Endlich wieder international!

Europa League: So seht Ihr die Eintracht bei Olympique Marseille heute live im TV und im Livestream

+
Die Eintracht spielt wieder international! Der Gegner heißt Olympique Marseille, Fans sind am Donnerstag leider nicht zugelassen.

Eintracht Frankfurt trifft am ersten Spieltag der Europa League auf Olympique Marseille. So seht Ihr das Spiel heute live im TV und im Livestream.

Update: Unser Liveticker zum Spiel TSG Hoffenheim gegen Eintracht Frankfurt ist online!

Frankfurt - Die Fans der Eintracht haben letzte Saison gehofft und gebangt: Schaffen es die Adler wieder nach Europa? Obwohl die Eintracht lange auf Europacup-Kurs war, stand am letzten Spieltag ein enttäuschender achter Platz zu Buche. Nix mit Europa League - doch dann kam das DFB-Pokalfinale und der endgeile 3:1-Sieg gegen die übermächtigen Bayern. Die Eintracht sicherte sich so doch noch die Teilnahme auf dem internationalen Parkett, der VfB Stuttgart musste seinen Platz in der Europa League abgeben.

Olympique Marseille - Eintracht Frankfurt: 500 Fans fahren heute hin

Heute wird es ernst für die Eintracht. Dann geht es im ersten Spiel der Gruppenphase - die Eintracht spielt in Gruppe H gegen Lazio Rom, Apollon Limassol und Olympique Marseille - nach Frankreich. Anpfiff des Europa-League-Knallers ist um 18.55 Uhr. Mega-Ärgernis für alle Eintracht-Fans: Die Uefa hatte Marseille ein Geisterspiel aufgebrummt. Dabei traf es - klar - Eintracht Frankfurt. Aufgrund einer Regelung stehen dem Gastverein dennoch 200 Tickets zur Verfügung. Diese wurden aus Solidarität mit den Tausenden Eintracht-Fans, die heute daheim bleiben müssen, aber abgelehnt. Das schreiben die Ultras Frankfurt auf ihrer Homepage. Nach Informationen der extratipp.com-Redaktion werden trotzdem etwa 500 Leute in Richtung Marseille aufbrechen. Den Eintracht-Fans droht in Marseille jedoch ein Aufenthaltsverbot.

Heute Olympique Marseille - Eintracht Frankfurt: Sportlich ein Prüfstein

Sportlich wird die Gruppe H auf jeden Fall ein Prüfstein. Zwar erscheinen die drei Europa-League-Gegner der Eintracht zu packen. Jedoch darf nicht vergessen werden, dass vor der Saison gleich vier Stammspieler den Verein verlassen haben. Hinzukommt großes Verletzungspech: Timothy Chandler (Knorpelschaden) und Goncalo Paciencia (Riss des Außenmeniskus') fallen lange aus. Auch hat sich die Eintracht spielerisch noch nicht endgültig gefunden. Zwar ist die Handschrift von Neu-Trainer Adi Hütter (48) erkennbar - die Spieler pressen früh. Doch steht die Abwehr nach dem dritten Spieltag und dem peinlichen Pokalaus in Ulm alles andere als stabil. Auch nach vorne ging - zumindest im Spiel gegen Borussia Dortmund - nicht sonderlich viel. Die Eintracht muss am heutigen Donnerstag definitiv auf Ante Rebic verzichten. Der Kroate ist nach wie vor nicht fit, weil er eine Fußverletzung auskuriert.

Olympique Marseille - Eintracht Frankfurt heute: Die Franzosen spielen richtig stark zurzeit

Der Gegner Olympique Marseille ist aktuell richtig gut drauf. Nach fünf Spieltagen steht OM hinter dem Meister und Pokalsieger Paris St. Germain auf Platz zwei der Tabelle in der Ligue 1. Marseille ist ein Club mit Tradition, feierte den größten Erfolg 1993, als man im Champions-League-Finale den AC Mailand mit 1:0 besiegte. Mit dabei im Team: Der deutsche Kult-Kicker Rudi Völler, der damals erst 33 Jahre war. In der vergangenen Saison schaffte es Olympique sogar ins Finale der Europa League, verlor dort aber deutlich 0:3 gegen Atletico Madrid. Die Eintracht und OM sind noch nie bei einem Pflichtspiel aufeinander getroffen.

Olympique Marseille - Eintracht Frankfurt: Europa League heute live im Pay- und im Free-TV

  • Mega-ärgerlich für Eintracht-Fans: Der Kracher gegen Olympique Marseille kommt heute weder im Pay- noch im Free-TV
  • Der Grund: Die Rechte an der Europa League liegen einzig beim Internet-Anbieter DAZN

Olympique Marseille gegen Eintracht Frankfurt: Die Europa League heute im Livestream bei DAZN

  • Das Spiel Olympique Marseille gegen Eintracht Frankfurt läuft im Livestream bei DAZN. Das Portal zeigt alle 205 Partien der Europa League live.
  • Der Livestream startet am heutigen Donnerstag (20. September) pünktlich zum Anpfiff um 18.55 Uhr
  • Olympique Marseille gegen Eintracht Frankfurt kommentiert Tino Polster. 
  • DAZN gibt es als App im Google Play Store und bei iTunes. Das Angebot kostet 9,99 Euro im Monat

Olympique Marseille - Eintracht Frankfurt: Die Europa League heute im kostenlosen Livestream im Netz

  • Natürlich streamen viele Anbieter das Spiel Olympique Marseille gegen Eintracht Frankfurt heute live und kostenlos im Netz
  • Allerdings lässt die Qualität der Übertragungen oft zu wünschen übrig. Zumal die Livestreams auch bei der Europa League oft zugeballert sind mit nerviger Werbung
  • Nicht zu vergessen: Laut einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs ist die Nutzung solcher Streaming-Dienste illegal

Olympique Marseille gegen Eintracht Frankfurt: Die Europa League heute bei uns im extratipp.com-Liveticker

  • Wir tickern den Knaller Olympique Marseille gegen Eintracht Frankfurt heute natürlich für Euch live und in voller Länge
  • Los geht es mit unserem Liveticker heute etwa eine halbe Stunde vor Spielbeginn, also um 18.30 Uhr
  • Wir freuen uns auf Euch! EINTRACHT FRANKFURT INTERNATIONAL!

Olympique Marseille - Eintracht Frankfurt heute: Highlights der Europa League bei Eintracht.tv

  • Eintracht.tv zeigt das heutige Spiel Olympique Marseille gegen Eintracht Frankfurt leider auch nicht live
  • Allerdings gibt es beim hauseigenen Sender Highlights der Partie zu sehen
  • Außerdem Hintergrundberichte aus Marseille, aufgenommen vom Media-Team der Eintracht

Olympique Marseille - Eintracht Frankfurt heute: Public Viewing in der Commerzbank-Arena

  • Der Radiosender FFH veranstaltet - wie auch bei den deutschen WM-Spielen - ein Public Viewing im Waldstadion/in der Commerzbank-Arena
  • Geschaut wird auf einer 100-Quadratmeter-Leinwand, Einlass ist um 17 Uhr
  • An der Abendkasse kosten die Tickets sieben Euro, RMV-Rückfahrt enthalten
  • Auf der Gegentribüne ist freie Platzwahl

Olympique Marseille gegen Eintracht Frankfurt: Das sind die voraussichtlichen Aufstellungen für heute

Olympique Marseille: Pelé - Sakai, Rami, Luiz Gustavo, Amavi - Sanson, Strootman - Sarr, Payet, Ocampos - Mitroglou

Eintracht Frankfurt: Trapp - da Costa, Abraham, Salcedo, Willems - Torro, Fernandes - Müller, Gacinovic, Kostic - Haller

Matthias Hoffmann

Kommentare