Fanshop öffnet um 16.30 Uhr

Huskies planen keine Änderungen gegen die Löwen - es gibt noch Tickets 

+
Im Gespräch: Huskies-Trainer Rico Rossi mit Jens Meilleur. 

Kassel. In Frankfurt haben sie einen Auswärtssieg bejubelt, heute soll der nächste Erfolg her: In eigener Halle, mit den eigenen Fans im Rücken wollen die Huskies den nächsten Schritt im Playoff-Viertelfinale gegen die Löwen Frankfurt machen.

Hier sind die wichtigsten Infos rund die Partie.

Vertrauen in die Mannschaft: Während bei den Frankfurter Löwen im Vorfeld Rotation unter den fünf Ausländern und damit verbundene Reihenumstellungen nicht ausgeschlossen wurden, halten es die Huskies anders. „Never change a winning team“ lautet die Devise bei Cheftrainer Rico Rossi. „Wir haben keine Veränderungen geplant“, sagt er.

Warum auch? Es lief beim 6:4 ja auch richtig gut mit den Reihen, die er für Spiel eins zusammengestellt hatte. Für Evan McGrath allerdings heißt das: Er muss erneut zuschauen, weil Matt Neal im Sturm neben Braden Pimm und Adriano Carciola zum Einsatz kommt. Verletzte übrigens haben die Huskies nicht. Alle – bis auf Michi Christ – sind fit. Wir übertragen das Spiel heute Abend per Liveradio und Liveticker.

Das zweite Zuhause Eissporthalle: Von acht Uhr morgens bis 18, 19 Uhr abends verbringt Trainer Rossi derzeit seine Tage in der Eissporthalle. Ist in den Playoffs ja auch der schönere Ort als die eigenen vier Wände. Die Halle ließ Simon Kimm vor 41 Jahren errichten.

Enge auf der Pressebank:Heute Abend wird’s kuschelig auf der Pressebank. Nicht nur das Medienteam der Löwen Frankfurt rückt mit voller Kapelle an. Auch mehrere Journalisten aus Südhessen haben sich angekündigt, das Fernsehen sowieso. 15 Journalisten haben sich akkreditiert. Gibt’s auch nicht alle Tage. Aber Playoffs begeistern eben.

Playoffs: Tickets heiß begehrt

Voll wird’s aber nicht nur auf der Pressebank: Mehr als 4000 Tickets sind schon verkauft. 6100 Fans bietet die Eissporthalle Platz. Wer noch keine Karte hat: Tickets – sowohl für Steh- als auch Sitzplätze – sind noch verfügbar.

Es gibt sie online über die Homepage der Huskies (www.kassel-huskies.de) und heute u.a. an der Abendkasse: Der Fanshop an der Eissporthalle öffnet drei Stunden vor Spielbeginn, also um 16.30 Uhr.

DEL2: Ergebnisse, Tabellen und Statistiken

Quelle: HNA

Kommentare