Beim Auftaktspiel gegen Mexiko

Trikot-Panne bei Kimmich - „Haben das Logo auch gerade nicht verdient“

+
Blättert hier das goldene Weltmeister-Logo auf dem DFB-Trikot von Joshua Kimmich ab?

Beim Spiel Deutschland gegen Mexiko bei der Fußball-WM 2018 löst sich bei Joshua Kimmich das Weltmeister-Logo auf der Brust vom Trikot ab. Ein vom Ergebnis enttäuschter Fan kommentiert es sarkastisch.

Moskau - Das Trikot, das die Spieler der deutschen Nationalmannschaft bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 tragen, kostet rund 90 Euro (für Kinder) - und das ist noch die günstigere Variante. Wer ein absolut originalgetreues „Authentic“-Jersey des amtierenden Weltmeisters haben möchte, muss sogar rund 130 Euro investieren. Hersteller ist Adidas. Doch der Preis muss nichts über die Qualität aussagen.

Fans, die beim ersten WM-Spiel der Nationalelf gegen Mexiko am Sonntagnachmittag genauer hingesehen haben, konnten bei einem der Trikots einen Qualitätsmangel feststellen. Bei Joshua Kimmich war deutlich zu sehen, dass das goldene FIFA-Logo auf der Brust, das nur der aktuelle Weltmeister tragen darf, sich ablöste.

Im Gegensatz zu den „normalen“ Fan-Trikots für 90 Euro, bei denen das Logo aufgenäht ist, ist das Wappen bei den „Authentic“-Trikots lediglich aufgedruckt. Somit konnte sich das Logo lösen. Nach der 0:1-Auftaktpleite gegen Mexiko kommentierte ein enttäuschter Fan auf Instagram: „Haben das Logo auch gerade nicht verdient, also kann es auch weg ...“ Recht hat er, denn die Leistung war eines Weltmeisters schlichtweg nicht würdig. Das kann hoffentlich nur besser werden. Laut dem Mental Coach der DFB-Elf, könnte allerdings der Druck gerade zu groß sein und das Selbstvertrauen fehlen.

Doch das sind nicht die einzigen Themen, die heiß diskutiert werden: Im Netz wird einmal über Boatengs Frisur und Julian Brandts Selfie gelästert.

Wann und in welchem Stadion die deutsche Nationalelf wieder aufläuft, erfahren Sie, neben allen Ergebnissen, in unserem Spielplan. Außerdem haben wir Ihnen einen Sendeplan über alle Spiele zusammengestellt. 

Egal ob „Authentic“ oder nicht - wenn Sie ihr Deutschland-Trikot einpacken, werfen Sie es nicht einfach in den Koffern. Legen Sie es mit diesem genialen Trick in Windeseile zusammen. Außerdem verraten wir Ihnen, wie Sie gefälschte, teure Ware vom Original unterscheiden.

Lesen Sie auf tz.de*Das ist Kimmichs Freundin Lina Meyer.

sah

*tz.de ist Teil des deutschlandweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks. 

Kommentare