Hessenderby zum Auftakt

Erstes Spiel in der DEL2 steht fest: Huskies starten in Bad Nauheim

+
Ein Bild aus der vergangenen Saison: Kassels Michi Christ (vorn) läuft vor dem Bad Nauheimer Gehäuse in Position. 

Kassel. Jetzt sind die Paarungen des ersten Spieltags fix – und die Kassel Huskies starten mit einem Hessenderby in die Eishockey-Serie.

Am Freitag, 14. September, gastiert die Mannschaft von Trainer Rico Rossi ab 19.30 Uhr bei den Roten Teufeln des EC Bad Nauheim.

Die Duelle mit den Kurstädtern gehören zu den Höhepunkten einer Saison. Das letzte Aufeinandertreffen in der vergangenen Spielzeit gab es am 11. Februar dieses Jahres – dabei setzten sich Michi Christ und seine Kollegen mit 5:2 vor heimischer Kulisse durch. Im August steigen die Huskies in die Vorbereitung ein.

• Alle Duelle vom 14. September in der Übersicht: Tölzer Löwen - Bayreuth Tigers, Löwen Frankfurt - ESV Kaufbeuren, EC Bad Nauheim - Kassel Huskies, Lausitzer Füchse - EHC Freiburg, Bietigheim Steelers - Deggendorfer SC, Heilbronner Falken - Eispiraten Crimmitschau, Ravensburg Towerstars - Dresdner Eislöwen. 

Quelle: HNA

Kommentare