Kindergarten

Kindischer Streit um Fensterblende eskaliert - Passagiere machen sich in Flugzeug lächerlich

+
Fensterblenden müssen während Start und Landung im Flugzeug geöffnet sein.

Flugzeugfenster müssen bei Start und Landung geöffnet sein, so die Regel. Das will ein Passagier nicht akzeptieren - und fängt einen kindischen Streit an.

  • Im Flugzeug gibt es gewisse Regeln, die aus Sicherheitsgründen von Passagieren und Crew eingehalten werden müssen.
  • Doch nicht immer werden diese Regeln von allen Reisenden eingehalten.
  • In diesem Fall sah es ein Mann nicht ein, die Fensterblende während der Landung hochzuklappen und fing einen Streit mit seinem Hintermann an - obwohl es sich nicht einmal um das Fenster handelte, das neben seinem eigenen Sitz war.

Mann will unbedingt Fensterblende herunterklappen - Streit mit Hintermann entfacht

Es gibt scheinbar noch immer Fluggäste, die nicht wissen, dass bei Start und Landung die Fensterblenden im Flugzeug oben sein müssen. Dies dient der Sicherheit der Passagiere. Auch wissen manche Passagiere nicht, dass das Fenster hinter ihnen auch zum Sitz des Hintermannes gehört - und sie damit keinen Einfluss darauf haben. In manchen Fällen weiß man schlicht nicht, zu welchem Sitz das Fenster passt, weil sie nicht immer exakt aufeinander aufgerichtet sind. In diesem konkreten Fall man dies jedoch ausschließen.

Denn ein Video, das Informationen zufolge während der Landung des Flugzeugs gedreht wurde, zeigt, dass es sich bei dem erbitterten Streit um die Fensterblende klar um das Flugzeug-Fenster des Hintermannes oder der Hinterfrau handelte. Gedreht wurde der kurze Film allerdings von demjenigen, der hier augenscheinlich nicht im Recht ist.

Lesen Sie hier: Stewardess verrät Kniff, wie man Gratisgetränk im Flugzeug bekommt - funktioniert er wirklich?

Das Video wurde auf der Instagram-Seite "Passengershaming" gepostet. Es zeigt wie der Mann, der das Video dreht, zum Fenster des Sitzplatzes hinter sich greift und die Fensterblende zuzieht. Es erscheint prompt eine Hand, die sie wieder nach oben schiebt. Zu dem Video wurde der Text geschrieben: "Alle Fenster sollten für die Landung gemäß der Durchsage der Fluggesellschaft geöffnet sein, deshalb will der hintere Typ sie offen haben; keine Fälschung. Das. Sind. Erwachsene. Männer."

Der vielleicht verwirrendste Teil dieses Videos ist aber, dass der Mann, der unbedingt die Blende seines Hintermannes geschlossen haben will, seine eigene Fensterblende offenstehen hat. Warum er also diesen Kampf führen wollte, ist unklar.

Auch interessant: Passagiere müssen vor Flugzeug-WC warten - dann sehen sie, warum und sind empört.

sca

Diese Dinge sollten Sie im Flugzeug unbedingt beachten

Kommentare