1. Hersfelder Zeitung
  2. Panorama

Mädchen (14) vermisst: Polizei hat Neuigkeiten

Erstellt:

Von: Paul Bröker

Kommentare

Eine 14 Jahre alte Teenagerin aus Wiesbaden galt als vermisst.
Eine 14 Jahre alte Teenagerin aus Wiesbaden galt als vermisst. © Polizei Wiesbaden/Ralph Peters/Imago

In Wiesbaden wird eine 14-jährige Teenagerin vermisst. Die Polizei hat nach wochenlanger Fahndung nun Neuigkeiten.

Update vom Mittwoch, 12.01.2022, 15.14 Uhr: Die Vermisstenfahndung nach einer 14-Jährigen aus Wiesbaden ist zurückgenommen worden. Das teilte die Polizei am Mittwoch (12.01.2022) mit. Das Mädchen ist wohlbehalten wieder aufgetaucht.

Vermisst: Wer hat die 14-jährige aus Wiesbaden gesehen?

Erstmeldung vom 10.12.2021, 17.19 Uhr: Seit Dienstag (07.12.2021) wird ein Mädchen (14) aus einer Jugendeinrichtung in Wiesbaden-Biebrich vermisst, teilt die Polizei mit. Die Vermisste wurde am Dienstagvormittag zuletzt von einem Mitarbeiter der Einrichtung gesehen.

Das Mädchen ist circa 1,60 Meter groß, etwa 70 Kilogramm schwer und hat dunkelbraune Augen sowie schwarze, bis über die Schulter gehende Haare.

Vermisstenmeldung: Es wird nach einem 14-jährigen Mädchen aus Wiesbaden gesucht

Zu ihrer aktuell getragenen Bekleidung liegen keine Hinweise vor. Personen, die Angaben zu dem Aufenthaltsort machen können, werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Wiesbaden unter der Rufnummer 0611/345-0 in Verbindung zu setzen.

Schon vor wenigen Wochen wurde ein 13 Jahre alter Junge aus Wiesbaden vermisst. Die Polizei konnte inzwischen gute Nachrichten vermelden. (Paul Bröker)

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion