Kieferknochen-Ersatz aus dem Unterschenkel - Chemo hatte Kieferknochen absterben lassen

http://www.youtube.com/hnaonline - Kassel: Nachdem sie eine Chemotherapie gegen Krebs im Mund bekommen hat, ist ein Teil des Kiefers der Patientin abgestorben. Im Roten Kreuz Krankenhaus in Kassel wurde der Knochen durch einen Teil des Wadenbeins ersetzt.

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © hna

Kommentare