3G & Maskenpflicht

Europapark Rust: Diese Corona-Regeln gelten jetzt

Schriftzug "Europa-Park"
+
Ein Schriftzug mit dem Namen des Parks ist über dem Haupteingang des Europa-Parks zu sehen.

Rust - Trotz Einschränkungen sind endlich auch Freizeitparkbesuche wieder möglich – wenn auch noch unter Auflagen. Auch im Europapark gilt es für Besucher, ein paar Regeln zu beachten.

Zur Wiedereröffnung nach dem Lockdown versuchten Ende Mai über 50.000 Menschen ein Ticket für den Europa-Park zu ergattern. Doch die Besucherkapazität ist nach wie vor beschränkt und mit der seit Mitte September geltenden Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg heißt es, einige Regeln zu beachten.
Was Europapark-Besucher jetzt unbedingt wissen müssen, verrät HEIDELBERG24*.

Seit dem 16. September 2021 gilt in Baden-Württemberg eine neue Corona-Verordnung. Damit wird ein dreistufiges Warnsystem zur Eindämmung der Corona-Pandemie eingeführt. Nach dem neuen System gilt aktuell die Basisstufe. *HEIDELBERG24 ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare