Politik – Archiv

Großes Interesse an der CSU - Austritte aus der CDU

Großes Interesse an der CSU - Austritte aus der CDU

Die Kanzlerkandidatur der Union hat Armin Laschet in der Tasche. Obwohl sein Rivale Markus Söder die besseren Umfragewerte hatte. Das schlägt sich jetzt auch bei den Mitgliederzahlen nieder.
Großes Interesse an der CSU - Austritte aus der CDU
Biden: Kampf gegen Klimakrise birgt wirtschaftliche Chancen

Biden: Kampf gegen Klimakrise birgt wirtschaftliche Chancen

Zum Abschluss seinen zweitägigen Online-Klimagipfels legt der US-Präsident den Fokus auf positive Botschaften: Der Einsatz gegen die Erderwärmung könne international ein echter Jobmotor sein.
Biden: Kampf gegen Klimakrise birgt wirtschaftliche Chancen
Polizistin ermordet: Terrorverdacht nach „barbarischer“ Tat

Polizistin ermordet: Terrorverdacht nach „barbarischer“ Tat

Eine Mitarbeiterin der Polizei wird am Polizei-Kommissariat von einem Angreifer überrascht. Dieser sticht mit dem Messer zu - die Frau stirbt noch an Ort und Stelle. Die Tat reißt in Frankreich alte Wunden auf - denn wieder soll ein Islamist der …
Polizistin ermordet: Terrorverdacht nach „barbarischer“ Tat

Notbremse: Studium wird wohl nicht ganz heruntergefahren

Die sogenannte Bundes-Notbremse lässt auch für Bildungseinrichtungen wenig Spielräume: Erreichen die Corona-Ansteckungszahlen bestimmte Werte, muss geschlossen werden. Für bestimmte Bereiche soll es aber doch Ausnahmen geben.
Notbremse: Studium wird wohl nicht ganz heruntergefahren

Kritik an Merkels Corona-Lockdown: „Tatort“-Aus für zwei TV-Stars gefordert - Nächste Schauspielerin rudert zurück

#allesdichtmachen: Mehr als 50 prominente Schauspieler aus Deutschland protestieren bei Instagram und Youtube gegen die Corona-Politik der Bundesregierung. Die Debatte wird hitzig.
Kritik an Merkels Corona-Lockdown: „Tatort“-Aus für zwei TV-Stars gefordert - Nächste Schauspielerin rudert zurück

Corona-Notbremse: Ausgangssperre, Kontaktverbot, Schulen - Welche Regeln jetzt gelten

Die Corona-Lage in Deutschland ist angespannt. Die Bundesnotbremse ist beschlossene Sache. Welche Regeln jetzt gelten.
Corona-Notbremse: Ausgangssperre, Kontaktverbot, Schulen - Welche Regeln jetzt gelten

Tödliche Messerattacke auf Polizeiwache: Frankreich wieder vom Terror heimgesucht? Ermittler stehen vor Rätsel

In der Nähe von Paris ist es am Freitag auf einer Polizeiwache zu einer Bluttat gekommen. Es besteht Terrorverdacht. Auch eine bekannte Rechtsaußen-Politikerin meldet sich zu Wort.
Tödliche Messerattacke auf Polizeiwache: Frankreich wieder vom Terror heimgesucht? Ermittler stehen vor Rätsel

Noch immer Söder gegen Laschet? CSU-Aktion verärgert CDU - „unfreundlicher Akt“

Kanzlerkandidat Laschet ist als Sieger aus dem Unions-Machtkampf hervorgegangen. Doch noch sind nicht alle CDU/CSU-Anhänger begeistert. Der News-Ticker.
Noch immer Söder gegen Laschet? CSU-Aktion verärgert CDU - „unfreundlicher Akt“

Bundesregierung: Indien wird Corona-Hochinzidenzgebiet

Indien verzeichnet derzeit die meisten Corona-Infektionen weltweit. Dafür verantwortlich gemacht wird eine neue Virusvariante. Die Bundesregierung erkennt das Problem, verschärft die Einreiseregeln aber noch nicht.
Bundesregierung: Indien wird Corona-Hochinzidenzgebiet

Bundestag verabschiedet verschärftes IT-Sicherheitsgesetz

Die Bundesregierung hat das IT-Sicherheitsgesetz reformiert. In der Debatte ging es lange Zeit um die Frage, ob Technik von Huawei beim 5G-Ausbau verwendet werden darf. Nun steht vor allem der Ausbau des BSI im Vordergrund.
Bundestag verabschiedet verschärftes IT-Sicherheitsgesetz

Maas sieht Beschaffung von russischem Impfstoff skeptisch

Im deutschen Impfstau ist Sachsen vorgeprescht - es will in großen Mengen russischen Impfstoff bestellen. Außenminister Maas besucht indes Serbien, wo Sputnik V seit Monaten verabreicht wird.
Maas sieht Beschaffung von russischem Impfstoff skeptisch

EMA: Vorteile von Astrazeneca-Impfstoff überwiegen

Fälle von Hirnvenenthrombosen nach Astrazeneca-Impfungen haben für Verunsicherung gesorgt. Die EMA stellt nun klar, dass der Impfstoff weiter uneinegeschränkt eingesetzt werden könne - in jedem Alter.
EMA: Vorteile von Astrazeneca-Impfstoff überwiegen

Corona-Impfung: „Fünf Millionen Dosen ungenutzt“

Hält Deutschland fünf Millionen Impfdosen vor? Das behauptet zumindest die Bundesärztekammer und fordert jetzt, alle eingelagerten Bestände schnell zu verimpfen.
Corona-Impfung: „Fünf Millionen Dosen ungenutzt“

Österreich: Praktisch alle Branchen dürfen ab 19. Mai öffnen

„Vorhang auf“ für die Kultur - und auch praktisch alle anderen Branchen. Österreich setzt trotz anhaltender Corona-Krise auf einen Neustart und eine Perspektive für Menschen und Wirtschaft.
Österreich: Praktisch alle Branchen dürfen ab 19. Mai öffnen

Kremlgegner Nawalny beendet Hungerstreik im Straflager

Nach rund drei Wochen erklärt der russische Oppositionelle Alexej Nawalny seinen Hungerstreik für beendet - aus Sicht seiner Ärzte gerade noch rechtzeitig. Offenbar schwebte der Oppositionelle in Lebensgefahr.
Kremlgegner Nawalny beendet Hungerstreik im Straflager

Bidens Klimagipfel: Merkel-Rede sorgt für Kopfschütteln - Greta Thunberg spricht von „Schande“

US-Präsident Joe Biden hat die 40 Staats- und Regierungschefs der wichtigsten Nationen zum Klimagipfel geladen. Angela Merkels Rede kam bei Umweltaktivisten nicht gut an.
Bidens Klimagipfel: Merkel-Rede sorgt für Kopfschütteln - Greta Thunberg spricht von „Schande“

Krisentreffen zu EU-Schweiz-Abkommen: Keine Fortschritte

Seit Jahren wehrt die Schweiz sich gegen eine engere Umarmung der EU. Für EU-Bürger geht es auch um den Zugang zum lukrativen Schweizer Arbeitsmarkt. Ein Krisentreffen läuft ins Leere.
Krisentreffen zu EU-Schweiz-Abkommen: Keine Fortschritte

Nawalny beendet Hungerstreik im Straflager - Gesundheitszustand des Kremlgegners weiter kritisch

Rund drei Wochen lang hat der Kremlgegner Alexej Nawalny in einem Straflager aus Protest gegen unzureichende medizinische Versorgung nichts gegessen. Nun hat er seinen Hungerstreik für beendet erklärt.
Nawalny beendet Hungerstreik im Straflager - Gesundheitszustand des Kremlgegners weiter kritisch

Bundestag beschließt Merkels Notbremsen-Gesetz: Ausgangssperre und weitere Regeln kommen - aber auch FDP-Klage

Am Mittwoch hat der Bundestag über die bundesweite Corona-Notbremse entschieden. Die Gesetzesnovelle hat damit eine wichtige Hürde genommen. Der News-Ticker.
Bundestag beschließt Merkels Notbremsen-Gesetz: Ausgangssperre und weitere Regeln kommen - aber auch FDP-Klage

Merkels Notbremsen-Gesetz tritt heute in Kraft - Regel-Wirrwarr befürchtet: „Wird Menschen verunsichern“

Nach dem Bundestag stimmt der Bundesrat einer bundesweiten Corona-Notbremse zu. Es gibt aber teils schwere Kritik an der Gesetzesinitiative der Bundesregierung von Angela Merkel. Der News-Ticker.
Merkels Notbremsen-Gesetz tritt heute in Kraft - Regel-Wirrwarr befürchtet: „Wird Menschen verunsichern“

„Grobe handwerkliche Fehler“ in Merkels Corona-Ausgangssperre? Chaos droht - Ministerium rät zu Umbuchung

Die Bundes-Notbremse ist beschlossen. Ein Detail sorgt nun für Wirbel. Die Ausgangssperre könnte auch Durchreisen betreffen - droht Chaos?
„Grobe handwerkliche Fehler“ in Merkels Corona-Ausgangssperre? Chaos droht - Ministerium rät zu Umbuchung

#allesdichtmachen: „Macht uns mehr Angst“ – NRW-Schauspieler und 50 weitere wettern gegen Corona-Maßnahmen

„Macht uns mehr Angst“ – das fordern über 50 deutsche Schauspieler in verschiedenen Videos. Sie stellen sich mit Ironie allesamt gegen die derzeitigen Maßnahmen.
#allesdichtmachen: „Macht uns mehr Angst“ – NRW-Schauspieler und 50 weitere wettern gegen Corona-Maßnahmen

Neue Corona-Regeln: Hamburg ist strenger als die Bundes-Notbremse

Das Infektionsschutzgesetz ist beschlossen. Hamburg hat seine Corona-Regeln dabei bereits angepasst – und teilweise verschärft. Was ab Samstag gilt, hier der Überblick.
Neue Corona-Regeln: Hamburg ist strenger als die Bundes-Notbremse