Schachtschneider

Kommentare