In Rüsselsheim

Unfassbar! Mann klaut Mercedes - mit zwei Kindern drin

+
Mann in Rüsselsheim (Hessen) klaut Mercedes - mit zwei Kindern drin.

Mann in Rüsselsheim (Hessen) klaut Mercedes - mit zwei Kindern drin. 

Rüsselsheim - Eine filmreife Geschichte, die sich am Mittwoch im hessischen Rüsselsheim abgespielt hat. Dort sprang eine 35-jährige Frau im Hessenring an einem Kiosk nur kurz aus ihrem Mercedes B-Klasse, um kleinere Besorgungen zu machen. Da es schnell gehen sollte, ließ die Frau den Motor des Wagens laufen. Um ihre beiden Kinder (6 und 7) machte sie sich keine Sorgen, als sie den Nachwuchs alleine im Wagen ließ. Warum auch. 

Als die Frau im Kiosk war, klauten Diebe den Mercedes

Doch es kam anders. Als die 35-Jährige im Kiosk war, sprang ein Fremder in den laufenden Mercedes, drückte aufs Gaspedal und rauschte davon. Den Kriminellen war es dabei total egal, dass sich Kinder auf dem Rücksitz befanden. Glück im Unglück für den Nachwuchs: Der Dieb ließ die Kinder nach ein paar Hundert Metern aussteigen. Sie blieben unversehrt. 

Wie bild.de berichtet, handelt es sich bei dem geklauten Wagen um einen silberfarbenen Mercedes mit dem Kennzeichen GG-GH 1525. Der Wert: ca.10 000 Euro. Die Polizei sucht nun nach dem flüchtigen Mann und beschreibt ihn so: Der Unbekannte ist 40-45 Jahre alt, vermutlich Deutscher, hat schwarze Haare und ein rundes Gesicht. Hinweise an die Polizei unter 06142/6960.

Mehr aus #Hessen„Wolf of Wallstreet“ versucht, Bank zu überfallen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.