Schreckensbilder: Flugzeugabsturz über Tripolis

Absturz Passagierflugzeug Tripolis
1 von 13
Über der libyschen Hauptstadt Tripolis ist am Mittwoch ein Passagierflugzeug mit mehr als 100 Menschen an Bord abgestürzt. Das Flugzeug prallte direkt neben der Landebahn auf und wurde völlig zerstört.
Absturz Passagierflugzeug Tripolis
2 von 13
Nur ein kleiner Junge aus den Niederlanden hat den Absturz überlebt.
Absturz Passagierflugzeug Tripolis
3 von 13
Über der libyschen Hauptstadt Tripolis ist am Mittwoch ein Passagierflugzeug mit mehr als 100 Menschen an Bord abgestürzt. Das Flugzeug prallte direkt neben der Landebahn auf und wurde völlig zerstört.
Absturz Passagierflugzeug Tripolis
4 von 13
Über der libyschen Hauptstadt Tripolis ist am Mittwoch ein Passagierflugzeug mit mehr als 100 Menschen an Bord abgestürzt. Das Flugzeug prallte direkt neben der Landebahn auf und wurde völlig zerstört.
Absturz Passagierflugzeug Tripolis
5 von 13
Einsatzkräfte untersuchen die Unglücksstelle.
Absturz Passagierflugzeug Tripolis
6 von 13
Über der libyschen Hauptstadt Tripolis ist am Mittwoch ein Passagierflugzeug mit mehr als 100 Menschen an Bord abgestürzt. Das Flugzeug prallte direkt neben der Landebahn auf und wurde völlig zerstört.
Absturz Passagierflugzeug Tripolis
7 von 13
Der Flugdatenschreiber der abgestürzten Maschine.
Absturz Passagierflugzeug Tripolis
8 von 13
Über der libyschen Hauptstadt Tripolis ist am Mittwoch ein Passagierflugzeug mit mehr als 100 Menschen an Bord abgestürzt. Das Flugzeug prallte direkt neben der Landebahn auf und wurde völlig zerstört.

Über der libyschen Hauptstadt Tripolis ist am Mittwoch ein Passagierflugzeug mit mehr als 100 Menschen an Bord abgestürzt. Das Flugzeug prallte direkt neben der Landebahn auf und wurde völlig zerstört.

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.