Politik – Archiv

Bericht: Von der Leyen räumt systematische Fehler ein

Bericht: Von der Leyen räumt systematische Fehler ein

Berlin (dpa) - In der Affäre um Beraterverträge hat das Verteidigungsministerium gegenüber dem Rechnungshof einem Medienbericht zufolge gravierende und weit verbreitete Mängel eingeräumt.
Bericht: Von der Leyen räumt systematische Fehler ein
Britischer Brexit-Minister erwartet Abkommen in drei Wochen

Britischer Brexit-Minister erwartet Abkommen in drei Wochen

Brexit-Optimismus in London: Nicht zum ersten Mal verkündet die britische Regierung, dass ein Abkommen zum geregelten EU-Austritt jetzt wirklich greifbar nahe ist. Zu möglichen Tory-Abweichlern und der weiterhin offenen Grenzfrage zwischen Irland …
Britischer Brexit-Minister erwartet Abkommen in drei Wochen
Pakistan hebt Todesurteil gegen Christin Asia Bibi auf

Pakistan hebt Todesurteil gegen Christin Asia Bibi auf

Im überwiegend muslimischen Pakistan wird eine Christin nach einem umstrittenen Blasphemiegesetz 2010 zum Tode verurteilt. Nun kommt sie frei. Doch was Menschenrechtsaktivisten international bejubeln, bringt Islamisten auf die Barrikaden.
Pakistan hebt Todesurteil gegen Christin Asia Bibi auf

AfD-Aufruf kritisiert "Sprechverbote" in der Partei

Der AfD droht die Beobachtung durch den Verfassungsschutz. Die Bundesspitze will das verhindern und leitet Maßnahmen gegen zweifelhafte Mitglieder ein. Dagegen regt sich nun Widerstand.
AfD-Aufruf kritisiert "Sprechverbote" in der Partei

Nur gut ein Drittel der nagelneuen Puma-Panzer einsatzbereit

Warum funktionieren so viele Fahr- und Flugzeuge der Bundeswehr nicht? Ist es Altersschwäche? Muss man einfach nur Jahrzehnte alte Geräte austauschen? Eine neue Statistik zeigt, dass das alleine auch keine Lösung ist.
Nur gut ein Drittel der nagelneuen Puma-Panzer einsatzbereit

Türkische Ermittler: Khashoggi wurde erwürgt und zerstückelt

Einen Monat nach dem Tod Khashoggis gibt die türkische Staatsanwaltschaft endlich eine Erklärung ab. Demnach wurde der saudische Regimekritiker erwürgt. Die Leiche: zerstückelt und beiseite geschafft. Doch die Ermittlungen gehen weiter.
Türkische Ermittler: Khashoggi wurde erwürgt und zerstückelt

Merz will CDU-Aufbruch: "Werde mit Merkel klarkommen"

Es ist sein erster öffentlicher Auftritt als Überraschungskandidat für den CDU-Vorsitz. Und da redet Friedrich Merz gleich Klartext - etwa über das Verhältnis zu Angela Merkel - und der Jurist weist Vorhaltungen zurück, er sei bisher für eine …
Merz will CDU-Aufbruch: "Werde mit Merkel klarkommen"

GroKo will Windkraft-Gegnern entgegenkommen

Bürgerinitiativen laufen Sturm gegen neue Windräder auf dem Land, die Stromnetze sind immer wieder überlastet - für den Klimaschutz aber will die Koalition den Ökostrom-Anteil schneller steigern. Nach langem Streit haben Union und SPD dafür nun …
GroKo will Windkraft-Gegnern entgegenkommen

Pakistan spricht Christin frei

Im überwiegend muslimischen Pakistan wird eine Christin nach einem umstrittenen Blasphemiegesetz 2010 zum Tode verurteilt. Nun kommt sie frei. Doch was Menschenrechtsaktivisten international bejubeln, bringt Islamisten auf die Barrikaden.
Pakistan spricht Christin frei

Von der Leyen bei größtem Nato-Manöver seit 30 Jahren

Deutschland hat zum größten Nato-Manöver seit knapp 30 Jahren mehr Soldaten geschickt als alle anderen europäischen Alliierten. Für die Verteidigungsministerin steckt dahinter auch eine politische Botschaft. Allerdings nicht die, an die vielleicht …
Von der Leyen bei größtem Nato-Manöver seit 30 Jahren

Mindestlohn für Millionen Beschäftigte steigt zwei Mal

Seit mehr als drei Jahren gilt inzwischen der allgemeine Mindestlohn, der Beschäftigte vor Dumping-Bezahlung schützen soll. Nun sind die nächsten Anhebungen besiegelt - das reicht aber längst nicht allen.
Mindestlohn für Millionen Beschäftigte steigt zwei Mal

Österreich lehnt UN-Migrationspakt ab

Der globale Migrationspakt ist nicht mehr als ein Zeichen des guten Willens. Österreich will von dem UN-Dokument trotzdem nichts wissen. Die Bundesregierung findet die Vereinbarung gut. Sie hofft, dass sich die oftmals chaotische Migration damit …
Österreich lehnt UN-Migrationspakt ab

Von Sanders bis Kühnert: SPD sucht Ausweg aus der Krise

Die CDU lebt nach der Rückzugsankündigung Angela Merkels vom Vorsitz auf, während die SPD ratlos nach einem Weg aus dem Tal sucht. Es mangelt nicht an Vorschlägen - ob die große Koalition und SPD-Chefin Nahles noch eine Zukunft haben, hängt auch von …
Von Sanders bis Kühnert: SPD sucht Ausweg aus der Krise

Rente mit 67: Familie, Opern, Freundschaften - so könnte Merkel ihre neue Freiheit nutzen

Nach dem Wahl-Debakel in Hessen gab Angela Merkel bekannt, dass sie als CDU-Vorsitzende zurücktreten und 2021 nicht mehr als Kanzlerin kandidieren wird. Doch wie wird sie ihre zukünftige Freiheit dann nutzen?
Rente mit 67: Familie, Opern, Freundschaften - so könnte Merkel ihre neue Freiheit nutzen

Tote bei Anschlag und Hubschrauberabsturz in Afghanistan

Bei einem Selbstmordanschlag und einem Hubschrauberabsturz in Afghanistan kommen mehrere Menschen ums Leben. Die Hintergründe sind zum Teil noch nicht klar.
Tote bei Anschlag und Hubschrauberabsturz in Afghanistan

Koalition einigt sich auf schnelleren Ökostrom-Ausbau

Es ist eines der Themen aus dem Koalitionsvertrag, bei denen die Koalition monatelang nicht vorankam. Nun hat sie sich auf ein Energiepaket geeinigt.
Koalition einigt sich auf schnelleren Ökostrom-Ausbau

Millionen Menschen leben an der Armutsgrenze

Vielen Menschen in Deutschland reicht das Geld für die nötigsten Dinge nicht. Nach einer EU-weiten Erhebung sind Millionen von Armut bedroht. Ein Skandal, sagt der Sozialverband VdK und fordert Konsequenzen.
Millionen Menschen leben an der Armutsgrenze

Ehe-Aus: Christian und Bettina Wulff haben sich wieder getrennt

Ex-Bundespräsident Christian Wulff und seine Ehefrau Bettina haben sich getrennt. Das hat der Anwalt der beiden am Dienstag bestätigt.
Ehe-Aus: Christian und Bettina Wulff haben sich wieder getrennt

Explosion in russischem Geheimdienstgebäude: Ein Toter und drei Verletzte 

Bei einer Explosion in einer Außenstelle des russischen Inlandsgeheimdienstes FSB im Norden des Landes ist am Mittwoch ein Mensch ums Leben gekommen.
Explosion in russischem Geheimdienstgebäude: Ein Toter und drei Verletzte 

Das ändert sich zum 1. November: Vornamen, Ehe für alle und neue Klage-Möglichkeit

Im November treten einige Neuerungen in Kraft. Das sollten Sie jetzt wissen.
Das ändert sich zum 1. November: Vornamen, Ehe für alle und neue Klage-Möglichkeit

Erste Beerdigungen nach Attentat in US-Synagoge

Die USA trauern um die Opfer des Angriffs auf eine Synagoge in Pittsburgh. Am Tag der ersten Beerdigungen besucht Präsident Trump die Stadt, um sein Mitgefühl auszudrücken. Nicht alle heißen ihn willkommen.
Erste Beerdigungen nach Attentat in US-Synagoge

Iran soll Anschlag in Dänemark geplant haben

Im September wurde Dänemark durch eine großangelegte Polizeiaktion für Stunden lahm gelegt. Jetzt kam die Erklärung. Dem Iran schmeckt sie gar nicht.
Iran soll Anschlag in Dänemark geplant haben

Anschlag in Dänemark geplant? Iran dementiert Geheimdienst-Infos

Der dänische Geheimdienst wirft dem Iran Anschlagspläne in dem skandinavischen Land vor. Teheran sieht eine „Verschwörung“ gegen sich laufen.
Anschlag in Dänemark geplant? Iran dementiert Geheimdienst-Infos