American Airlines

Warum bestimmte Passagiere ihre Sitzplätze im Flugzeug selbst putzen dürfen

+
Sitzplätze vor dem Flug selbst putzen? Macht in diesem Fall Sinn.

Ja, Sie lesen richtig: Bei American Airline dürfen bestimmte Passagiere ihre Sitzplätze selbst reinigen - und dafür sogar das Flugzeug als Erste betreten.

Die Fluggesellschaft American Airlines möchte künftig bestimmten Passagieren ermöglichen, das Flugzeug vor allen anderen zu betreten, damit sie ihre Sitzplätze reinigen können. Doch was steckt dahinter?

Passagiere mit Allergien sollen durch Sitzplatz-Reinigung allergischen Reaktionen vorbeugen

Wie das Portal Bloomberg berichtet, will die Airline Menschen, die an Nuss-Allergien leiden, frühzeitig ermöglichen, ihre Sitzplätze im Flugzeug zu putzen. So soll allergischen Reaktionen vorgebeugt werden. Diese Maßnahme soll bereits ab 12. Dezember 2018 in Kraft treten.

Ausschlaggebend für diese Änderung, die auch in die Service-Handbücher der Fluglinie mit aufgenommen werden soll, sei ein Vorfall im vergangenen Jahr gewesen. Eine Frau hatte gemeinsam mit "Food Allergy Research & Education" Beschwerde gegen die Airline eingereicht, da ihr Sohn an einer lebensbedrohlichen Erdnussallergie litt.

Lesen Sie hier: Der wahre Grund: Darum dürfen Sie vor dem Start im Flugzeug nicht auf Toilette.

"Kunden mit Nussallergien, die frühzeitig an Bord gehen und Oberflächen abwischen möchten, sollen am Gate nachfragen", so die American Airlines gegenüber Bloomberg. So solle gewährleistet werden, dass Passagiere mit Allergien während des Fluges nicht in Kontakt mit Nüssen kommen.

Gegenüber dem Portal Stern erklärte Dr. Lars Lange von der Gesellschaft für Pädiatrische Allergologie und Umweltmedizin: ""Es ist als psychologische Reaktion durchaus vorstellbar, dass Erdnussbestandteile, sofern sie sichtbar sind, bei Allergikern Ängste eines allergischen Ausbruchs auslösen." Es würde jedoch auch ausreichen, erdnussfreie Flüge anzubieten.

In Deutschland selbst litten allerdings nur zwischen 0,2 und 0,5 Prozent der Bevölkerung an Nussallergien, in den USA seien rund 15 Millionen Menschen an Nahrungsmittelallergien erkrankt.

Auch interessant: Aufgepasst: Mit diesem Trick lassen sich Flugzeug-Toiletten von außen öffnen.

sca

Airlines & ihre Flugbegleiterinnen

Kommentare