Bodybuilderin aus Russland

Heiße Russin hat 71 Zentimeter - und macht viele Männer neidisch

+

Kaum zu glauben: Bodybuilderin Natalie Kuznetsova ist extrem gut bestückt: Die Russin hat knapp 71 Zentimeter. 

Moskau - Bei ihr trennen sich die Geister: Bodybuilderin Natalia Kuznetsova. Der Name sagt Ihnen nichts? Sollte er aber. Die heiße Russin ist die wohl muskulärste Frau der Welt. Mit gerade einmal 27 Jahren hat sie so ziemlich alles gewonnen, was die Bodybuilder- und Kraftsport-Welt so hergibt. Wir haben nachgeforscht und das Leben der Russin durchleuchtet.

Heiße Russin Natalia Kuznetsova: 1,70 Meter groß, 104 Kilogramm schwer  

Mit Natalia Kuznetsova möchte sich wohl nicht mal ein Mann (Moskau: Diese heiße Russin mit Pferd packt böse Männer hart an) anlegen. Bei einer der weltweit muskulärsten Frauen treffen auf eine Größe von 1,70 Metern ein Körpergewicht von 104 Kilogramm. Die mittlerweile 26-jährige fing bereits im Alter von 14 Jahren mit dem Zeil ihre Physis zu verbessern an zu trainieren. Damals wog die heiße Russin gerade knappe 40 Kilo. 

Bodybuilderin Natalie Kuznetsova

Seitdem ging es steil bergauf. Schon im Alter von 15 Jahren unter ihrem Mädchennamen Trukhina (379.000 Follower auf Instagram) gewann sie als jüngste Teilnehmerin ihren ersten Wettkampf. Heute lebt sie quasi im Fitnessstudio. Kein Wunder also, dass sie diverse internationale Titel im Kraftsport bereits gewonnen hat.

Heiße Russin: Natalia Kuznetsova mit unglaublichem Oberschenkelumfang

Im Jahr 2014 erreichte die heiße Russin im Bankdrücken eine Bestleistung von 170 Kilo, im Deadlift eine Bestmarke von 240 Kilo. Ihre Bestleistung in der Kniebeuge betragen 285 Kilo. 2015 gewann sie diverse Welt- und Europameistertitel, sie ist mehrfache Rekordhalterin im Kreuzheben, Bank- und Armdrücken. Danach entschied sie sich für eine Pause im Kraftsport und wechselte zum Bodybuilding.

Zwei Gesamtsiege bei den Baikal-Bodybuilding-Championships kann die heiße Russin vorweisen. Ihr Bizeps- und Oberschenkelumfang sind jedoch das erschreckendste an Natalia Kuznetsova: knappe 50 Zentimeter Bizeps-Umfang werden von knapp 71 Zentimeter Oberschenkelumfang noch einmal getoppt. 

Sie ist übrigens überzeugt davon, dass jede Frau sich sexy finden sollte, egal wie sie aussieht.

Heiße Russin: Natalia Kuznetsova nimmt Anabolika

Fakt ist, dass Kuznetsova fleißig Proteine isst. Ohne Steroide sei das aber „alles nicht möglich“, hatte Natalia Kuznetsova schon vor längerem gesagt. Anders als andere hat die heiße Russin keine Probleme über ihren Anabolika-Konsum offen zu reden. Sie nehme demnach regelmäßig 150-200 mg Primobolan. Kein Wunder, dass ihre Stimme so tief wie die eines Mannes ist. 

Heiße Russin: Natalia Kuznetsova nimmt Anabolica und Östrogen-Bloc

Auch Östrogen-Blocker soll die heiße Russin zu sich nehmen. Die Brüste von Kuznetsova sollen demnach in mehreren Operationen künstlich vergrößert worden sein. Bleibt abzuwarten, welche Rekorde sie als nächstes aufstellt. Mittlerweile ist sie wieder zurück in der Welt des Kraftsports. Erst vor wenigen Tagen staunten unsere Leser über eine andere Frau: Heißes Trucker-Girl aus Polen postet sehr pikantes Foto aus Kabine, wie extratipp.com* berichtet.

Kommentare