Garten-Arbeit

Wissen Sie, wozu die Ausbuchtung an der Gießkanne gut ist?

+
Manche Gießkannen besitzen eine Ausbuchtung über dem Abfluss - wozu ist diese gut?

Die Gießkanne darf natürlich in keinem Garten fehlen. Aber kennen Sie sich mit allen ihren Bestandteilen aus? Die Funktion eines Details ist den meisten unbekannt.

Gießkannen gibt es in jedem Garten und Baumarkt zuhauf - und das in allen erdenklichen Farben und Formen. Aber auch in einem anderen Punkt können sich Gießkannen unterscheiden. Ist Ihnen zum Beispiel schon einmal aufgefallen, dass manche Modelle eine seltsame Ausbuchtung oberhalb des Abflusses besitzen? Wenn ja, dann haben Sie sich vermutlich auch schon einmal gefragt, wozu diese dient. Haben Sie eine Antwort gefunden?

Ausbuchtung an Gießkanne: Die Möglichkeiten sind endlos

Ist es ein zusätzlicher Stauraum für Wasser? Hat es mit dem Luftdruck zu tun? Oder ist es einfach nur zur Zierde da? Schließlich kommen manche Gießkannen auch ohne sie aus.

Die Theorien um die Ausbuchtung an der Gießkanne können vielfältig ausfallen. Aber wir können Ihnen verraten: Keine dieser drei Ansichten stimmt. Stattdessen hat es einen ganz anderen - und recht simplen - Grund, warum manche Gießkannen diese Ausbuchtung besitzen.

Auch interessant: Nach großer Hitze: Das dürfen Sie mit dem Rasen jetzt auf keinen Fall machen.

Dazu dient die Ausbuchtung an der Gießkanne wirklich

Und dieser klingt absolut logisch: Die Ausbuchtung dient nämlich als Halterung für den Brausekopf. Schließlich wird gerne Mal ohne ihn gegossen, insbesondere wenn man an die Wurzel der Pflanzen gelangen will und eine konzentriertere Menge an Wasser abgegeben will.

Der Aufsatz ist in diesen Fällen eher störend, weshalb die Halterung die perfekte Lösung für Hobbygärtner ist, die nicht wissen, wohin mit ihm, wenn er gerade nicht gebraucht wird. So vermeiden Sie es auch, den Brausekopf bei der Gartenarbeit zu verlieren oder irgendwo liegen zu lassen. Die ganze Geschichte rund um die Ausbuchtung an der Gießkanne können Sie sich auch im Video ansehen:

Lesen Sie auch: Von der Sonne verbrannten Rasen: So retten Sie ihn mit einer SOS-Kur.

Video: glomex

Diese zehn Fehler können Ihren Garten ruinieren

Kommentare