Unfassbare Aktion

Frau wirft Kartoffelsack auf planschendes Kind (4)

+
Frau wirft Kartoffelsack auf Kind (4) im Planschbecken (Symbolfoto).

Vergangenen Sonntag drehte eine 79-jährige Frau durch: Sie schnappte sich einen Kartoffelsack und warf ihn auf ein badendes Nachbarskind.

Dülmen – Eine unfassbare Aktion leistete sich am Sonntag (29. Juli) eine Seniorin: In einem benachbarten Garten spielte ein 4-Jähriges Kind in seinem Planschbecken – doch der Rentnerin passte das wohl gar nicht. Deswegen warf sie einen 1,5 Kilogramm schweren Kartoffelsack auf das Kleinkind.

Der Sack verfehlte das vier Jahre alte Kind nur knapp. Alles weitere lesen Sie bei den Kollegen von msl24.de*.

*msl24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Kommentare