1. Hersfelder Zeitung
  2. Sport
  3. Fußball

Ribéry unter Volldampf: Schräge Fotos

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Ribéry unter Volldampf: Schräge Fotos

null
1 / 13Franck Ribéry unter Volldampf! Der Frankreich-Star setzte sich im Rahmen der EM-Vorbereitung in Kircha (Ukraine) in ein seltsam aussehendes Gefäß. Der Dampf kommt aber nicht etwa von Hitze. Es handelt sich um Kryotherapie (Vereisungstherapie), die der Wirbelsäule helfen soll. Hier sehen Sie Bilder aus dem Frankreich-Lager. © AP
null
2 / 13Franck Ribéry unter Volldampf! Der Frankreich-Star setzte sich im Rahmen der EM-Vorbereitung in Kircha (Ukraine) in ein seltsam aussehendes Gefäß. Der Dampf kommt aber nicht etwa von Hitze. Es handelt sich um Kryotherapie (Vereisungstherapie), die der Wirbelsäule helfen soll. Hier sehen Sie Bilder aus dem Frankreich-Lager. © AP
null
3 / 13Franck Ribéry unter Volldampf! Der Frankreich-Star setzte sich im Rahmen der EM-Vorbereitung in Kircha (Ukraine) in ein seltsam aussehendes Gefäß. Der Dampf kommt aber nicht etwa von Hitze. Es handelt sich um Kryotherapie (Vereisungstherapie), die der Wirbelsäule helfen soll. Hier sehen Sie Bilder aus dem Frankreich-Lager. © AP
null
4 / 13Franck Ribéry unter Volldampf! Der Frankreich-Star setzte sich im Rahmen der EM-Vorbereitung in Kircha (Ukraine) in ein seltsam aussehendes Gefäß. Der Dampf kommt aber nicht etwa von Hitze. Es handelt sich um Kryotherapie (Vereisungstherapie), die der Wirbelsäule helfen soll. Hier sehen Sie Bilder aus dem Frankreich-Lager. © AP
null
5 / 13Franck Ribéry unter Volldampf! Der Frankreich-Star setzte sich im Rahmen der EM-Vorbereitung in Kircha (Ukraine) in ein seltsam aussehendes Gefäß. Der Dampf kommt aber nicht etwa von Hitze. Es handelt sich um Kryotherapie (Vereisungstherapie), die der Wirbelsäule helfen soll. Hier sehen Sie Bilder aus dem Frankreich-Lager. © AP
null
6 / 13Franck Ribéry unter Volldampf! Der Frankreich-Star setzte sich im Rahmen der EM-Vorbereitung in Kircha (Ukraine) in ein seltsam aussehendes Gefäß. Der Dampf kommt aber nicht etwa von Hitze. Es handelt sich um Kryotherapie (Vereisungstherapie), die der Wirbelsäule helfen soll. Hier sehen Sie Bilder aus dem Frankreich-Lager. © AP
null
7 / 13Franck Ribéry unter Volldampf! Der Frankreich-Star setzte sich im Rahmen der EM-Vorbereitung in Kircha (Ukraine) in ein seltsam aussehendes Gefäß. Der Dampf kommt aber nicht etwa von Hitze. Es handelt sich um Kryotherapie (Vereisungstherapie), die der Wirbelsäule helfen soll. Hier sehen Sie Bilder aus dem Frankreich-Lager. © AP
null
8 / 13Franck Ribéry unter Volldampf! Der Frankreich-Star setzte sich im Rahmen der EM-Vorbereitung in Kircha (Ukraine) in ein seltsam aussehendes Gefäß. Der Dampf kommt aber nicht etwa von Hitze. Es handelt sich um Kryotherapie (Vereisungstherapie), die der Wirbelsäule helfen soll. Hier sehen Sie Bilder aus dem Frankreich-Lager. © AP
null
9 / 13Franck Ribéry unter Volldampf! Der Frankreich-Star setzte sich im Rahmen der EM-Vorbereitung in Kircha (Ukraine) in ein seltsam aussehendes Gefäß. Der Dampf kommt aber nicht etwa von Hitze. Es handelt sich um Kryotherapie (Vereisungstherapie), die der Wirbelsäule helfen soll. Hier sehen Sie Bilder aus dem Frankreich-Lager. © AP
null
10 / 13Franck Ribéry unter Volldampf! Der Frankreich-Star setzte sich im Rahmen der EM-Vorbereitung in Kircha (Ukraine) in ein seltsam aussehendes Gefäß. Der Dampf kommt aber nicht etwa von Hitze. Es handelt sich um Kryotherapie (Vereisungstherapie), die der Wirbelsäule helfen soll. Hier sehen Sie Bilder aus dem Frankreich-Lager. © AP
null
11 / 13Franck Ribéry unter Volldampf! Der Frankreich-Star setzte sich im Rahmen der EM-Vorbereitung in Kircha (Ukraine) in ein seltsam aussehendes Gefäß. Der Dampf kommt aber nicht etwa von Hitze. Es handelt sich um Kryotherapie (Vereisungstherapie), die der Wirbelsäule helfen soll. Hier sehen Sie Bilder aus dem Frankreich-Lager. © AP
null
12 / 13Franck Ribéry unter Volldampf! Der Frankreich-Star setzte sich im Rahmen der EM-Vorbereitung in Kircha (Ukraine) in ein seltsam aussehendes Gefäß. Der Dampf kommt aber nicht etwa von Hitze. Es handelt sich um Kryotherapie (Vereisungstherapie), die der Wirbelsäule helfen soll. Hier sehen Sie Bilder aus dem Frankreich-Lager. © AP
null
13 / 13Franck Ribéry unter Volldampf! Der Frankreich-Star setzte sich im Rahmen der EM-Vorbereitung in Kircha (Ukraine) in ein seltsam aussehendes Gefäß. Der Dampf kommt aber nicht etwa von Hitze. Es handelt sich um Kryotherapie (Vereisungstherapie), die der Wirbelsäule helfen soll. Hier sehen Sie Bilder aus dem Frankreich-Lager. © AP

Auch interessant

Kommentare