Tragisch

Passagier stirbt nach Sturz von Balkon einer beliebten Kreuzfahrt-Linie

+
Ein tragischer Vorfall ereignete sich an Bord der "Carnival Horizon". (Symbolbild)

Ein Passagier ist auf einer Kreuzfahrt vom Balkon gefallen und gestorben, als das Schiff gerade in den Hafen von Miami zurückkehrte. Die Polizei ermittelt.

  • Auf dem Schiff "Carnival Horizon" der Kreuzfahrtlinie Carnival Cruise Line ist Passagier Brian R. am Hafen von Miami vom Balkon aus in den Tod gestürzt.
  • Die Polizei ermittelt nun in dem Fall und geht von einer Todesursache durch Fremdeinwirken aus.
  • Brian R. sei aufgrund stumpfer Gewalteinwirkung ums Leben gekommen, wie es heißt.

Kreuzfahrt-Passagier stirbt nach Sturz von Balkon

Die Polizei von Miami habe bestätigt, dass Brian R. von einem Balkon auf ein Kreuzfahrt-Deck weiter unten stürzte, so das Portal USA Today. Der Vorfall habe sich bereits am Freitag, 15. November 2019 ereignet. Medizinisches Personal des Kreuzfahrtschiffes habe sich noch um den Mann gekümmert, bevor er schließlich verstarb. R. sei laut Angaben der Polizei und des Gerichtsmediziners Darren J. Caprara an den Folgen von stumpfer Gewalteinwirkung gestorben. Ein Selbstmord werde ausgeschlossen, wie es heißt.

Lesen Sie hier: Auf dem Kreuzfahrtschiff sollten Sie hier auf weiße Kleidung besser verzichten.

Das Schiff kam am Morgen des Samstags, 16. November 2019 am Hafen von Miami, Florida an, wo die Polizei sofort ihre Untersuchungen eingeleitet habe. Das Schiff kehrte gerade von einer sechstägigen Kreuzfahrt in der westlichen Karibik zurück.

Lesen Sie hier: Kreuzfahrt-Inspektionen: So sauber (und schmutzig) geht es auf den Schiffen zu.

Der Sprecher der Carnival Cruise Line, Vance Gulliksen, erklärte gegenüber USA Today, dass die Kreuzfahrtgesellschaft alles in ihrer Macht Stehende tue, um schnellstmöglich zur genauen Aufklärung des Falles beizutragen. Gulliksen sprach zudem sein Beileid im Namen der Kreuzfahrtlinie aus, dass alle "Gedanken und Gebete bei der Familie des Gastes" seien.

Das Kreuzfahrtschiff "Carnival Horizon" fasst insgesamt 3.954 Personen und wurde 2018 erstmals vorgestellt. Mit einem Gewicht von rund 133.500 Tonnen gilt es als größtes Schiff der Kreuzfahrtlinie Carnival Cruise Line.

Auch interessant: Kreuzfahrt zum ersten Mal: Das ist zu beachten, damit die Reise unvergesslich wird.

sca

Kreuzfahrten: Wie umweltfreundlich und vertretbar sind sie wirklich?

Kommentare