Verschwundene 17-Jährige

Vermisst: Mädchen plötzlich verschwunden - jetzt hat Polizei Teenager entdeckt

+
Das 17-jährige Mädchen ist wieder aufgetaucht.

Ein Mädchen aus Elmshorn bei Hamburg wurde vermisst. Jetzt hat die Polizei eine wichtige Nachricht. Das 17-jährige Mädchen wurde gefunden.

Update vom 19. Januar 2019: Wie die Polizei mitteilt, wurde das vermisste Mädchen aus dem Bereich Elmshorn bei Hamburg gefunden. Laut Mitteillung der Beamten sei die Jugendliche in Berlin angetroffen worden. Ihr geht es den Angaben nach den Umständen entsprechend gut. In Hamburg wird die Studentin Jessica R. vermisst, wie nordbuzz.de berichtet.

Die Polizei bittet auch um Mithilfe und Hinweise im Falle einer anderen vermissten Frau, wie nordbuzz.de* berichtet. Die junge Mutter aus Bremen verließ mit ihren drei minderjährigen Kindern eine Klinik und wird seitdem vermisst. Alle benötigen ärztliche Hilfe.

Elmshorn bei Hamburg: Mädchen vermisst - Polizei sucht 17-jährigen Teenager

Unser ursprünglicher Artikel: Seit Dienstag, 15. Januar, 10 Uhr, wird eine 17-Jährige vermisst. Zuletzt wurde die das Mädchen im Bereich des Klinikums Elmshorn gesehen, wie nordbuzz.de* berichtet. Zwar konnte ein Diensthund der Polizei zunächst ihre Spur aufnehmen, doch diese verlor sich am Bahnhof Elmshorn.

Hamburg: Mädchen vermisst - Spur führt möglicherweise von Elmshorn in Hafencity

Ersten Erkenntnissen der Polizei zufolge könnte sich die Vermisste in der Hafencity Hamburg aufhalten. Doch da die Vermisste noch immer gesucht wird und dringend ärztliche Hilfe benötigt, hoffe die Polizei auf Hinweise aus der Bevölkerung.

*nordbuzz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Und auch in Bayern wird ein junger Mensch vermisst: Nach einer ominösen Nachricht fehlt von Tobias (19) aus Unterschleißheim jede Spur, wie merkur.de* berichtet.

*nordbuzz.de und merkur.de sind Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Kommentare